Premiere: Video-Import > Tonspur nach paar Sekunden leiser

Premiere: Video-Import > Tonspur nach paar Sekunden leiser | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Johanna Rothe, 01.02.2016.

  1. Johanna Rothe

    Johanna Rothe Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    03.04.2014
    Beiträge:
    27
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Adobe InDesign, Illustrator, PhotoShop, Premiere Pro CC
    Premiere: Video-Import > Tonspur nach paar Sekunden leiser
    Hi,
    ich importieren ein *.mp4 in Premiere Pro CC. Im Original hat das Video eine hervorragende Klangqualität und ist gleichmäßig in der Lautstärke. Nach dem Import fällt die Tonspur nach ca. 20 Sekunden in der Lautstärke ab.
    Das geht bei allen Videos so. Auch nach dem Export ist das zu hören. Woran liegt's??

    (Ich regle bisher mittels Knotenpunkten usw. den Ton wieder hin, aber das kann ja nicht die Dauerlösung sein.)
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Shinezumi

    Shinezumi Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    13.11.2018
    Beiträge:
    5
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Am Rhein, am schönen Rhein
    Premiere: Video-Import > Tonspur nach paar Sekunden leiser
    Ich lege in der Tonspur z.B. nach einem Einblenden einen Hold fest. Wenn ich den vergesse, schwankt die Lautstärke und wird mal lauter und mal leiser. Das hängt im Wesentlichen von der Grundlautstärke ab. PrEl versucht hier, das Ganze etwas gleichmäßiger zu gestalten - was mich aber massiv stört.
     
    #2      
Seobility SEO Tool
x
×
×