PlugIn zur Auswahl unterschiedlicher Möglichkeiten (Kalender?)

PlugIn zur Auswahl unterschiedlicher Möglichkeiten (Kalender?) | PSD-Tutorials.de

Erstellt von woffi, 10.09.2019.

  1. woffi

    woffi Universal-Dilettant

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    580
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königswinter
    Software:
    PS CS 6, notepad++
    Kameratyp:
    EOS 50D
    PlugIn zur Auswahl unterschiedlicher Möglichkeiten (Kalender?)
    Hallo,
    ich benötige für einen WordPress-Auftritt die Möglichkeit, dass User (sind registriert) sich eine von mehreren Möglichkeiten auswählen können. Dabei darf jeder User nur eine Auswahl treffen.Weitere Schwierigkeit ist, dass die Anzahl der Plätze begrenzt ist (wer zuerst kommt, ...)
    Mein erster Gedanke war, das über ein Kalender-PlugIn zu realisieren. Dann kann sich jeder aber auch für mehrere "Events" anmelden.
    Meine zweite Idee war ein PlugIn für Quize einzusetzen - die haben aber keine Möglichkeit die Teilnehmer zu begrenzen.
    Hat jemand einen Tipp parat?
    Grüße und Danke
    Stefan
     
    #1      
  2. Rata

    Rata Kreativ-Flatrate-User

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    9.714
    Geschlecht:
    männlich
    PlugIn zur Auswahl unterschiedlicher Möglichkeiten (Kalender?)
    'N bißchen schwammig, geradezu sibyllinisch :p formuliert; erklär' doch bitte mal den zugrundeliegenden Zweck etwas genauer.


    Lieber Gruß
    Rata
     
    #2      
  3. woffi

    woffi Universal-Dilettant

    Dabei seit:
    13.12.2005
    Beiträge:
    580
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königswinter
    Software:
    PS CS 6, notepad++
    Kameratyp:
    EOS 50D
    PlugIn zur Auswahl unterschiedlicher Möglichkeiten (Kalender?)
    Dann beschreibe ich mal den Einsatzzweck:

    Rund 130 Jungendliche haben die Auswahl aus 10 Workshops. Dazu müssen Sie sich vorher anmelden. Sie dürfen aber nur an einem Workshop angemeldet sein. Außerdem darf ein Workshop nicht mehr als 15 Teilnehmer haben.

    Die Jugendlichen sind alle in der Wordpress-Installation bereits registriert. Schön wäre es, wenn bei angemeldeten Usern der Username gleich eingetragen wird.
    Grüße
    Stefan
     
    #3      
x
×
×