Anzeige

PNG komprimieren

PNG komprimieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Castordesigns, 24.04.2011.

  1. Castordesigns

    Castordesigns Jester

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    601
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Notepad++, Joomla!, Drupal
    PNG komprimieren
    Hallo zusammen
    Photoshop bietet von Haus aus keine Möglichkeit .pngs zu komprimieren. Wie komprimiert ihr eure pngs fürs Web?
    Danke schon im Voraus
     
    #1      
  2. ad86

    ad86 Allrounder

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    578
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    MasterCollection CS4
    Kameratyp:
    Canon Eos 60d
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Hi,

    was meinst Du mit komprimieren?

    1. Datei/Speichern, und im Format png auswählen.

    2. Datei/Für Web und Geräte speichern und im anschließenden Dialog rechts oben das Format PNG-8 oder PNG-16 auswählen.

    1+2 Bezieht sich auf PS CS4, sollte aber auch so in CS5 sein.

    MFG ad86
     
    #2      
  3. Castordesigns

    Castordesigns Jester

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    601
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Notepad++, Joomla!, Drupal
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Bildkompression – Wikipedia
    Ich weiss jetzt nicht genau, was ich dazu noch mehr schreiben soll als einfach meinen ersten post zu kopieren und hier einzufügen?
    Photoshop bietet keine Möglichkeit der png Komprimierung und ich wollte fragen, wie ihr PNG's komprimiert. PNG-8 und PNG-24 sind genau 2 Einstellungsmöglichkeiten. Das wars dann aber auch mit dem PNG...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.04.2011
    #3      
  4. Lichtschutzfaktor

    Lichtschutzfaktor MNDGA!

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.918
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz. Wo sonst als Typofreak?
    Software:
    Die üblicher Verdächtigen!
    Kameratyp:
    Lomo, SX70, Huwai P8, Nikon F90X, Bronica ETRS, Nikon D200, Fuji X-M1
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Genau, das war es dann auch mit PNG. Das PNG Format ist nicht wie das JPEG Format, wo ich kleinere Dateien erzeuge wenn ich größere Verlust in Kauf nehme. Ebenfalls GIF das wird auch nur kleiner durch größeren Verlust. PNG ist eine verlustfrei Komprimierung ähnlich der LZW Komprimierung eines Tiffs oder der ZIP-Komprimierung (Ich glaube daher stammt der Algorithmus auch). Es gibt da keine keine einstellbaren Parameter die dann ja auch Verluste erzeugen würden. PNG ist eine verlustfreie Komprimierung.


    Gruss Micha
     
    #4      
  5. Hoogo

    Hoogo Eimergesicht mit Wurst

    1
    Dabei seit:
    10.07.2010
    Beiträge:
    532
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mülheim/Ruhr
    Software:
    Photoline
    Kameratyp:
    Samsung GX-10
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    In Photoline habe ich immerhin noch die Optionen Interlace, ungepackt/schnell/stark gepackt.

    Hier ist eine schöne Anlaufstelle für alles über Png-Kompression.

    OptiPNG Home Page kann pngs inhaltlich optimieren, behält aber das LZ77 bei (arg vereinfacht).
    Advance Projects - AdvanceCOMP kann eine Art Inhaltsverzeichnis des Png anzeigen. Und anders packen.
     
    #5      
  6. ad86

    ad86 Allrounder

    Dabei seit:
    23.01.2010
    Beiträge:
    578
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    MasterCollection CS4
    Kameratyp:
    Canon Eos 60d
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Hi,

    Also wenn ich in Datei/Für Web und Geräte speichern PNG-8 auswähle, kann ich zu mindestens die Anzahl der Farben, Dither Transparenz und Interlace festlegen und so findet eine Komprimierung (mit Verlust) zu Stande.

    MFG ad86
     
    #6      
  7. Castordesigns

    Castordesigns Jester

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    601
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Notepad++, Joomla!, Drupal
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Vielen Dank für eure Zahlreichen Antworten. Werde mir die verlinkten Themen noch genauer anscheun. Bis jetzt kann ich noch PNGCRUSH empfehlen. Je nach PNG konnte ich damit bis zu 80kb komprimieren XD verlustfrei!
     
    #7      
  8. Lichtschutzfaktor

    Lichtschutzfaktor MNDGA!

    Dabei seit:
    10.10.2008
    Beiträge:
    1.918
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mainz. Wo sonst als Typofreak?
    Software:
    Die üblicher Verdächtigen!
    Kameratyp:
    Lomo, SX70, Huwai P8, Nikon F90X, Bronica ETRS, Nikon D200, Fuji X-M1
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Vollkommen richtig. Aber ich frage mich welchen Sinn macht das Ganze? PNG ist ja ein Bildformat für das Web. Kurz mal einen nichtrepräsentativen Test mit einem SW-Bild durchgeführt. Ohne Pixelpeeping: ein Bild von 134 KB bekomme ich bei noch akzeptablen 67% Qualität auf 8 KB als JPG, das gleich Bild als PNG-8 mit erheblich reduzierter Farbtabelle gerade noch so, das ich sagen würde OK, schlägt mit 25 KB zu Buche, wohingegen das PNG-24 (interlaced) satte 67 KB auf die Waage wirft. PNG-(24) macht, für mich jedenfalls, als Format nur Sinn, wenn ich auf Transparenz angewiesen bin, ansonsten fahre ich mit JPG, zumindest in meinem täglichen Arbeiten für Webabbildungen erheblich "schneller".

    Gruss Micha
     
    #8      
  9. Castordesigns

    Castordesigns Jester

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    601
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Notepad++, Joomla!, Drupal
    PNG komprimieren
    AW: PNG komprimieren

    Den Grund warum ich PNGs Komprimieren möchte, habe ich direkt zu einem Thread gemacht. Vielleicht ist es einfacher so: http://www.psd-tutorials.de/forum/21_allgemeines/128016-komplexes-grafisches-template-umsetzen.html
     
    #9      
  10. rocaloca

    rocaloca Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    21.06.2010
    Beiträge:
    1
    Geschlecht:
    männlich
    PNG komprimieren
    Sehr gute Frage und viele Antworten von Usern, die wenig Ahnung haben... und sich vielleicht zuerst einmal schlau machen sollten was und wozu png's da sind bevor sie Ratschläge geben - das nur mal so....

    Gibt es in Photoshop nun die Möglichkeit png's zu komprimieren?
     
    #10      
  11. Castordesigns

    Castordesigns Jester

    Dabei seit:
    27.03.2009
    Beiträge:
    601
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Adobe CS6, Notepad++, Joomla!, Drupal
    PNG komprimieren
    In Photoshop gibt es die Möglichkeit nicht. Ich habe mich dazumal einem Internettool bedient, das die PNGS komprimiert. Funktioniert tatsächlich.
     
    #11      
x
×
×