Anzeige

Pimp my Ride

Pimp my Ride | PSD-Tutorials.de

Erstellt von futkopf, 09.07.2010.

  1. futkopf

    futkopf Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Pimp my Ride
    Hi Leute!!

    Hab länger schon nix mehr mit Photoshop gemacht,

    hab jetzt hier ein paar Fotos von meinen Auto geschossen und würde gerne von euch ein paar Vorschläge was man hier optisch aufbessern kann, bzw. was geändert werden soll, evt andres enviroment.

    man sieht ja immer so schön bearbeitete bilder in der auto werbung ^^

    da ich leider kein star fotograf bin, gefallen mir die bilder noch nicht 100%

    hoffe ihr habt da ein paar hilfreiche ideen :)

    ps. ne meinung zum auto könnt ihr auch absenfen würd mich freun

    lg

    hab die bilder hier oben, da der ps bilderupload bisserl kompliziert für mehr bilder is

    zeriel / Galerien / Meine Galerie - instantgallery
     
    #1      
  2. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Warum nimmst du dir nicht erst mal die schön bearbeiteten Fotos aus der Autowerbung und entwickelst eigene Ideen?
    Oder meinst Du, das Forum ist die Ideenschmiede schlechthin?
    Entwickle selbst was und frag dann, was man evtl. verbessern könnte.
     
    #2      
  3. futkopf

    futkopf Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    du hast mich nicht verstanden....


    ich wollte nur ein paar general tipps, wie zb, da mach diesen filter, oder licht hier uswusw.

    ich will doch nichts entwickeln, es geht auch nicht um neue ideen. ich will nur die fotos an sich verbessern per photoshop
     
    #3      
  4. schub3rt

    schub3rt Dumme Nuss :) v

    Dabei seit:
    04.12.2008
    Beiträge:
    570
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CS4
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Sry aber auch PS kann aus Sch**** kein Meisterwerk machen, die Photos sind grottig! Und das lag nicht daran, dass du kein "Star"-Fotograf bist (als ob das unbedingt für Qualität spricht ;)) sondern schlicht, dass du dir keine Zeit genommen hast deine Kamera, ich nehme an es ist ein Handy, aufzulegen, denn die meisten sind schlicht verwackelt. Also mach neue Photos und überleg dir was, dann kann man dir helfen, das zu verbessern.

    schub3rt
     
    #4      
  5. futkopf

    futkopf Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    ach **** da fragt man was man verbessern kann und nur rumgemotze....

    es war ne digi cam, 400 euronen die ist ansich gut. aber ohne blitz wackelts leichter kommt mir so vor.

    wenn du keine tipps geben willst dann las das posten. ich bat nach tipps was man photoshop technisch nachbessern kann. nicht nach einen fotografen kurs
     
    #5      
  6. SonnyTrane

    SonnyTrane dedun!

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    76
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    CS5
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    oO ernsthaft 400 euro?
    krasse sache, aber schub3rt hat da schon recht daraus kann man einfach nichts machen wenns unscharf und etwas verwackelt ist kannst du die belichtung und filter reinmachen wie du willst das bleibt unscharf und verwackelt wenn deine Digitalkamera wirklich 400 euro wert ist dann wäre ich von der qualität wirklich stark entäuscht
     
    #6      
  7. Cortex-ET

    Cortex-ET Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    253
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Wenn man kein blick für die Bildgestaltung hat, nützt einem auch keine Cam für 10000€... ;-)
    Benutz doch einfach ein Stativ wenn du kein Blitz benutzen kannst.
     
    #7      
  8. futkopf

    futkopf Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    15.05.2007
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    brauch kein stativ, währe ne unnötige investition, ich mach alle heiligen zeiten fotos.

    hier wird so getan als ob alle fotos verwackelt sind, stimmt aber nicht einige sind garnicht so schlecht....

    aber egal lasst es einfach. bin mit guter stimmung hergekommen und man wird nur runtergemacht als ob man mister unfähig währe und mit göttern redet und jetzt hab ich auch schon wieder genug von diese forum hier.
     
    #8      
  9. skunkYman

    skunkYman Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5/CS6 - OSX 10.4.11-10.6.8/Win7
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Ich würde auch das Auto mal optisch etwas aufmotzen, will sagen entrümpeln, das ganze Zeug im Kofferraum und in den Türen ausräumen, das macht dann optisch schon gleich ein bisschen mehr her. ;)
    Ich bin zwar kein Photograf, aber auch der Standort der Kamera, anders gesagt, der Winkel, von dem aus du das Auto fotografierst, darf gerne ein anderer sein als einfach genau von hinten und von der Seite. Und auf manchen Bildern ist kaum Auto drauf, sondern eher die Tankstelle als solches.
    Wenn deine Kamera 400,- Euro gekostet hat, kannst du vielleicht auch Belichtungszeit manuell einstellen. Wenn du die kürzer einstellst, wird das Bild halt dunkler, dafür ist es dann schärfer.
    Ich muss mich da meinen Vorrednern anschließen, erstmal müssen die Fotos besser werden, ehe du da mit Photoshop was verbessern oder Effekte einbauen kannst.
     
