Anzeige

Preloader

Preloader | PSD-Tutorials.de

Erstellt von pation, 06.05.2005.

  1. pation

    pation Guest

    Preloader
    Hallo Leute!!!!

    Wer kennt sie nicht??
    Preloader wie sie www.ulf-theis.de und andere haben...

    Doch..Wie funktioniert sowas????

    Ja..wie funktionierts denn????
     
    #1      
  2. Paccoo

    Paccoo Punktedealer

    Dabei seit:
    26.12.2004
    Beiträge:
    4.093
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Austria
    Preloader
    sorry, *schäm* :oops: was meinst du mit Preloader?
     
    #2      
  3. Martin-March

    Martin-March Guest

    Preloader
    ich glaub ich weiß, was er meint! er meint, dass die seite geladen wird, bevor der/diejenige richtig drauf ist! also dass zumbeispiel 483/966kb geladen, 50% oder sowas!
    http://www.flashworker.de/tutorial/44/001.html
    den link habe ich auf anhieb bei google gefunden :)
    mfg
    Martin
     
    #3      
  4. Uwe411

    Uwe411 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    6° 22' 0" Nord , 50° 55' 60" Ost
    Preloader
    Das ist aber nicht nur für Flashanimationen sinnvoll. Auch wenn man viele Grafiken mit relativ hohen Dateigrößen hat, bietet sich ein Preloader an.

    Das ganze mit javascript >> Klick
     
    #4      
  5. iRoN

    iRoN Guest

    Preloader
    jetzt hast es ihm aber gegeben :p.
     
    #5      
  6. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    Preloader
    recht hat er aber ;)

    ulf theis is ne echt geile resource..ich weiß nich, ob ich schon alle tuts gelesen hab ^^
     
    #6      
  7. MultimediArts

    MultimediArts Begleitvegetation?

    11
    Dabei seit:
    18.03.2005
    Beiträge:
    635
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Elko (Nevada)
    Preloader
    Hey Pation!

    Einen Preloader erstellt man meistens in flash (swish) oder wie uwe411 schon meinte, durch einen Java-Script.
    Ich denke bei den heute gängigen Bandbreiten ist ein preloader ab etwa 300 kb sinnvoll.
    Wenn man weiß, wie's geht, ist das keine große Sache, ...je nach grafischem Aufwand ;)
     
    #7      
Seobility SEO Tool
x
×
×