[CS6] Pinsel in MagicSquare

[CS6] - Pinsel in MagicSquare | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Marianne48, 06.08.2017.

  1. Marianne48

    Marianne48 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bad Reichenhall
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Olympus OM D
    Pinsel in MagicSquare
    Hallo Zusammen,
    bitte hat von Euch jemand Erfahrung mit MagicSquire?. Dies ist ein Plugin für Photoshop, welches in der letzten Docma "https://www.docma.info/docma-artikel/tipp-pinselverwaltung-mit-magicsquire" empfohlen wurde. Man kann damit seine Pinsel in Gruppen einteilen, eine sinnvolle Maßnahme, die Photoshop leider fehlt.
    Meine zahlreichen Pinsel werden damit in denon mir gesetzten Gruppen angezeigt, eigentlich eine tolle Sache.
    Leider habe ich mich aber zu früh gefreut. Denn in rund der Hälfte der Fälle werden dann ganz andere Pinsel gesetzt als gewählt und zum anderen werden die gewähltenPinsel beim Vorgabenmanager in Photoshop am Ende angefügt obwohl sie ja in diesem Manager schon enthalten sind.
    Ich habe mich an den Support von MagicSquire gewandt, aber leider noch keine abschließende Antwort erhalten.
    Ich habe ein Notebook und einen normalen PC. Das Phänomän besteht bei beiden Geräten, kann also nicht das Problem eines einzelnen Rechners sein.
    Ich bedanke mich im voraus für eventuelle Ratschläge. LG Marianne
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Dobi78

    Dobi78 Wen interessiert's? PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    13157
    Dabei seit:
    11.09.2010
    Beiträge:
    6.916
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz | Basel
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Nikon D800
    Pinsel in MagicSquare
    @10dency -
    Olaf ich glaube hier kannst Du sicherlich weiterhelfen.
     
    #2      
  4. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.016
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Pinsel in MagicSquare
    Was meinst du den genau damit das andere Pinsel gesetzt werden als der ausgewählte, bzw wann tritt das auf?
    Ich habe das Plugin auch und bei mir werden immer die richtigen Pinsel genommen.

    Wenn du einen Pinsel in das Plugin übernimmst den du schon im PS hast dann erstellt da Plugin einen neuen Pinsel mit neuem Namen, diese fangen dann mit (M),,,, an.
    Ich hab mir damit geholfen das ich meine Pinsel erst mal aus PS entfernt habe und dann die ganzen .abr Dateien mit dem Plugin geöffnet habe, so hebe ich keine doppelten Pinsel.

    Zu beachten bei dem Plugin ist das es die Pinsel nicht wie Pinsel behandelt sondern wie Werkzeugvorgaben. Das heist wenn du einen Pinsel in dem Plugin wählst wird nicht nur die Pinselspitze gewählt sondern es wird auch das Pinselwerkzeug aktiviert. Wenn du also gerade den Radiergummi gewählt hast und dann einen neuen Pinsel wählst ist nicht mehr der Radiergummi aktive sondern der Pinsel.
    Das kannst du umgehen wenn du die ALT Taste gedrückt hältst beim Pinsel wählen dann wird nur die Pinselspitze geladen aber dein gerade ausgewähltes Werkzeug wird beibehalten.
     
    #3      
  5. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Pinsel in MagicSquare
    Was genau ist denn jetzt das Problem?
    Ja, die Pinsel in MS werden in der PS eigenen Pinselpalette angefügt und mit einem M markiert.
    Aber wenn du in MS einen Pinsel wählst dann hast du den auch. Wenn du dann aber wieder in der PS Palette wählst dann hast du den wieder und in MS ist der Pinsel trotzdem markiert.
    Der Support von MS finde ich bis jetzt gut. Ixch habe immer schnelle Antworten bekommen.
    Ich arbeite schon länger mit MS und bin soweit zufrieden und ich verstehe nichtmal Englisch und das Tool ist in Englisch.
     
