Anzeige

Problem mit Dolby Digital Receiver

Problem mit Dolby Digital Receiver | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Fotomacher, 18.08.2008.

  1. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    Hi zusamme,

    hab mal eine PSD unübliche Frage an alle Hifi Spezialisten.

    Ich habe schon seit längerem ein Problem mit meinem Sony Dolby Digital Verstärker, wenn ich ihn einschalte kommt erst überhaupt kein Ton bei Vol.20, aber wenn ich dann die Lautstärke immr höher drehe dann kommt so bei Vol.40 plötzlich schlagartig der Ton, erst links dann rechts. Ich habe darauf alle Kabel überprüft (auch ob sie richtig verpolt sind) und konnte nichts feststellen. Dann habe ich ein anderes Kabel ausprobiert und das Problem war noch immer da.

    Schalte ich den Verstärker nach 15min Betrieb aus und dann direkt wieder ein dann ist der Ton aber manchmal direkt da ohne das ich erst wieder die Lautstärke extrem erhöhen muss.
    An dem Verstärker habe ich ein Bose Acoustimass 3 System als Frontspeaker sowie 1 Elac Center + 2 Elac Surroundboxen und noch einen älteren aktiven Subwoofer von Aiwa dran.
    Wie gesagt alle Kabel sind richtig angeschlossen und ich weiß nicht mehr weiter, hab auch die Boxen schon bei meinem Nachbarn an einem anderen verstärker getestet ohne Probleme.

    Weiß jemand von euch was das sein könnte ? Ist der Verstärker hinüber ?

    Danke im vorraus für jede Hilfe
     
    #1      
  2. Skere

    Skere Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    23.09.2007
    Beiträge:
    88
    Geschlecht:
    männlich
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    Ist der Receiver denn neu oder ist er älter und hat die Macken schon immer gehabt? Hast du ihn denn richtig eingestellt was die Boxen betrifft? Bei meinem muss ich auch immer erst die Lautstärken der Boxen anpassen wenn er mal wieder die Einstellungen gelöscht hat weil seine Batterie wohl nicht mehr die neueste ist.
     
    #2      
  3. DJ Fotoart

    DJ Fotoart Guest

    Problem mit Dolby Digital Receiver
    #3      
  4. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    ja der ist schon so um die 2 Jahre alt, eingestellt ist auch alles richtig. Selbst wenn ich ihn auf Stereo stelle ist das Problem auch noch da.
    bei mir kommt überhaupt kein Ton raus ich muss erst voll aufdrehen damit es irgendwann kommt. ?

    Ja ich hatte überlegt ob ich es dort einstellen soll, aber ich sehe ein Verstärker nicht so als PC Hardware oder ist dies für alle technischen Geräte ?
    Trotzdem danke.
     
    #4      
  5. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    #5      
  6. Mogly1977

    Mogly1977 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 2
    Kameratyp:
    Canon Eos 400d
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    ich denke mal das es der Poti selber ist den du bei Vol. hast .
    Hatte es bei meinem Sony damals auch ist wohl eine Krankheit bei Sony bin dann nach Yamaha gegangen und bin seitdem voll zufrieden mit dem Teil .


    Gruß
    Benny
     
    #6      
  7. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    Danke für die Info, meinst du man könnte dies mit Kontaktspray lösen ? :uhm:

    Wird der Poti auch angesprochen wenn ich mit der Fernbedienung laut mache ? Ich frage weil das Problem auch da ist wenn ich nur mit der Fernbedienung lauter mache, der Volumeknopf dreht sich dann nicht mit.

    Grüsse
     
    #7      
  8. Mogly1977

    Mogly1977 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 2
    Kameratyp:
    Canon Eos 400d
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    @Fotomacher
    der Poti wird auch dann angesprochen wenn du mit der FB den Reciver bedienst . Mit Komtaktspary würde ich Vorsichtig sein nur wenn du da richtig an dem Poti dran kommst würde ich es nehmen sonst nicht !!!

    Gruß
    Benny
     
    #8      
  9. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    ja, es wird der selbe Poti angesprochen, wenn du am Rad drehst dreht der Poti von "vorne" mit der FB "von hinten".
    Unbedingt mal Kontaktspray versuchen. (ja vorsichtig sein)
     
    #9      
  10. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    Ok danke euch, ich werde heute mal den Verstärker aufschrauben. Ach eine Frage hätt ich ja noch, wo genau finde ich den Poti und wie sieht er ungefähr aus ? :D Hab irgendwie von Verstärkern so überhaupt keine Ahnung :uhm:

    Edit: Ich hätte auch noch Isopropanol, könnt ich ja auch nehmen oder ?
     
    Zuletzt bearbeitet: 20.08.2008
    #10      
  11. Mogly1977

    Mogly1977 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    13.07.2008
    Beiträge:
    62
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 2
    Kameratyp:
    Canon Eos 400d
    Problem mit Dolby Digital Receiver
    AW: Problem mit Dolby Digital Receiver

    Hallo
    der Poti ist genau hinter dem Vol.drehrad .

    Gruß
    Benny
     
    #11      
x
×
×
teststefan