Pinsel in Photoshop "spinnen"

Pinsel in Photoshop "spinnen" | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kaykayfree, 07.07.2020.

  1. kaykayfree

    kaykayfree Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    10
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Hallo liebe Community,

    Ich habe früher mit PS Elements gearbeitet und kein Problem mit Pinseln gehabt. Seitdem ich das richtige Photoshop habe komme ich aber nicht mehr zurecht. Ich hab das Gefühl entweder ich oder die Pinselfunktion spinnt. Ich hänge einige Beispielbilder von meinem Problem an. Dieses ist folgendes: Wenn ich mit einer Farbe über mein Bild male, wirkt es ganz komisch, wie ausgebrannt. Nicht die ausgewählte Farbe wird gemalt sondern diese Farbe in viel viel heller und blasser. Auch wenn ich die Pipette zur Farbwahl nutze passiert das. Ich kann auch nicht auf das Quadrat der Hintergrundfarbe klicken um sie zur Vordergrundfarbe zu machen. Wenn ich dann "ok" auswähle bleibt trotzdem die alte Farbe im Pinsel. So ist es auch bei Ebenen. Wenn ich einen Filter anwende (mit weißer Farbe) und mit dem Pinsel auf Schwarz wechseln möchte um den Filter an manchen stellen wieder runter zu nehmen bleibt es immer "weiß", und wendet den Filter an anstatt in weg zu nehmen. Ich schaffe es nicht aus schwarz zu wechseln. Oder allgemein zu wechseln.. So langsam frage ich mich ob ich bescheuert bin.. Ich mache alles so wie früher bzw. habe auch nochmal mehrere Youtube Videos zu Pinseln angeschaut. Ich glaube es ist irgendwas eingestellt, das den Fehler verursacht und das finde ich nicht...

    Um Hilfe bin ich sehr sehr dankbar.

    Liebe Grüße
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. kaykayfree

    kaykayfree Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    10
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    [​IMG][/url] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [​IMG] [/IMG]




     
    #2      
  4. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.700
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    In der Optionsleiste oben steht der Pinselmodus auf "lineares Licht". Klicke dort auf das Dreieck und wähle "normal" aus. :)
     
    #3      
    Andre_S und SehrWitzig gefällt das.
  5. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.469
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Um Hinter- und Vordergrundfarbe zu vertauschen, musst Du auf den Doppelpfeil an den Quadraten klicken. Ein Klick direkt aufs Quadrat dient nur zum Einstellen der Farbe.
     
    #4      
    Torito49 gefällt das.
  6. Laura1976

    Laura1976 Anfängerin

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    PS CC 2020, WIN10 x64
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Ich würde den Aufnahmebereich auf 3px erhöhen
     
    #5      
  7. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.469
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Um was zu erreichen?
     
    #6      
  8. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.921
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC2o18/19/PS2020/21 | Rhino3D | Win10 Pro
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Da sehe ich ohne genau Begründung auch keinen Sinn drin.

    Das mag bei Kompressionsartefakten oder Graining Sinn machen - wenn man aber eine exakte Farbe bestimmen muss, eher weniger. Zumal man bei PS mittlerweile die Möglchkeit hat auch bis 12800% hineinzuzoomen (auch während der Farbauswahl mit der Pipette).
     
    #7      
  9. Laura1976

    Laura1976 Anfängerin

    Dabei seit:
    13.02.2009
    Beiträge:
    363
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Niederösterreich
    Software:
    PS CC 2020, WIN10 x64
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Habe ich in einem Turotial gesehen, wo es um den Farbpicker für schattierte Farben geht. Bei einer Vergrößerung von 12800% haben nicht alle Pixel die selbe Farbe. War nur so eine Idee, da sich der TE noch nicht rückgemeldet hat.
     
    #8      
  10. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.921
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC2o18/19/PS2020/21 | Rhino3D | Win10 Pro
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Bei einer 12800% Vergrößerung haben die Pixel exakt die selbe Farbe, wie bei einer 1:1 Ansicht - nur kann man dort die einzelnen Farben wesentlich leichter auswählen ;)
     
    #9      
  11. kaykayfree

    kaykayfree Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    10
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Leider passiert es auch wenn ich die Ebeneneinstellung auf "normal" habe und auch bei 5px bleibt das Problem bestehen. Wenn ich auf einem schwarzen Hintergrund male, sind die Farben normal und nicht komisch ausgebrannt/überbelichet.

    [​IMG] [​IMG]
     
    #10      
  12. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.700
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    [​IMG]
    Der PinselModus ist bei beiden Bilder immer noch auf "lineares Licht"!
     
    #11      
    SehrWitzig gefällt das.
  13. kaykayfree

    kaykayfree Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.06.2020
    Beiträge:
    10
    Pinsel in Photoshop "spinnen"
    Oh man... ich hab rechts anstatt oben geschaut. Problem gelöst! Vielen vielen Dank!!!
     
    #12      
    Stille_Wasser gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×