Anzeige

Photoshop/Dreamweaver usw?

Photoshop/Dreamweaver usw? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von redbull4711, 03.09.2005.

  1. redbull4711

    redbull4711 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    399
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 6 Design & Web Premium
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Hallo @ all!

    mal eine frage an die profis hier.

    wenn ihr eine homepage erstellen sollt, würdet ihr da eher zu photoshop oder zu dreamweaver greifen.
    ich stelle deshalb die frage, weil ich schon mehrfach gehört habe, dass photoshop ein bildbearbeitungsprogramm ist und kein tool zum erstellen einer page. auch wenn es damit möglich ist.

    lg

    Mike
     
    #1      
  2. Chamaeleon

    Chamaeleon Farbtarnungskünstler

    Dabei seit:
    11.06.2005
    Beiträge:
    794
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    München
    Software:
    PS CS3, Flash, Illustrator, Dreamweaver
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Nun eigentlich hast Du Deine Frage schon selbst beantwortet. :)

    Also die Grafiken erstellst Du in Photoshop und die Page dann in Dreamweaver.
    Zwar kann man mit PS beziehungsweise Image Ready auch Webseiten erstellen,allerdings ist der Quelltext sehr unsauber.

    Gruß Wolf
     
    #2      
  3. BlackLight

    BlackLight Guest

    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Auch Profis greifen immer öfter zu Photoshop wenns um ne Page geht, weil es einfach soviel Funktionen hat, und ich denke mal der Hersteller Adobe wollte das auch damit erreichen, es ist nicht umsonst das beste Grafikprogramm der Welt? Slicen mit Auswahlwerkzeug und in die tabellen bei DW reinklatschn und Coden :)
     
    #3      
  4. Uwe411

    Uwe411 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    6° 22' 0" Nord , 50° 55' 60" Ost
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Beides! :!:

    Den grafischen Kram mit PS und alles andere, auch Animationen, mit einem Editor.
    Muß ja nicht immer Dreamweaver sein. :wink:
     
    #4      
  5. redbull4711

    redbull4711 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    399
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 6 Design & Web Premium
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    hallo @ all!

    so, wie ihr es erklärt habt, hab ich es mir fast gedacht. so mache ich es auch, nur was mich wunderte, war die tatsache, dass das tutorial hier zum erstellen einer homepage in sechs tagen, nur mit photoshop erarbeitet wurde. hat mich zum grübeln gebracht.

    @ uwe

    dreamweaver ist eigentlich der einzige editor, den ich kenne. gibt es einen, der besser ist und empfohlen werden kann?

    lg

    mike
     
    #5      
  6. Ritchy1502

    Ritchy1502 Guest

    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Also für Anfänger würde ich jetzt Microsoft Frontpage empfehlen,weil Dreamweaver nicht sehr Einsteigerfreundlich aufgebaut ist!
     
    #6      
  7. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    phase 5 ... html-kenntnisse, sollte man dafür aber haben ... dann ist er ideal... ich arbeite nur damit (na sagen wir meistens) ... ansonsten kostenlos und unverbindlich nvu composer
     
    #7      
  8. matze4all

    matze4all Guest

    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Frontpage??

    Auf keinen Fall!!

    Also der Quellcode den Frontpage generiert ist dermaßen schlecht, dass die Ladezeit der Seite um ein vielfaches verlangsamt wird !!

    Besser auf WYSIWYG-Editoren verzichten, ordentlich (X)HTML und CSS lernen, das geht dann auch, wie Herr_D geschrieben hat, mir Phase 5 sehr gut oder NVU...
     
    #8      
  9. Silent

    Silent Fotograf trifft Metal

    11
    Dabei seit:
    08.01.2005
    Beiträge:
    1.530
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Slicen --> Irgendeinprogramm --> Code mit hand Bearbeiten

    ersparrt einem viel arbeit und is trotzdem so gut wie "handgeschrieben"
     
    #9      
  10. flexxy

    flexxy Guest

    Photoshop/Dreamweaver usw?
    photoshop halt zum designen ...und eig. halte ich nix von frontpage, dreamweaver, etc. ...diese programme mach die page nicht genau ..

    ich verwende wie eh fast alle den normalen editor ...
     
    #10      
  11. chud

    chud Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2005
    Beiträge:
    448
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    ??? *kopfschüttel* hast du da programme verwechselt ???

    also dreamweaver hab ich recht fixx verstanden, dann hab ich mal irgendwann aus neugier frontpage aufgemacht... nach kurzer zeit bekam ich nen schreikrampf...

    für mich kommen nur dreamweaver und notepad in frage.

    anfängern kann ich nur raten, zu tippen, wenn der alltag es zulässt, pfuschen könnt ihr später immer noch :wink:

    edit
    das kopfschütteln gilt allerdings nicht für diese merkwürdige version mx2004... da konnte ich mich bis jetzt immer erfolgreich weigern!!
     
