Anzeige

Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061

Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von rilo1, 10.12.2014.

  1. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Hallo Leute,

    ich wollte meine Weihnachtsanimation mit dem Plugin von Nitro4d "MagicSnow" etwas auffrischen und bin auf einen merkwürdigen Fehler gestossen.
    Der Schnee fällt ab frame 1000 gleichmässig bis frame 1150 und wird dann bis frame 1300 weniger (birthrate von 60 fällt auf 0). Die Animation rendert von frame 1000 - 1200 einwandfrei. Ab 1200 wird dann der Schnee im Rendering immer größer bis die Flocken so groß sind das sie die übrigen Animation verdecken.
    Habe schon auf die neuste Version 1.05 von MagicSnow upgedated (hatte vorher noch 1.02) - aber der Fehler blieb. Wenn ich das ganze in einer neuen Szene aufbaue funktioniert es einwandfrei. Setze ich aber das gleiche Objekt (als Kopie) in meine Weihnachtsszene entsteht der Fehler beim Rendern.

    Hänge mal ein Bild von frame 1200 und 1250 an und biete auch die abgespeckte Szenedatei an, falls es jemand mal ausprobieren möchte. Ich weiß nicht ob das Problem in neueren Versionen von c4d auftritt (vermute ja) - ich bin noch auf c4d Version 13.061.

    [​IMG]

    und hier die c4d-Datei:
    https://www.dropbox.com/s/i09kk58diel6odu/Magic_Snow_Problem.c4d?dl=0

    Würde mich sehr freuen, wenn jemand das Problem lösen könnte oder mir sagen könnte, ob es auch in den neueren c4d Versionen auftritt.

    Danke Euch!
     
    #1      
  2. siggyblooms

    siggyblooms Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    22.01.2014
    Beiträge:
    209
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelerde
    Software:
    C4D 15//Adobe Master Suite CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 500D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Hab die R15 und bei mir wird der Schnee auch größer...keine Ahnung warum
    Nimm doch einfach das Standard-Partikelsystem von Cinema. So ne komplexe Partikelsimulation ist das ja nich...
     
    #2      
  3. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Danke fürs Testen!
    Dachte ich mir, daß es nicht an meiner c4d-Version liegt.

    Das direkt über Partikelsystem zu machen wäre natürlich auch kein Problem, aber ich habe schon 1200 frames mit MagicSnow gerendert und möchte da gerne nahtlos weitermachen.
    Man sieht den Übergang, wenn der Schnee plötzlich anders fällt (die Flocken im VG woanders auftauchen - da das ganze ja in Bewegung ist).

    Woran könnte es bloß liegen?

    Wenn ich das Snow-Setting in einer neuen Szene so nachbaue gibts keine Probleme.
    Ich brauche aber natürlich meine Szene mit der entspr. Kameraanimation...
     
    #3      
  4. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Ich habe die Datei mit C4D 13/14 und 15 geöffnet. Das gleiche Problem. Versuch doch deine Objekte hier rein zu kopieren. Die Kameraführung ist die gleiche: http://workupload.com/file/duScFd7V

    [​IMG]
     
    #4      
  5. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Das scheint zu funktionieren - bin gerade am Proberendern...
    Vielen Dank dafür!

    Ich hatte es umgekehrt probiert, in einer neuen Szene MagicSnow aufgesetzt - funktionierte soweit und dann das Objekt in meine Szenedatei kopiert. Dort gab es dann den gleichen Fehler.
    Das ist schon sehr eigenartig...

    Würde gerne wissen woran da liegt.
     
    #5      
  6. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Zu früh gefreut...
    In der Datei von Dir, Dracu, stand die Schneegröße auf 7, bei mir ursprünglich auf 5.
    Die Größe ist animiert, geht gegen Ende (frame 1300) auf 3 zurück.

    MagicSnow reagiert aber nicht mehr auf Größenänderungen, es scheint jetzt alles mit size 7 zu rendern...
    Da ist irgendwo der Wurm drin...

    Habe schon zurückgespult und Neustart probiert..
     
    #6      
  7. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.518
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Das ist kein Wunder. Der Radius wird im Flockenmaterial "MGSnowPyro" ab Frame 1200 von 2.4cm auf 50cm in Frame 1300 angehoben. Das ist das 20fache ^^

    Wenn man etwas nicht findet, zuerst an den Ebenenmanager denken und dort alles sichtbar machen und in der Zeitleiste auf "voreingestelltes Lesezeichen" gehen. Dann wird das PyroCluster Material sichtbar und dessen animierte Parameter. Da es bei einem Neuaufruf des Schnees nicht mehr passiert, ist Dir die Animation wohl irgendwann reingerutscht. Und da dafür das Material sichtbar sein muss und die Ausblendung nicht automatisch geschieht, nehme ich an, dass Du irgendwann diesen Parameter im Material gezielt gesetzt hast.
     
    #7      
    siggyblooms gefällt das.
  8. Dracu666

    Dracu666 ɹǝıɥ nǝu zuɐƃ

    Dabei seit:
    16.03.2011
    Beiträge:
    679
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS6 Cinema 4D R15
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Ich habe bei deiner Datei die Size Snow Spur gelöscht genau wie bei der Birthrate da die dynamisch waren und nicht auf absolut und anschließend noch die Voreinstellungen zurückgesetzt.
     
    #8      
  9. rilo1

    rilo1 Man lernt nie aus...

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    3.013
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schöne Bergstraße
    Software:
    PS-CS4, Cinema4D R13/R12, Magix Video de luxe 17
    Kameratyp:
    Sony DSC R1, Canon EOS 10D
    Problem mit MagicSnow auf c4d R13.061
    Oh, vielen Dank Kaptain!

    Bin etwas sprachlos. Ich arbeite kaum mit dem Ebenenmanager und kann mich nicht erinnern dort irgendein Material versteckt zu haben (vllt. aus Versehen).

    Mir war gar nicht bewußt das MagicSnow ein Pyroclustermaterial benutzt aber ich habe die Animation des Kugelradius (Form) gefunden. Sehr, sehr eigenartig...
    Die Ursprungsdatei ist schon ein paar Jahre alt - aber ich kann mich beim besten Willen nicht erinnern diesen Radius animiert zu haben - wozu auch - und dann in diesem Ausmass...

    Werde wohl alt... :)

    Vielen Dank nochmal - Euch beiden!
     
    #9      
x
×
×