Anzeige

problem mit php und htaccess

problem mit php und htaccess | PSD-Tutorials.de

Erstellt von orangeede, 05.10.2010.

  1. orangeede

    orangeede Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuburg
    Software:
    sämtliche Adobe Programme
    Kameratyp:
    Nikon D50
    problem mit php und htaccess
    hallo zusammen.
    ich soll für ein fotostudio einen upload erstellen bei dem sich die kunden einloggen können und ihre bilder herunterladen können.

    die bilder sind in einem der mit htaccess geschützt ist und dann jeweils noch nach kunden in einem extra ordner

    wenn man sich nun mit seinem benutzernamen und passwort einlogt ist in der datenbank der ordnername hinterlegt und die bilder werden durch ein script dass den ordnerinhalt zeigt, angezeit

    dass problem is dass er nun trotzdem noch nach dem htaccess passwort fragt
    wie kann ich das umgehn?

    gibts nen befehl dass ich die passwörter gleich hinterleg?

    hoff ihr könnt mir da helfen
     
    #1      
  2. webarchitekt

    webarchitekt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Speyer
    Kameratyp:
    Nikon D40
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    um die 2. Passwortabfrage zu umgehen, setzte für jeden Kundenordner ein separates Passwort per htaccess und nimm den htaccess-Schutz für den übergeordneten Bilderordner komplett wieder weg. Die Sicherheit leidet dann nicht.

    Sonst sehe ich nur die Möglichkeit, ohne htaccess und dafür mit Sessions zu arbeiten. Das ist ein wenig mehr Programmieraufwand und weniger Sicherheit.
     
    #2      
  3. orangeede

    orangeede Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuburg
    Software:
    sämtliche Adobe Programme
    Kameratyp:
    Nikon D50
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    versteh ich dich da richtig dass es nur daran liegt dass ich nen ordner in nem geschützten ordner hab?
    weil sonst könnt ich ja uch einfach alle bilder in einen ordner und den schützen oder?







    ich post jetzt mal noch des script
    vll hilfts


    <?php
    include ("checkuser.php");
    ?>
    <html>
    <head>
    <title>Interne Seite</title>

    <link rel="stylesheet" type="text/css" href="http://www.gefotografie.de/style.css"/>


    </head>
    <body style="margin:10px;">
    Hey &nbsp;<?php echo $_SESSION["user_nachname"]; ?> &nbsp; <?php echo $_SESSION["user_vorname"]; ?><br>
    Fotos:<br>



    <?php
    // Pfad zum Verzeichnis (Hier ist es ein Unterverzeichnis)
    $verzeichnis = "bilder/".$_SESSION["user_bilder"]."/";
    $handle = openDir($verzeichnis); // Verzeichnis öffnen
    while ($datei = readDir($handle)) { // Verzeichnis auslesen
    // Verzeichnisse filtern
    if ($datei != "." && $datei != ".." && !is_dir($datei)) {
    // Nur Bilder durch lassen (Filter)
    if (strstr($datei, ".gif") ||
    strstr($datei, ".png") ||
    strstr($datei, ".jpg")) {
    // Pfad zur aktuellen Datei
    $verzeichnis_datei = $verzeichnis . $datei;

    // Bild anzeigen
    echo "<a href=\"$verzeichnis_datei\"><img src=\"$verzeichnis_datei\"";
    echo " width='5%' ></a>\n";
    }
    }
    }
    closeDir($handle); // Verzeichnis schließen


    ?>
    _______________________________________________


    $verzeichnis = "bilder/".$_SESSION["user_bilder"]."/"; also die bilder sin unter Bilder und dann dem ordner wo von der datenbank kommt

    das script macht dann alles auf was da drin is
     
    Zuletzt bearbeitet: 05.10.2010
    #3      
  4. webarchitekt

    webarchitekt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Speyer
    Kameratyp:
    Nikon D40
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    ja, das hast Du richtig verstanden.

    Wo liegt denn das Login-Script für den Kunden?
    Innerhalb des htaccess-geschützten Ordners oder außerhalb ?

    Liegt es außerhalb, wird jeder neue Zugriff eine Passwortabfrage auslösen.
    Liegt es innerhalb, dann kommt keine neue Passwortabfrage.

    Vielleicht hilft Dir ja das weiter.
     
    #4      
  5. orangeede

    orangeede Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuburg
    Software:
    sämtliche Adobe Programme
    Kameratyp:
    Nikon D50
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    also ich hab hald alle datein im haupverzeichnis wo auch der bilder ordner is

    also die datein sin dann nich geschützt
    aber wenn ich jetzt alle datein in den geschützten ordner tu kann ich ja nich mehr drauf zugreifen oda nich?
     
    #5      
  6. webarchitekt

    webarchitekt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Speyer
    Kameratyp:
    Nikon D40
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    richtig, kein Zugriff ohne das passwort einzugeben.

    Vorteil aus meiner Sicht: Kunde muss sich nur EIN Passwort merken.
    Dahinter kann dann eine Identifizierung des Kunden per Cookie sowie eine Weiterleitung in "sein Verzeichniss" erfolgen.
     
    #6      
  7. orangeede

    orangeede Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuburg
    Software:
    sämtliche Adobe Programme
    Kameratyp:
    Nikon D50
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    aber dann hab ich ja des htaccess fenster zum anmelden oder nich?
     
    #7      
  8. webarchitekt

    webarchitekt Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.10.2009
    Beiträge:
    49
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Speyer
    Kameratyp:
    Nikon D40
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    auch richtig, ohne geht es dann nur mit Verzicht auf htaccess.
    Ich bin davon ausgegangen, daß du wg. der Sicherheit htaccess verwenden möchtest.

    Verzichtest Du, kannst Du Dein Script verwenden. Damit der Kunde aber nur sein Verzeichniss sehen kann, musst Du dann eine Abfrage programmieren, um den Kunden zu identifizieren und dann auf sein Verzeichnis leiten.
    Die Abfrage kann per Cookie oder auch durch Passworteingabe (ohne htaccess mittels PHP) erfolgen.
     
    #8      
  9. orangeede

    orangeede Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    19.12.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuburg
    Software:
    sämtliche Adobe Programme
    Kameratyp:
    Nikon D50
    problem mit php und htaccess
    AW: problem mit php und htaccess

    ok habs jetzt nochmal mit deny from all versucht
    hab au nochmal bissl gelesen aber was bedeutet über den servera auf die datein zuzugreifen ohne den url

    bzw wie stell ich des an?
     
    #9      
x
×
×