Anzeige

[CS6] Problem mit Textwerkzeug

[CS6] - Problem mit Textwerkzeug | PSD-Tutorials.de

Erstellt von annaedit, 23.05.2013.

  1. annaedit

    annaedit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Tirol
    Software:
    PS CS 6
    Kameratyp:
    CANON EOS 550D
    Problem mit Textwerkzeug
    Hallo! :)


    Ich werd noch wahnsinnig, ich hoffe hier kann mir jemand helfen.

    Folgendes Problem:
    Einen Text schreiben funktioniert so weit, aber sobald ich nach einem Satzende einen Punkt, ein Rufezeichen, etc. machen will, verschiebt es mir das Satzzeichen an den Anfang. Umgekehrt genauso - setze ich das Satzzeichen dann an den Anfang, ist es auf einmal hinten. Mach ich allerdings keinen Absatz, sondern schreibe weite, geht's auf einmal.

    Ich hab mal einen Screenshot (wie gesagt, das Rufezeichen beim ersten Satz hab ich eigentlich hinten drangefügt) gemacht inkl. den Einstellungsfenster vom Textwerkzeug - ich hoffe, man versteht ungefähr was ich meine.


    Und ja, bis vor 2 Tagen ging's noch ganz normal.

    Wäre dankbar für eine Antwort :)

    [​IMG][​IMG]

    [​IMG]
     
    #1      
  2. Skyman

    Skyman Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    26.05.2009
    Beiträge:
    11
    Geschlecht:
    männlich
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Mal so ins Blaue geraten:
    Hat dein Rechner vielleicht eine spanische Lokalisierung? Weil dort werden diese Satzzeichen ja auch am Satzanfang gesetzt (auf den Kopf gestellt zwar) und dann macht so ein Verhalten schon eher Sinn.
     
    #2      
  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Damit hat das Problem nichts zu tun... Am Satzanfang muss das umgedrehte Aufrufzeichen ( ¡ ) eingefügt werden. Ich arbeite auch sehr oft mit spanische Lokalisierung und alles läuft ganz normal.

    Frage an annaedit: Hast du dieses Problem auch bei anderen (Text)Programmen? z.B. Word?
     
    #3      
  4. annaedit

    annaedit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Tirol
    Software:
    PS CS 6
    Kameratyp:
    CANON EOS 550D
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Nein, da funktioniert alles ganz normal. Auch bei anderen Adobe Programmen gehts einwandfrei.
     
    #4      
  5. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Dann könntest du Photoshop vielleicht resetten.
    Drücke beim Starten von PS die Tasten Strg + Alt + Shift (Umschalttaste) bei Windows und Cmd + Option + Shift bei Mac.
    Dann kommt eine Frage, ob du die Voreinstellungen löschen willst; das beantwortest du mit "Ja".

    Wenn wir Glück haben, ist damit dein Problem behoben.
    Allerdings setzt du so alles in PS auf die "Werkseinstellungen" zurück - auch alle deine Pinsel, Filter, Muster, Aktionen, etc. werden wieder raus "geschmissen"; daher solltest du diese vorher sichern.

    Das hilft zwar jetzt nicht, die Ursache für dein Problem zu finden, sollte aber wie gesagt ein normales Arbeiten ermöglichen.
    Dabei auch gleich die Frage: hast du irgendwelche Plugins installiert?
     
    #5      
  6. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Das ist ja eine (hoffentlich) gute Lösung. Wie schon randacek_pro sagt, sehr wichtig ist die Sicherung von sämtliches was du selbst eingefügt und erstellst hast. Denn alle Einstellungen gehen ja bekannter weise verloren.
     
    #6      
  7. annaedit

    annaedit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Tirol
    Software:
    PS CS 6
    Kameratyp:
    CANON EOS 550D
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Klingt schon mal ganz gut - aber ich glaub, ich bin zu blöd dafür gg
    Ich drück zwar die drei Tasten (Windows), es passiert aber nichts. seufz ...

    Gespeichert hab' ich sowieso alles und nein, Plugins habe ich keine installiert.
     
    #7      
  8. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Die drei Tasten muss du drücken beim Starten von Photoshop!
    Also, STRG+SHIFT+ALT Tasten gedrückt halten und Photoshop starten.
    Viel Glück wünsche ich Dir.
     
    #8      
  9. annaedit

    annaedit Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    06.12.2012
    Beiträge:
    17
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Tirol
    Software:
    PS CS 6
    Kameratyp:
    CANON EOS 550D
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Danke Danke Danke!!!
    Hat funktioniert :D
     
    #9      
  10. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen PSD Beta Team

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    5.226
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    PS-CC2018, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Problem mit Textwerkzeug
    AW: Problem mit Textwerkzeug

    Freut mich aber sehr! Dafür sind wir alle hier: Um uns gegenseitig zu helfen... :daumenhoch:
     
    #10      
x
×
×