Anzeige

PopArt Style

PopArt Style | PSD-Tutorials.de

Erstellt von alois001, 20.02.2009.

  1. alois001

    alois001 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 500 D
    PopArt Style
    Hallo alle zusammen,
    ich habe auch nochmal ein Bild bearbeitet und wollte dabei den Popart-Style von Lichtenstein kopieren.
    Konstruktive Kritik ist erwünscht ;)

    [​IMG]

    Liebe Grüße
    Alois001
     
    #1      
  2. RobbyTUT

    RobbyTUT Genetischer Blödsinn

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    1.917
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bregenz
    Software:
    PS CS4, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Ja, ist gut geworden obwohl der Stil ja schon bissel abgegriffen ist.
     
    #2      
  3. emexy

    emexy Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.05.2007
    Beiträge:
    19
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Gimp, PS 6 Elements
    Kameratyp:
    Canon 10D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Ich finds auch gut.
     
    #3      
  4. wawei48

    wawei48 Methusalem

    Dabei seit:
    15.07.2008
    Beiträge:
    197
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Darmstadt
    Kameratyp:
    Canon A1
    PopArt Style
    AW: PopArt Style


    Stimmt genau, ganz meine Meinung :muede:
     
    #4      
  5. nF_diZe

    nF_diZe Mr. ...

    Dabei seit:
    22.01.2009
    Beiträge:
    584
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Dresden(DD), Greifswald (HGW)
    Software:
    Adobe CS3 PS AI / Lightroom
    Kameratyp:
    Canon 40d
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    sieht top aus ...
    nur wie meine vorredner schon sagen ... AUSGELUTSCHT !!! ...
     
    #5      
  6. Yoshida

    Yoshida Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    356
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Denia /Spanien & Köln
    Kameratyp:
    Nikon D300,Nikon D7000, Fuji X Pro1, Fuji X100, Nikon FM, Rollei SL66, Rolleicord III.
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    hey, hey, hey,.... Popart und abgegriffen .....pahhh ;-). Ohne Popart keine Graffitykunst. Mich z.B. macht Lou Reed & Velvet Underground immer noch ziemlich an und inspiriert.


    Aber im ernst, ich finde es ist eine ganz gute Arbeit geworden. Obwohl es von Stil eher zwischen Roy Lichtenstein und Andy Warhol liegt,... aber ich mag die Arbeiten beider Künstler :).
     
    #6      
  7. Paulchen63

    Paulchen63 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.12.2008
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    endlich mal ne vernünftige Antwort , das seh ich ganz genau so .....und die anderen tituliere ich jetzt mal als Punktesammler.

    Andy und Roy werden nie ausgelutscht sein .....sie haben viel zu viel geprägt von dem heute noch so manch einer zehrt !!!!
     
    #7      
  8. dorleeins

    dorleeins PSD-Fan

    Dabei seit:
    02.03.2008
    Beiträge:
    3.846
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    München
    Software:
    Photoshop, Photoshop Elements, Premiere Elements, Gimp, InDesign
    Kameratyp:
    Canon 70D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Hallo,

    die bisherigen Bilder, die ich im Lichtenstein-Stil gesehen habe, waren etwas detaillreicher - oder täusche ich mich da?!
     
    #8      
  9. Pommerian

    Pommerian Irre sind menschlich!

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    837
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vorpommern
    Software:
    CS4
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Natürlich werden Lichtenstein und Warhol nie ausgelutscht sein, denn sie sind die Klassiker. Aber sie waren die Vorreiter und haben das Zeug zum Klassiker. Seit es allerdings PS gibt werden die beiden Genies inflationsartig mehr oder weniger gekonnt kopiert und verhurt. Die beiden waren noch handwerklich zu Gange und heute wollen Effekthascher, die ihre Arbeit von Maschinen machen lassen die gleiche Anerkennung. Sicher sind sie es wert, dass man sich an ihnen orientiert, aber Orientierung bedeutet, dass man von ihnen lernt und eigene Ideen umsetzt und nicht einfach mit ein paar Filtern ihre Kreativität zur Massenware degeneriert.
    Wer hier behauptet, dass die, die dieses Auslautschen kritisieren Punktesammler sind, schließen da wohl eher von sich auf andere. Denn keiner hat gesagt das die beiden genialen Künstler an Wert verlören. Es geht nur um die Einfallslosigkeit der Kopisten.
     
