Anzeige

Post-Production mit After-Effects

Post-Production mit After-Effects | PSD-Tutorials.de

Erstellt von ZoDDL666, 31.12.2008.

  1. ZoDDL666

    ZoDDL666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Post-Production mit After-Effects
    Hallo zusammen.
    Ich arbeite an einem kleinen sinnfreien Kurzfilm in Maya. Klappt alles ganz gut, jetzt wurde mir von mehreren Quellen geraten, alle Einzelbilder rauszurendern und in After-Effects einzulesen, da ich da dann mehrere Möglichkeiten der Post-Production habe.
    Ok. Mein Problem: Mit Maya klappt alles ganz gut, After-Effects jedoch ist absolutes Neuland für mich. Ich habe es geschafft die kürzeste Szene (300 Frames) einzulesen, allerdings stehen sie parallel übereinander im ersten Schlüsselbild der Zeitleiste.
    Zwar könnte ich jetzt nach und nach Bild für Bild in der Zeitleiste eins weiterrücken, denke aber, das ist zu mühsam.

    Meine Frage: Gibts dafür eine Funktion, die das automatisch regelt, dass alle Bilder hintereinander (in ca. 26 bps) in die Zeitleiste eingefügt werden?

    Hoffe, Ihr könnt mir weiterhelfen.
     
    #1      
  2. Hammaryd

    Hammaryd Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    10.04.2007
    Beiträge:
    279
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Eibelshausen
    Software:
    Das Übliche
    Kameratyp:
    5D, 6D, 12mm, 35mm, 85mm, 24-105mm, 70-200mm
    Post-Production mit After-Effects
    #2      
  3. vasgard

    vasgard Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.05.2008
    Beiträge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Post-Production mit After-Effects
    AW: Post-Production mit After-Effects

    kurz gesagt: als iff exportieren aus maya, und das ganze in after effects als iff sequenz importieren, da gibst ds erste bild an, und er erkennt automatisch die sequenz und läd sie entsprechend in ae rein .
     
    #3      
  4. ZoDDL666

    ZoDDL666 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Post-Production mit After-Effects
    AW: Post-Production mit After-Effects

    Hey, danke, DAS ist es!
    Manchmal bewirken kleine Häkchen große Wunder :)
     
    #4      
x
×
×