Anzeige

Probleme mit Fotos + Grafiken

Probleme mit Fotos + Grafiken | PSD-Tutorials.de

Erstellt von crazychica, 29.09.2005.

  1. crazychica

    crazychica Guest

    Probleme mit Fotos + Grafiken
    hey!

    ich mache eine Fotogallerie, hab leider noch etwas wenig Erfahrung mit Flash, und i steh grad voi an bei diesen Problemen - vielleicht könnt ihr mir helfen:
    (habe Flash MX Version 6.0)


    FOTOS
    1. abgeschnitten
    möchte Fotos einfügen (habe JPGs - sollt ich ein anderes Dateiformat nehmen?), Flash schneidet mir immer an zwei (aneinander stoßenden) Seiten ca 1px breite ab. warum?

    2. Rand
    Es muß doch möglich sein im Flash einen 1px breiten Rand in einer bestimmten Farbe um ein Foto zu machen - ich brings aber leider nicht zusammen.

    3. Qualität - Größe
    Es soll ein Portfolio werden - also doch gute Qualitäten der Fotos.
    Wie bekomm ich das hin und dass die Fotos nicht zu groß werden (dateigröße!)
    zb bei JPG speichern im Photoshop - qualität runter nehmen?


    GRAFIKEN
    4. Grafik pixelig
    Hab ein Logo das ich ebenfalls einfügen möchte. TRANSPARENT!,
    Ist im Illustrator gemacht. Als was für ein Format soll ich es einfügen?
    hab jetzt zb PNG probiert ... in der Bibliothek schaut die Vorschau ja ganz nett aus - aber dann im Film ist es super pixelig (die Ränder)


    hoff ihr habt ein paar Ideen für mi!
    dankeschön an euch schon mal!!!

    lg
    karo
     
    #1      
  2. Routine

    Routine Guest

    Probleme mit Fotos + Grafiken
    Grundsätzlich gilt folgendes:

    Transparente Bilder speichserst du VOR dem importieren als PNG 24 ab und erhälst dann in deinem Flash Movie transparente Bilder. Diese kannst du ebenfalls hinterher als jpg in der Dateigröße optimieren.

    Je nachdem wie groß deine Bilder (Dateigröße) werden, solltest du evtl. hinterher überlegen, wie die Bilder hinterher aufgerufen werden. Ich geh jetzt mal davon aus, das es online sein wird und du erstmal kleine Abbilder, deiner eigentlichen Bilder zum anklicken anbietest.
    Wenn dem so ist, dann kannst du überlegen, ob du die großen Bilder, dann nicht in einem Extrafenster, oder aber zumindest in einem ExtraMovieClip beriet stellst. Damit wird dein eigentlicher Flash Film schneller geladen und man muss nicht so lange warten.

    Direkte Antworten:
    FOTOS
    1. abgeschnitten

    Bei einer Komprimierung wird bei jpg Dateien quasi interpoliert, somit verwischen auch Kanten sehr leicht.

    2. Rand
    Grad in Flash ist es doch einfach, einem Foto einen Rahmen zu geben, der sogar beim "MouseOver" eine andere Farbe bekommt, was vielleicht sogar sinnvoller in deinem Fall ist, aber dir überlassen bleibt.


    3. Qualität - Größe
    Photoshop: Optimal abspeichern (Quali 100%)
    Hinterher in Flash beliebige Komprimierung einstellen.

    GRAFIKEN
    4. Grafik pixelig

    PNG 24 optimal abspeichern und hinterher in Flash beliebig komprimieren.

    Hoffe, ich konnte etwas Licht ins Dunkel bringen... (puuuh, etwas lang, aber besser ausführlich, als was halbes :) )
     
    #2      
  3. crazychica

    crazychica Guest

    Probleme mit Fotos + Grafiken
    vielen dank schon mal, doch nochmal ein paar fragen.... =)
    (leider no nit alles ganz verstanden)


    FOTOS
    1. abgeschnitten
    mit dem verwischen kann das nicht sein..... denn es ist erstens nur an 2 seiten und 2. wenn ich es öffne direkt von dort - schauts so aus wie ich will, oder auch in der bibliotheksvorschau - nur im FlashMovie fehlen dann je 1px streifen a 2 seiten!

    2. Rand
    braucht gar keine andere farbe bekommen bei mouseover
    möcht einfach nur fix einen schwarzen rand haben 1px breib
    aber bring das leider nicht zusammen
    mit dem Tintenfasswerkzeug sollt das doch eigentlich gehen oder? , aber ich schaffs nicht


    3. Qualität - Größe
    wie stell ich in flash eine kompremierung ein?

    GRAFIKEN
    4. Grafik pixelig
    wieder das komprimier problem..... =)


    Wegen dem Bilder laden....
    hab keine Thumbnails nur Nummern wo man draufklickt.
    meinst du ein preloader wär sinnvoll?

    =)
    danke!
     
    #3      
x
×
×
teststefan