    #9      
  10. Cortex-ET

    Cortex-ET Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    253
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Nana, du mußt doch nicht gleich Sauer werden :)
    Aber viele Fotos sind nun mal Unscharf und Bild 11 und 12 z.B. sind 2 verschiedene Autos von der Farbe.
     
    #10      
  11. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Selbst Leute mit 1500€ Kameras nehmen Nachts ein Stativ.
    Von der Casio Exilim EX-S770 sollte man aber keine Wunder erwarten.
     
    #11      
  12. DIOXIS

    DIOXIS LOGOpäde

    Dabei seit:
    04.03.2006
    Beiträge:
    858
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Thüringen
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Was würde ICH machen:

    Erstmal Auto auf Hochglanz polieren
    Am Tage fotografieren
    Gute Location suchen... sowas wie eine alte Fabrik... am besten wenn das Sonnenlicht dann auch noch von oben einfällt
    Ein Stativ brauchst Du nicht. Nimm eine Stehleiter mit mehreren Sprossen (kein Scherz) so kannst Du die Höhe etwas "einstellen" und es verwackelt nicht.
    Vom Auto weiter weggehen und den Zoom benutzen.
    Auto etwas schräg stellen und die Räder einschlagen, weg von der Kamera
    und dann
    KNIPPSEN
    Störende Sachen kannst Du dann noch mit Photoshop wegretuschieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2010
    #12      
  13. HansHansa

    HansHansa [Mod] Foto

    31
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    3.744
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stutensee
    Software:
    GIMP | Hugin
    Kameratyp:
    EOS 60D, 500D, Fz28
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Mit Zoom ist nicht viel, die Casio hat nur 3x optischen.
     
    #13      
  14. Der_Pferdeknipser

    Der_Pferdeknipser Unblind

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    685
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Saarland
    Software:
    einiges, auch altes Zeug
    Kameratyp:
    Canon, Sony
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Genau das ist es. Die Vorbereitung und die Überlegung vor der Arbeit.
    Dann kann man die schlimmsten Fehlerquellen ausschalten. Z.B. Nummernschild abdecken, wenn man Blitz verwendet. Das verhindert Überstrahlungen.
    Und man hat mehr Spielraum für die Nachbearbeitung.
    Die von dir gezeigten Fotos sind nicht brauchbar um etwas wirklich Ansprechendes damit zu machen. jedenfalls einfach Filter drüber und fertig ist nicht die Lösung. Bildbearbeitungsprogramme sind keine Automaten sondern Handwerkszeuge.
    Da du nach Ideen gefragt hast, hier ein 5-Minutenwerk:

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Und motz nicht gleich, wenn die Wahrheit mal weh tut...

    LG
    peter
     
    #14      
  15. vanilladragon

    vanilladragon Pixelmonster

    2
    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    745
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Flash, InDesign, Premiere Pro
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    solche threadersteller liebe ich .....

    manchmal brauchst du auch kein stativ sondern einfach einen großen, geraden, stabilen stock. der würde es bei deiner 400€ kamera auch tun.

    ansonsten würde ich die fotos wie so fast alle hier erstmal in den wind schießen. es ist einfach nichts und das musst du einfach auch begreifen.

    geh in wald spazieren, hol dirn guten stock, stellt sich nochmal nachts an die tanke und mach neue fotos. oder befolge den sehr guten rat von DIOXIS. dann kann man nochmal drüber reden..

    achja... und: einstellung ändern.

    bis dahin viel erfolg.

    vanilla
     
    #15      
  16. infografik

    infografik Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Olympus E-10/E-20
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Moin,

    ein Stativ kostet nicht die Welt (ab ca. 15 Euro). Um in der Sprache von Auto-Freaks (von denen ich selber einer bin, zumindest Oldtimer-Freak) zu reden: Was bringen ein paar neue Doppelvergaser ohne passende Bedüsung? Nix als Fust!

    Ich denke, "futkopf" möchte einige Felgen und andere "Visionen" an seinem Wagen darstellen um sie einfach nur mal zu sehen. Solche Aspekte wie Bildgestaltung sind da erst mal zweitrangig. Menschen, die "Umgestaltung von Fahrzeugen mit hinzugekauftem Material" schon als "Kreativität" sehen, betrachten die Welt mit anderen Augen als jemand der selbst von Grund auf gestalten möchte.

    Trotzdem sind zumindest scharfe Fotos eine Grundvoraussetzung. Man kann ein Haus nicht auf Sand bauen. Ein gutes Fundament ist schon nötig.