    #11      
  12. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Jo PS für grafik, Aditor für Code. Ob nun Dreamweaver, Phase 5oder NVU (was ich eher emphelen würde da opensource :D)

    Ich habe mit dem Editor angefangen, habe dann den editor Arachnophilia benutzt. Muss man HTML Kenntnisse schon haben da es kein WSIWYG editor ist. Ich habe es aber gern gehabt weil es den Code eingefärbt hat und damit augenfreundlicher ist als der editor. Ich nutze nun Dreamwaever, auch mit der begründung das es den Code farbig hervorhebt, aber mann kann etliches mehr damit und man erspart sich enorm viel zeit. Trotz allem code ich aber noch per hand, auch mit dreamweaver, bgibt halt einige nützliche Tools in DW: Um ehrlich zu sein nutze ich DW zu 30% aus. mehr nicht :D
    Werde mir nun auf meine laptop NVU installen. Habe da fast nur Opensource zeugs drauf heh heh :D
     
    #12      
  13. Uwe411

    Uwe411 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    6° 22' 0" Nord , 50° 55' 60" Ost
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Für Anfänger den in Windows integrierten Notepad.

    Wenn man fortgeschrittene Kenntnisse hat, dann Phase 5, Dreamweaver, GoLive, SuperHTML oder einer anderer.

    Auf keinen Fall Frontpage!
     
    #13      
  14. K-Dawg

    K-Dawg ********

    1
    Dabei seit:
    01.11.2004
    Beiträge:
    1.793
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Pff hab ich glatt den schrott von MS vergessen. kein wunder, das ist nicht eine erwähnung wert :D
    also Frontpage ist aus mehrere Gründe nicht zu empfehlen. Der grösste, es ist von MS. Da gibet wieder mehrere Gründe wieso. Der haupt grund den ich hier erwähnen möchte, Frontpage codiert nicht nur scheisse, es codiert auch so, das es meist nur aus MS sachen läuft/kompatible ist. Zb code der nur der IE erkennt, andere fehler in der darstellung macht oder Platform wie Linux oder MAC nicht zurecht kommt, weil die seite 1. nicht W3C konform ist und 2. keine Websichere farbem und so verwendet.

    Frontpage = müll. Da liebe ein gescheites Programm kaufen ode rgleich einen Freeware/Opensource editor besorgen.
     
    #14      
  15. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?

    hö? wer keine ahnung von html-codes hat, fängt mit nem editor an, wo nix drinsteht? ehrlich... das glaubt dir keiner .... und wenn ich dann fit bin in html, nehm ich programme, die fertige html-codes schreiben (dreamweaver und GoLive?)


    meine erfahrungen sind, dass die leute anfangen mit word, frontpage oder NOF, keiner wirklich keiner arbeitet als n00b mit dem editor (es sei denn er kriegt von irgendwo die aufforderung irgendeinen bestimmten code in den quelltext einzufügen und den quelltext beim ie aufzurufen), das machen ja kaum profis, da die chance irgendein tag zu vergessen (und/oder sich zu vertippen) relativ hoch ist ...


    behauptungen wie: ich nutze nur den editor, halte ich persönlich für glatte lügen (oder auch dummheit, weil alles selbst tippen auch ne zeitfrage ist)
     
    #15      
  16. Uwe411

    Uwe411 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    6° 22' 0" Nord , 50° 55' 60" Ost
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Zum Erlernen von HTML ist Notepad oder ConTEXT (mit Syntax-Highlighting) IMHO am besten geeignet, da man alles selber tippen muß. Dann weiß man auch, was in einem HTML-Dokument drinsteht und welche Funktionen die verschiedenen Tags haben.

    Wenn man fitter ist und die Tags für Titel, Tabellen, Frames, etc. kennt, hat man es nicht mehr nötig diese händig einzugeben. Das nehmen dann die Programme ab.
     
    #16      
  17. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    na jut,


    ich will auch gar nicht, dass das in sonem html-freak-battle ausartet, ich empfehle leuten, die anfangen den nvu, weil er relativ saubere quelltexte schreibt und man gleich sieht, was man macht und recht simpel zu bedienen ist...

    ich betreu relativ viele schüler, die wollen kein html lernen (jedenfalls nicht zum anfang), denn sprachen müssen se ja inner schule schon genug büffeln, sondern ihre ideen relativ schnell und einfach umsetzen... das htmldingenskirchen kommt später aus neugier, wenn man feststellt, dass nur die standarts, die die ganzen programme bieten, den ultimativen kick nicht bringen... bei mir wars jedenfalls so und die meisten leute, die ich kenne in dem bereich haben eine ähnliche laufbahn hinter sich ...
     
    #17      
  18. redbull4711

    redbull4711 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    399
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 6 Design & Web Premium
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    hallo @ all!

    sorry, dass ich das thema noch mal nach oben hole, konnte aber nicht eher was schreiben, da mir der ganze pc abgeschmiert war.

    was haltet ihr von dem programm super html web studio8?

    kenn jemand das programm?

    lg

    Mike
     
    #18      
  19. redbull4711

    redbull4711 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.08.2005
    Beiträge:
    399
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite 6 Design & Web Premium
    Kameratyp:
    Nikon D700
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    Hallo @ all!

    Kennt denn wirklich keiner das Programm? Oder ist es so schlecht, dass niemand was dazu sagen möchte.


    lg

    Mike
     
    #19      
  20. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Photoshop/Dreamweaver usw?
    ich kenns nicht, aber von der beschreibung ist es auch nicht wirklich anders als andere proggs im gegensatz zu nvu und phase 5 aber mit dem Preis: 69,95 EUR genau um 69,95 EUR teurer ...
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×