Anzeige

[PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

[PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben. | PSD-Tutorials.de

Erstellt von d3221, 07.11.2008.

  1. d3221

    d3221 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Frankfurt a.M.
    Software:
    PS CS5, DW CS5, FL CS5
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    Hey... ich bin am verzweifeln ._. ich habe hier so eine MySQL Tabelle:

    [​IMG]
    (Sinn und Zweck der Tabelle steht grade mal außen vor =D)


    Jetzt will ich das er auf einmal alle ausgibt die z.B. den "typ" "cpu" haben.

    Also mit "SELECT * FROM table WHERE typ=cpu" gehts nich =( Hat da jemand ne Lösung?


    Danke schon mal im vorraus ;)
     
    #1      
  2. [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    = funktioniert für Zahlenwerte. Für Text musst du mit LIKE arbeiten. In PHP:
    PHP:
    1. $sql = "SELECT * FROM 'table' WHERE 'typ' LIKE 'cpu';";
    Müsste so dann hinhauen, habe aber lange nicht mehr mit Datenbanken gearbeitet. :)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2008
    #2      
  3. netbandit

    netbandit Aktives Mitglied

    12
    Dabei seit:
    18.05.2008
    Beiträge:
    1.145
    Geschlecht:
    männlich
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    Ich glaube Du vertust Dich da etwas, = geht (sofern in der DB auch wirklich nichts mehr folgt oder vorangestellt ist, wie z.B. Leerschritte);

    PHP:
    1.  
    2. $sql = "SELECT * FROM table WHERE typ='cpu'";
    3.  
     
    #3      
  4. d3221

    d3221 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Frankfurt a.M.
    Software:
    PS CS5, DW CS5, FL CS5
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    @netbandit:
    Das hab ich doch oben schon gesagt.. das funktioniert ja so nicht ^^ Weil ich die dann mit
    while ($cpu = mysql_fetch_object($sql)) {
    }

    einsetzen will... und was in die while mnuss fehl mir und beim "getten" geht schon iwas schief -.-
     
    #4      
  5. [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    Ich meine unsere Info-Lehrerin meinte damals, das LIKE für Text besser ist, steht so auch im Hefter.:) Auf meiner HP hat es so funktioniert (und tut es auch heute noch) und sicher ist sicher.

    @d3221: Die Abfrage würde mehrere Zeilen ausspucken, wenn $cpu eine normale Variable ist kann das nicht hinhauen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.11.2008
    #5      
  6. sokie

    sokie Mod | Web

    Dabei seit:
    23.03.2008
    Beiträge:
    5.338
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bünde NRW
    Software:
    <br>COREL <br> Texteditor
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    solltest du da nicht erst einen query schicken?

    zB
    Code (Text):
    1.  
    2. $res = mysql_query($sql);
    3.  
    und dann
    Code (Text):
    1.  
    2. while ($cpu = mysql_fetch_object($res)){
    3.   //anweisungen;
    4. }
    5.  
    http://de.php.net/manual/de/function.mysql-fetch-object.php
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2008
    #6      
  7. d3221

    d3221 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Frankfurt a.M.
    Software:
    PS CS5, DW CS5, FL CS5
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    @sokie: ja ich weiß hab ich ja auch^^ nur da das ja grundvorraussetzung is hab ichs weg gelassen hier im board ^^ ich probier mal das mit LIKE aus ^^

    // EDIT was muss ich denn dann eingeben zur ausgabe? o_O weil das mit $data->bla was solln dann statt "bla" rein? ich bon verwirrt O_O
     
    Zuletzt bearbeitet: 08.11.2008
    #7      
  8. Duddle

    Duddle Posting-Frequenz: 14µHz

    Dabei seit:
    03.02.2006
    Beiträge:
    3.864
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    Wie wäre es, wenn du einfach mal den entsprechenden Code-Abschnitt zeigst? Wenn wir hier rumraten müssen was du alles machst, wird es für alle komplizierter.


    Duddle
     
    #8      
  9. d3221

    d3221 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    08.09.2006
    Beiträge:
    576
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Frankfurt a.M.
    Software:
    PS CS5, DW CS5, FL CS5
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    Also.... ich muss mich hier echt entschuldigen xD Das is ja peinlich für mich =DDDDD Ich war gestern abend so müde das ich nich auf die Lösung gekommen bin xD Das geht doch mit ner normalen While-Schleife, etc. =D ich hab nur die Namen der Variablen so gewählt, dass er das nich machen wollte und immer ein Fehler mit "Fetch" kam ^^

    Code (Text):
    1.  
    2. <?php
    3. include'connect.inc.php';
    4.  
    5. $getdata = "SELECT * FROM pc_hardware";
    6. $dataset = mysql_query($getdata);
    7.  
    8. while ($data = mysql_fetch_object($dataset)) {
    9.  
    10.     echo "Typ:$data->typ <br>
    11.           Subtyp:$data->subtyp
    12.           <br><br>";
    13.  
    14. }
    15.  
    16.  
    17.  
    18. ?>
     
    #9      
  10. saila

    saila Moderatorle

    Dabei seit:
    21.06.2006
    Beiträge:
    2.239
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    50°48'23.69" N 7°14'22.19" O
    Software:
    Eclipse, PHP5 OO, MySQL5, CSS(auch Barrierefrei), JS, Symfony
    [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.
    AW: [PHP/MySQL] Mehrere !Zeilen! auf einmal ausgeben.

    Ist ja schon klasse :) - warum soll den WHERE typ = 'cpu' keine Ergebnisse bringen? Ich denke mal das du in der while() - Schleife deinen Fehler hast und den Query würde ich auch mal gerne sehen.

    Ansonsten gilt:

    PHP:
    1.  
    2. <?php
    3. $sql = 'SELECT id , typ , subtyp FROM table WHERE typ = "cpu"';
    4. $res = mysql_query( $sql );
    5.  
    6. while( $a = mysql_fetch_array( $res ) ) {
    7.   echo $a['id'] .' - '. $a['typ'] .' - '. $a['subtyp'] .'<br />';
    8. }
    9. ?>
    10.  
    Wird kein Ergebnis ausgegeben, solltest du prüfen ob Leerstellten vor oder nach dem Eintrag "cpu" vorhanden sind.
    Übrigens - LIKE wird in der Regel bei einer Suche eingesetzt ;)

    Edit: Hat sich durch Lösungsfindung des Threaderöffners erledigt.
     
    #10      
x
×
×
teststefan