    #4      
  6. Marianne48

    Marianne48 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bad Reichenhall
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Olympus OM D
    Pinsel in MagicSquare
    Zitat von Frank:
    Was meinst du den genau damit das andere Pinsel gesetzt werden als der ausgewählte, bzw wann tritt das auf?
    Ich habe das Plugin auch und bei mir werden immer die richtigen Pinsel genommen.
    Hallo liebe Helfer,

    danke für die ausführliche Erklärung. Ich meine damit, ich wähle einen Pinsel in MS, doch bei der Anwendung kommt ein ganz anderer auf die gewählte Datei.
    Dieses Phänomän tritt aber nur bei ca. der Hälfte der PS-Pinsel auf und immer bei den gleichen. Und das verstehe ich nun wirklich nicht, vor allen Dingen im Hinblick auf den Ratschlag die Pinsel in PS zu löschen und sie nur in MS zu laden. Dann müßten doch bereits jetzt bei allen anderen Pinsel andere zur Anwendung kommen oder?
    So stellt sich bei mir die Frage ob ich einen neuen Versuch starte indem ich die Pinsel in PS tatsächlich lösche oder mich von MS trenne.
    LG Marianne


     
    #5      
  7. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Pinsel in MagicSquare
    (Eine Vermutung)
    Setze in PS die Pinsel auf Werkseinstellung zurück ... Aber vorher eigene Pinsel speichern.
     
    #6      
  8. tynick

    tynick nicht mehr oft zu sehen

    471
    Dabei seit:
    29.07.2013
    Beiträge:
    1.599
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Affinity Photo, HitFilm Pro, Luminar, Aurora HDR, Win 10
    Kameratyp:
    Nikon D5500
    Pinsel in MagicSquare
    Wenn es um Pinsel- und Werkzeugverwaltung in Photoshop geht, gibt es für mich nur eine Lösung: http://www.brushbox.cc/#
    Läuft leider erst ab CC 2015.1, doch CS Support soll kommen... Irgendwann!
     
    #7      
  9. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.361
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pinsel in MagicSquare
    Ich denke mal ein Pinsel muss im Vorgabenmanager aufgeführt sein um überhaupt zu funktionieren.
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.08.2017
    #8      
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.361
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pinsel in MagicSquare
    Werden bei MagicSquire denn die Namen der Pinsel beim überfahren eingeblendet?
    Hat noch jemand die Erfahrung gemacht das in rund der Hälfte der Fälle ganz andere Pinsel als angeklickte gesetzt werden?
    Muss man wie in Ps erst mal ganze abr-Sets hinzufügen um sie zu sehen oder werden diese erst mal in einer Vorschau angezeigt um dann auch nur einzelne importieren zu können?
     
    #9      
  11. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.016
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Pinsel in MagicSquare
    Zu 1. Die Namen werden beim überfahren angezeigt. Gibt aber 3 Anzeigemodie, und bei 2 stehen die Namen sowieso daneben.
    Zu 2. Bei mir funktioniert die Pinselwahl zu 100% richtig.
    Zu 3. Man kann nur das ganze Set hinzufügen, eine vorherige Vorschau und eine einzelne Auswahl gibt es nicht.
     
    #10      
  12. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.361
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pinsel in MagicSquare
    Danke Frank. Hab inzwischen die Trail. Leider kann ich nicht testen ob es wenigstens beim hinzufügen ganzer Sets die Namen der Pinsel übernimmt?

    Die Vorschaugenerierung ist schon mal schlechter als in Ps:
    [​IMG]

    Das mit dem Ausklappen der Rubriken ist ganz praktisch.

    Ich habe bei mir aus meinen Rubriken einfach Pinselspitzen mit genügend Abstand gemacht.
    Das hilft immerhin etwas den Überblick zu behalten:
    [​IMG]
     
