Anzeige

[CS3] Problem mit Extrahieren

[CS3] - Problem mit Extrahieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von EManze, 15.10.2008.

  1. EManze

    EManze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Problem mit Extrahieren
    Hab mich gestern (erstmals) mit "Extrahieren" gespielt und bekomm irgendwie nicht das gewünschte ergebnis hin.
    Hab versucht das mit den Tutorials zu machen....
    Aber irgendwie schneidet es mir immer am Rad die Sachen teilweise ganz ausgefranst aus.


    Wie ist das jetzt genau- muss ich mit dem "grünen Stift" am Rad entlang fahren, sodass ich nicht viel auf das Bild komme was übrig bleibt oder umgekehrt. Die Funktionen hab ich ansonsten verstanden, auch mit den 2 Werkzeugen (weiß nicht mehr wie sie heißen) die man erst bei der Vorschau benutzen kann.....

    Oder liegt es vielleicht an etwas anderem???
     
    #1      
  2. Tigerking

    Tigerking :)

    Dabei seit:
    05.02.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Problem mit Extrahieren
    AW: Problem mit Extrahieren

    Kommt auch auf die Bildqualität an. Wenn es zu dunkel ist und verrauscht und unscharfe Kanten hat, dann würde ich es lieber mit dem Pfadwerkzeug machen.

    Die grüne Linie sollte genau auf der Kande sein und möglichst dünn sein. Halte STRG beim markieren gedrückt, so erkennt das Werkzeug automatisch die Kante und macht eine dünne Umrandung. Man muss halt sorgfälltig damit arbeiten. Wenn du Haare damit freistellen willst, dann muss man auch schon mehrmals probieren und transparente Bereiche im Haar grün markieren, hier hilft STRG drücken eher nicht, es sei denn man hat sehr spitze gerade Haare.

    Ansonsten versuch es wie gesagt mal mit dem Pfadwerkzeug oder mit Kanälen. Vielleicht geht es damit bei deinem Bild besser.
     
    #2      
  3. patrick_l

    patrick_l Stereotyp(e)

    22
    Dabei seit:
    11.05.2008
    Beiträge:
    7.629
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    NRW
    Software:
    CS6/CC2017, Affinity, Atom, Brackets, PHPStorm, Pug, Sass, Wacom
    Kameratyp:
    Canon DSLR [...]
    Problem mit Extrahieren
    AW: Problem mit Extrahieren

    Wenn Du mit dem Extrahieren freistellen möchtest achte drauf das die Pinselspitze halb auf dem Objekt ist und halb auf der Hintergrundfläche. Denn das ist der Bereich in dem Photoshop die Pixel berechnet. Außerdem hast du noch zusätzlich Ausbesserungswerkzeuge mit denen du Nachbearbeiten kannst.

    [​IMG]
    Lg derOtto

    Edit:
    Das ist in meinen Augen oft die beste Methode:
    Dieser Workshop wird dir denke ich mal am besten weiter helfen.

    Achtung!: Wenn du diesem Link folgst werden dir Punkte abgezogen da du direkt im Workshop landest.

    Bild freistellen mit einer Ebenenmaske unter Zuhilfenahme von Kanälen [​IMG] [​IMG] [​IMG]
    In meinem ersten Tutorial zeige ich, wie man ein Motiv vom Hintergrund mit einer Ebenenmaske trennen kann.
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.10.2008
    #3      
  4. EManze

    EManze Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    09.10.2008
    Beiträge:
    20
    Geschlecht:
    weiblich
    Problem mit Extrahieren
    AW: Problem mit Extrahieren

    Danke für die schnellen Antworten, werde es gleich mal ausprobieren.
    Da mit dem Strg beim Extrahieren hab ich versucht- ich glaube da ist mein Bild "zu verpixelt"- werde es halt mal anders probieren müssen!
     
    #4      
x
×
×
teststefan