Anzeige

[CS2] Probleme mit Schatte. Wichitg!!

[CS2] - Probleme mit Schatte. Wichitg!! | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Hacker_93, 28.08.2008.

  1. Hacker_93

    Hacker_93 Gesperrt

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Photoshop CS3
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    Wollte grad eben eine hintergrund machen und habe oben einen großen teil (gleich groß mit unteren) in der mitte einen kleinen teil und unten noch einen grißen teil. Nun will ich das dass mittlere teil so aussieht als wer es unter dem oberen und unteren also das der obere teil mit dem schatten nach unten und der untere teil mit dem schatten nach oben. Aber das geht nicht. Wenn ich oben den schlagschatten auf 90° stelle ist der schatten nach unten. Dann ging ich auf die eben mit dem unteren teil und auf schlagschatten -90° aber dann war oben keiner weill der sich in eine andere position bringt, nehmlic in -90°. Ich will aber oben und unten einen schatten haben. Wie geht das? Bitte schnelle Antwort. Ist jetzt etwas kopliziert zusammen gefasst weill ich es eillig habe.
     
    #1      
  2. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    Zuletzt bearbeitet: 28.08.2008
    #2      
  3. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    hihi pixxxelschubser,
    er kommt aus dem ausland und hatte es eilig

    hallo hacker
    [​IMG]

    ich hoffe, das bild spricht für sich - du musst nur bei der winkelangabe des schattens das häkchen aus dem globalen lichteinfall rausnehmen.
    iko
     
    #3      
  4. tobi13

    tobi13 Guest

    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    Hi,
    wenn Du Schatten ganz nach Bedarf erstellen möchtest, wähle doch einfach die konservative Methode: Ebene dublizieren, Konturen auswählen, mit Schattenfarbe füllen, Auswahl entfernen, Weichzeichnen, Schattenebene auf multiplizieren stellen, Schattenebene auf gewünschte deckkraft stellen und auf gewünschte Position verschieben.
    Merke gerade, das sich die einfachste Methode verflixt kompliziert anhört ;-)
     
    #4      
  5. iko

    iko Maskenbildner

    Dabei seit:
    16.05.2007
    Beiträge:
    2.561
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Win7 - Photoshop CS5 extended, CS3-Design-Standard, Corel Suite X5, AquaSoft
    Kameratyp:
    Canon 40D+70D, Panasonic Lumix TZ41
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    also ehrlich tobi,
    umständlicher gehts ja wohl wirklich nicht
    iko
     
    #5      
  6. bluetrail

    bluetrail Always On The Run

    Dabei seit:
    16.09.2006
    Beiträge:
    173
    Geschlecht:
    weiblich
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    Das geht in den Ebeneneffekten auch.
    Schlagschatten auswählen, Deckkraft und Größe einstellen, dann mit
    der Maus ins Bild klicken OHNE die Ebeneneffekte zu schließen und
    den Schatten da hinschieben, wohin man ihn haben will. :)
     
    #6      
  7. pery

    pery PS-Genießerin

    111010
    Dabei seit:
    25.02.2008
    Beiträge:
    5.062
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Software:
    PS CS6
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    Booh, das ist doch mal ein Tipp, auf die Idee wäre ich ja nie gekommen!:kopfpatsch: Ich bin begeistert! Man lernt doch beim Schmökern immer wieder dazu... Danke!

    pery
     
    #7      
  8. hyperactive

    hyperactive Fotojäger

    12111
    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    2.915
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NRW
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D, CANON EOS 450D, Olympus C-500 Zoom, Casio EX-FH20, div. digitale und analoge Kameras
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    Das Problem der Schatten, die sich mitdrehen, liegt tatsächlich nur an der globalen Beleuchtung. Nimm die einfach raus. Alles andere hast Du wohl schon gemacht, wenn Du Schatten hattest.
     
    #8      
  9. Hacker_93

    Hacker_93 Gesperrt

    Dabei seit:
    20.10.2007
    Beiträge:
    75
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Photoshop CS3
    Probleme mit Schatte. Wichitg!!
    AW: Probleme mit Schatte. Wichitg!!

    Danke hab die globale beleuchtung rausgenommen und es hat geholfen.
    PS: Ich komm ned aus dem ausland, manchmal wenn ich etwas schneller schreibe erwische ich die tasten nicht ganz.
     
    #9      
x
×
×