    #11      
  13. Marianne48

    Marianne48 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.04.2013
    Beiträge:
    215
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bad Reichenhall
    Software:
    Photoshop CC
    Kameratyp:
    Olympus OM D
    Pinsel in MagicSquare
    Hallo zuaammwn,
    als nun das Problem bei meinem MS so weit ging, dass immer der gleiche Pinsel zur Anwendung kam - egal welchen ich eigentlich gewählt habe -hat mich der Frust gepackt und ich habe MS von Photoshop entfernt und in meiner Pinselpalette von PS die Gott sei Dank an einem sicheren Ort in Sets gespeicherten Pinsel neu geladen.Ein weiteres Problem war im übrigen, dass in MS die einzelnen Gruppen fast nie alle angezeigt wurden sondern immer nur Teile. Erst nach einem Neustart von PS - wenn ich Glück hatte - waren sie wieder alle zu sehen, alles einfach nur ein Dilemma.
    Jedenfalls habe ich so einen Reinfall noch nie erlebt, auf meinem Notebook und meinem PC. So kann ich nur schließen, dass MS einen Defekt hatte.
    Danke für Eure Hilfe und Ratschläge
    LG Marianne
     
    #12      
  14. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Pinsel in MagicSquare
    Die Namen werden übernommen, wenn man ein Pinselset hinzufügt. Nur wenn man einen neuen definiert muss man natürlich einen neuen Namen eingeben.

    Das war ein BUG, der aber mit dem letzten update behoben wurde.
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2017
    #13      
  15. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.016
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Pinsel in MagicSquare
    @Andre_S
    Beim hinzufügen eines neuen Pinsels sollte eigentlich auch in MS die kleine Stadardminiatur angezeigt werden, warum das bei deinem Pinsel nicht so ist weiß ich nicht.
    Man kann aber auf "Update" klicken dann erstellt MS eigene Miniaturen aus denen du eine aussuchen kannst.
    Hier mal ein Bild wie die Miniaturen mit dem von dir gewählten Pinsel in MS aussehen.
    [​IMG]
     
    #14      
  16. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Pinsel in MagicSquare
    #15      
  17. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Pinsel in MagicSquare
    Man kommt aber trotzdem klar. Es ist nicht viel was man überhaupt lesen muss. Keine unnötigen Einstellungen und so.
    Ich bin auch nicht besonders gut in Englisch und ich komme auch klar mit MS.
     
    #16      
    Torito49 gefällt das.
  18. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    7.180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC21.0.2, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Pinsel in MagicSquare
    Dann bin ich erleichtert.
     
    #17      
  19. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    1
    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    13.361
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Adobe CC, Capture One, PhotoLine, NIK, Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pinsel in MagicSquare
    Das ist bei mir schon auch so. Wenn man genau hinschaut sieht man auch ein klein bisschen was, es ist bei diesem Pinsel (Flach, gekrümmt, dünn, steife Borsten) einfach nur zu schwach.
    Schön ist das lange Pinselnamen in meiner bevorzugten Ansicht umbrechen, schade wiederum das sie dabei auch das letzte Wort vor dem Umbruch abschneiden:
    [​IMG]
     
    #18      
  20. PBeer

    PBeer Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.10.2011
    Beiträge:
    45
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neunburg v. W., Bayern
    Software:
    Photoshop & Lightroom immer aktuell, NIK, Topaz, Win 10x64
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Pinsel in MagicSquare
    Habe mir vor einiger Zeit auch MS zugelegt. Wenn das Tool das machen würde was es soll, wäre ein echt gutes Programm. Leider ist es sehr Fehleranfällig. Der Support reagiert zwar sehr schnell und ist auch sehr bemüht, war aber selten erfolgreich.
    Ich habe mir dann BrushBox http://www.brushbox.cc/# gekauft und würde es nicht mehr hergeben.
    Da ich ja immer noch im Besitz einer gültigen MS Lizenz bin, teste ich bei Erscheinen einer neuen Version MS in der Hoffnung, dass die Probleme weg sind. Wenn man nur 200-250 Pinsel hat, funktioniert MS nach meinen Erfahrungen recht gut und schnell.

    Ich gebe ja die Hoffnung nicht auf, dass Photoshop endlich eine vernünftige Pinselverwaltung hat.
     
    #19      
  21. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.716
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Pinsel in MagicSquare
    Es gab dieses Jahr schon mehrere Updates von MS und es wurden auch ein paar BUGS beseitigt. Ich kann mich nicht beklagen. Seit dem letzten Update läuft es total stabil und es gibt auch keine Anzeigefehler mehr.
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×