    Viele Grüße,
    Thorsten
     
    #16      
  17. hanco

    hanco ex

    Dabei seit:
    20.08.2005
    Beiträge:
    6.318
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Cinema 4d, Zbrush, PS Elements, Gimp
    Kameratyp:
    Nikon D60
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Also bei einem ungefähren Preis von 20 Öcken für ein einfaches Stativ, welches für solche Zwecke durchaus ausreichend ist, brauchen wir an dieser Stelle gar nicht weiter zu diskutieren.
    @TE - eine gute Bearbeitung fängt nunmal mit einem oder mehreren guten Bildern an. Ob Dir das gefällt oder nicht. Nun bekommst Du schon gute Tips, und dann wird rumgemeckert? Ganz großes Kino.

    Dann muss er das auch schreiben! Bisher steht da was von Filtern, Licht usw.
     
    Zuletzt bearbeitet: 09.07.2010
    #17      
  18. thello

    thello Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.08.2009
    Beiträge:
    353
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Elements 9, PS 6
    Kameratyp:
    Nikon D80 und Canon SX20
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    du postest 16 Fotos und überläßt dem Leser die Auswahl ...
    ich fände es besser, wenn du eines der Bilder nehmen würdest und - wie von dir angeregt - mit Filtern usw. usf. Verschiedenes ausprobierst. Das Ergebnis könntest du dann hier zeigen als Basis für eine hilfreiche Diskussion.

    Ach ja, im übrigen schließe ich mich vanilladragon an
     
    #18      
  19. infografik

    infografik Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    169
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS5
    Kameratyp:
    Olympus E-10/E-20
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Ja, das stimmt. Der sprachliche Code in dem er schreibt ist auch nicht so ganz meiner! ;-) Vielleicht habe ich da was überinterpretiert oder zu ungenau gelesen. Beim ersten Lesen war für mich sonnenklar, dass er andere Bauteile an seinem Wagen testen oder seinen Wagen einfach nur zeigen will.

    Beim zweiten Lesen lese ich jetzt auch heraus, dass er wissen will, was er an den Bildern besser machen kann. Einfache Antwort: ALLES!

    1. Scharfe Bilder sind DIE Grundvoraussetzung
    2. Ran ans Motiv. Einen Golf hat jeder Mitteleuropäer schon mal aus der Ferne gesehen! ;)
    3. Mehr Schärfe
    4. Schärfentiefe als Gestaltungselement einsetzen
    5. Mehr Schärfe
    6. Ungewöhnliche Perspektiven (mal in die Knie oder in den 5. Stock gehen)
    7. Mehr Schärfe
    8. Den Betrachter ins Bild hineinführen (Linien/Konturen, die ins Bild hineinlaufen)
    9. Mehr Schärfe
    10.Hab ich schon "mehr Schärfe" als entscheidendes Element erwähnt? ;)

    Zum Thema "Ran ans Motiv" einige Beispiele:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Oder hier Beispiele für Details und Schärfentiefe:

    [​IMG]

    [​IMG]


    Den Blick des Betrachters in Bild führen:
    [​IMG]

    [​IMG]

    Das sind sicher keine perfekten Bilder, aber sie verdeutlichen verschiedene Optionen, mit denen man Bilder gestalten kann.

    @ futkopf
    Versuch mal dir vorzustellen, wie die Bilder wirken würden, wenn sie verwackelt oder unscharf wären.

    Viele Grüße,
    Thorsten
     
    #19      
  20. skunkYman

    skunkYman Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    22.10.2007
    Beiträge:
    510
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5/CS6 - OSX 10.4.11-10.6.8/Win7
    Pimp my Ride
    AW: Pimp my Ride

    Ich denke, futkopf war einfach happy über seine neuen Teile und wollte seine Freude teilen. Dann wurde er vor den Kopf gestoßen, weil hier alle seine Bilder auseinander genommen haben und kein gutes Haar an ihm ließen. Ich kann seinen Frust schon verstehen.
    Manche Antworten waren vielleicht etwas forsch und hätte der eine oder andere vielleicht noch eines der eingebauten Teile ge-/erkannt und erwähnt (keine Chance bei mir, hab null Plan von Tuning oder Autoteilen) , hätte er sich sicher gefreut und wäre auch nicht motzig geworden.
    Hier im PS-Forum ticken die Leute halt etwas anderes und legen auf andere Sachen wert, das muss er halt auf der anderen Seite auch erkennen.
    Er ist einfach etwas unbedarft an die Sache rangegangen und hat sich dann hier Leuten gegenüber gesehen, die ihm ganz nüchtern die technischen Mängel seines Tuns aufgezeigt haben.
    Ich verstehe also seinen Frust, aber das alles ändert leider immernoch nix an der Tatsache, dass die Bilder fast alle unbrauchbar sind und wenn er ernsthaft ein paar anständige Bilder machen will, hat er ja inzwischen einige gute Hinweise bekommen, wie er an die Sache rangehen kann.
     
    #20      
x
×
×