    #9      
  10. sonje

    sonje Hat es drauf

    Dabei seit:
    12.01.2007
    Beiträge:
    2.773
    Geschlecht:
    weiblich
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Ich denke man kann PopArt durchaus als Klassiker bezeichnen, wie mein Vorredner schon erwähnte. Das wird es immer wieder geben und ist also recht modern.
    Mir gefällt dein Bild :)
     
    #10      
  11. JayJayCool

    JayJayCool Angehender Profi :]

    Dabei seit:
    10.02.2009
    Beiträge:
    151
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS 3 & 4
    Kameratyp:
    Sony Alpha 300
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    nettnett :]
    !
     
    #11      
  12. Yoshida

    Yoshida Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    15.09.2006
    Beiträge:
    356
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Denia /Spanien & Köln
    Kameratyp:
    Nikon D300,Nikon D7000, Fuji X Pro1, Fuji X100, Nikon FM, Rollei SL66, Rolleicord III.
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Hmmm,.... schade das Andy Warhol nicht mehr unter uns weilt. Aber ich bin mir ziemlich sicher, das er jede Menge Spaß am arbeiten mit dem Photoshop gehabt hätte. Grade weil es eine seiner Aussagen, über Kopierbarkeit und reproduktionsfähigkeit von Kunst, war.
    Ich verweise an der Stelle mal auf den Link:

    Andy Warhol ? Wikipedia

    Aber ich will das nun nicht ausarten lassen zu einer Grundsatzdiskusion. Ich bin nun mal ein Kind der frühen 70er, mich haben grade die beiden (Andy Wahol und seine ganze Factory, wie auch Roy Lichtenstein) sehr beeinflusst.
    Und jeder später mal "große" Maler hat mit dem Kopieren von Arbeiten angefangen, aus welche sich dann sein Stil entwickelte.
    Und anderes machen es die Photoshop User heute auch nicht, am Anfang arbeitet man brav die Tutorial durch und entwickelt so seinen eigenen Stil. :)
     
    #12      
  13. alois001

    alois001 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 500 D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Ersteinmal Danke für all die Antworten. Meiner Meinung nach ist Popart ein Kunststil welcher niemals ausgeluscht sein wird, aber das scheint hier ja Ansichtssache zu sein und mein Bild sollte dazu auch keine Diskussion zu dem Thema auslösen, ob Popart kopieren nun ausgelutscht ist oder nicht. Meine Intention war und ist es, herraus zu finden wie euch mein Bild gefällt und was ich noch verbessern könnte.

    @ Pommerian
    Also bei deinem Post musste ich wirklich lachen :D, es zeigt das du keinerlei Ahnung hast und einfach wilde Behauptungen aufstellst. In meiner ganzen Arbeit wurde lediglich ein einziger Filter benutzt und das war auch nur der Gaußsche Weichzeichnungsfilter, den man so gut wie immer gebrauchen kann. Zudem wollt ich meinen "Handschrift" mit in mein Bild bringen, damit es eben keine Eins zu Eins Kopie ist. Dies scheint mir auch gelungen zu sein, denn wer wirklich Ahnung hat (z.B. dorleeins ) sieht das meine Bild viel gröber ist als die Orginal Bilder von Lichtenstein. Und was ist daran verwerflich neue Techniken, wie Ps zu verwenden. Mir gefallen die Werke Lichtensteins sehr gut, nur habe ich leider keine Siebdruckmaschine zu Hause:rolleyes:
    Vllt solltest du beim nächstenmal erst denken und dann posten ;) vor allem mit Behauptungen, das man eh nur Filter benuntz hätte, wäre ich an deiner Stelle vorsichtiger, da du dich mit solchen Aussagen selber nicht so klug darstellst.

    Liebe Grüße
    Alois001
     
    #13      
  14. Pommerian

    Pommerian Irre sind menschlich!

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    837
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vorpommern
    Software:
    CS4
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Vorsicht bei vorschnellen Angriffen. Ich habe in keinster Weise Dich angegriffen, sondern mich lediglich auf das Posting von Paulchen bezogen. Oder zeige mir die Stelle an der ich Dich oder Dein Bild angegriffen habe. Unterstelle mir also nichts wo Du keine Handhabe hast. Es ist nur so, dass der arme Andy Warhol posthum missbraucht wird indem unendlich viele Trittbrettfahrer auf seinen Zug aufspringen. Wenn Du Dich durch mein Posting zu Paulchen angegriffen fühlst, tut mir das fast leid, aber unterstelle mir nicht, dass ich keine Ahnung hätte. Wenn dem so wäre, hätte ich laut und begeistert geschrien, dass Andy Warhol in Dir seine Inkarnation gefunden hätte. Bevor Du hier persönlich wirst, mach Dir mal den Spaß und gib Popart in die Suchmaschine ein und freu Dich über die Einmaligkeit Deines Schaffens. Um nichts anderes ging es. So viel Mühe Du Dir auch gegeben haben magst und so schade es auch ist (...und Dein Bild ist wirklich nicht schlecht, ehrlich nicht), Popart wird inflationär ge- und missbraucht und das lutscht, wie auch von anderen schon angesprochen haben das Thema aus. "Toll, wieder ein neuer Warhol, prima. Der nächste Bitte" Mehr passiert bei der Flut von diesem Genre nicht mehr. Sorry für Dich und Deine Arbeit.
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.02.2009
    #14      
  15. RobbyTUT

