Anzeige

Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von matty, 23.08.2012.

  1. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    Hallo,
    ich hänge gerade wieder bei PS CS6 fest. Wenn ich bei CS4 Messpunkte aus dem Bild, die ich mit der Pipette vorher festgelegt hatte (z.B. weiß, schwarz und neutrales Grau) auf die Gradationskurve übertragen wollte, um eine Farbkorrektur vorzunehmen, mußte ich nur Strg+Shift drücken und auf den Messpunkt klicken und hatte ihn auf den Gradationskurven für R,G und B. Bei CS6 funktioniert das nicht.
    Hat jemand eine Idee, was ich stattdessen machen muss?

    Danke

    Matty
     
    #1      
  2. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    OK, manchmal steht man auf der Leitung, habe es hinbekommen.

    Matty
     
    #2      
  3. cocodina

    cocodina Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.11.2011
    Beiträge:
    212
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nrw
    Software:
    CS5.5: ID, PS, AI, DW, HTML/CSS,
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Oh, ein Posting selbst beantwortet... auch schön

    :daumenhoch:
     
    #3      
  4. Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Jetzt werden sich trotzdem viele fragen, wie der matty das hinbekommen hat. Vielleicht erzählt er es "uns".

    Anna
     
    #4      
  5. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Sorry, ich war wahrscheinlich einfach nur zu blöde und habe immer weiter probiert. Also, mein Fehler war, dass ich bei der Gradationskurve nicht das Kurvensymbol angeklickt hatte.
    Wollte Euch dann natürlich nicht mehr bemühen.

    Gruß
    Matty

    [​IMG]
     
    #5      
  6. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.840
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Lass es doch von SNS-HDR einstellen:
    [​IMG]
    Klasse Bild, Oilpaintfilter?
    LG André
     
    #6      
  7. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Danke. Erst Tontrennung und Kantenbetonung- und dann Ölfarbenfilter.
    Was ist SNS-HDR? Die verlinkte Seite konnte ich nicht lesen.
    Viele Grüße
    Matty
     
    #7      
  8. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.840
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Rechts oben auf Deutsch einstellen.
    SNS-HDR Light ist einfach genial und verarbeitet nicht nur Belichtungsreihen sondern mapt auch einzelne Bilder perfekt. In der Galerie wirds deutlich.
    Da die Frage zur Bedienoberfläche sowieso kommt: SNS-HDR_Lite_GUI.zip
    LG André
     
    #8      
  9. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Ich benutze aktuell Photomatix Pro 4 für HDR, falls Du es kennst, wie würdest Du es mit SNS-HDR vergleichen?
    Gruß
    Matty
     
    #9      
  10. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.840
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Kenn ich, kommt an die Ergebnisse von SNS nicht annährend heran. SNS macht einfach natürlichere Bilder. Es fusioniert die Bilder. Die Lightversion (reicht völlig) ist freeware propiere es aus.
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.08.2012
    #10      
  11. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    OK, dann versuche ich das gerne mal. Danke für den Tipp.
     
    #11      
  12. Andre_S

    Andre_S unverblümt

    Dabei seit:
    27.05.2011
    Beiträge:
    11.840
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    B-W
    Software:
    Ps CC, Capture One, PhotoLine, NIK Topaz ...
    Kameratyp:
    FZ1000
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Erst die SNS-HDR-Light instalieren dann SNS-HDR_Lite_GUI.zip im Programmordner entpacken und verknüpfen. Im Fenster Ps angeben und auf TIFF 16-bit stellen.
    CameraRaw so einstellen das Tiff automatisch in ACR geöffnet werden. So landet das Ergebniss nach Berechnung gleich in ACR (was eine Pro-Version erübrigt).
    Da SNS nicht mit Maskierung arbeitet sondern Bilder richtig analysiert dauert dies entsprechend lange also nicht wundern.
    LG André
     
    #12      
  13. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    529
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen
    AW: Pipetten-Messpunkt auf Gradationskurve übertragen

    Habe es mal getestet, nicht schlecht, kommt neutraler rüber als Photomatix, leider fehlen etwas die Einstellmöglichkeiten zum Nachjustieren. Für ein kostenlosen Programm aber bemerkenswert.
    Viele Grüße
    Matty
     
    #13      
x
×
×