    RobbyTUT Genetischer Blödsinn

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    1.917
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bregenz
    Software:
    PS CS4, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Danke Paulchen. Von dir erwähnt zu werden (wenn auch nur als Punktesammler) ist für mich ein Ehre. Ich gelobe Besserung.. [​IMG]
     
    #15      
  16. alois001

    alois001 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.09.2008
    Beiträge:
    393
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    Canon EOS 500 D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Klar hast du deinen Text allgemein gefasst, aber Paulchen bezieht scih ja auf mein Bild, sonst würde er ja nicht in diesem Thread antworten und somit beziehst du dich auch automatisch auf mein Bild. Dein Mitleid brauche ich ebenfalls nicht, denn das es viele ähnliche Bilder gibt dürfte klar sein, da ich ja eine Kunstrichtung kopiert habe. Und wenn du mit Paulchen was klären möchtest, dann mach das doch bitte per PN und nicht in meinem Thread.

    Liebe Grüße
    Alois001

    PS: Ich will hier doch eigentlich gar keine Diskussion haben über Popart und auch keinen Meinungsumfrage, ob Popart ausgelutscht sei oder nicht. Ich wollt doch einfach nur wissen, wie ihr mein Bild findet und was ich gegebenenfalls noch verbessern könnte. Mir gefällt dieser Stil halt und ich will das fertige Bild wahrscheinlich als Poster drucken lassen und nicht damit meine kreative Ader zeigen.
     
    #16      
  17. Pommerian

    Pommerian Irre sind menschlich!

    Dabei seit:
    13.12.2008
    Beiträge:
    837
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Vorpommern
    Software:
    CS4
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Wenn Paulchen seine Meinung in DEINEM Thread kundtut, dachte ich , dass ich das auch darf! Ich werde Dich nächstes Mal fragen, in wie weit Meinungsäußerungen von Dir erlaubt werden.

    Es ist nun einmal so, dass in einem Forum Themen angesprochen werden, die Bezug nehmen auf ein verhergegangenes Posting und dadurch nur noch indirekt mit dem Ausgangsthread zu tun haben. Ich habe Dir gesagt, dass Dein Bild gut ist, wenn Du magst kann ich es auch noch mal groß und dick schreiben.

    D E I N B I L D I S T G U T !!!

    Trotzdem wundere Dich nicht über Popart- Verdrossenheit hier im Forum.
     
    #17      
  18. magnus_wagner

    magnus_wagner Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    15.08.2008
    Beiträge:
    119
    Geschlecht:
    männlich
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    also ich find das thema pop art überhaupt nicht ausgelutscht vorallem von den großmeistern wie warhol... wenn man es richtig macht... mir hat das bild etwas zu wenig details dafür.....

    gruß

    magnus
     
    #18      
  19. RobbyTUT

    RobbyTUT Genetischer Blödsinn

    Dabei seit:
    03.12.2008
    Beiträge:
    1.917
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bregenz
    Software:
    PS CS4, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Man sollte aber auch nicht übersehen das sich die Welt weiterentwickelt. Ich sehe Leute wie Uli Staiger, Doc Baumann etc. locker auf gleicher Höhe wie Warhol. Der würde heute sicher auch mit Photoshop rumdoktern und ob er das was zustanden bringen würde weiß man nicht. Ich denke jede Zeit hat seine Meister aber ich sehe nicht das die Meister von früher meisterlicher waren als die Meister von heute. Mit anderen Worten, wer immer in die Vergangenheit guckt wird ewig den Trends hinterherlaufen.
     
    #19      
  20. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.970
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    PopArt Style
    AW: PopArt Style

    Hallo
    ich kehre mal wieder zurück, da Bild ist technisch in Ordnung und somit durchaus gefällig, der Stil als solches wird immer seinen Stellenwert behalten.
    Ganz anders erging es mir aber zum Beispiel mit Fractalius, als das rauskam mußte ich es auch unbedingt probieren, dazu kam, daß mir die Bilder von Klaus Windolph gut gefielen, aber nach 10 x anwenden konnte ich es nicht mehr sehen. Als dann hier noch die große Fractalius-Invasion losging war das Thema für mich schon "ausgelutscht"
    was ich sagen will, ich sehe da schon einen großen Unterschied
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×