[Erledigt] Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?

Erledigt - Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Najdaceva, 08.07.2019.

  1. Najdaceva

    Najdaceva Guest

    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Moin Leute und Fotoprofis... :liebe:

    Ich möchte in absehbarer Zeit gerne Photoshop gegen was anderes ersetzen...

    Ich werde PS zwar noch bis zum Ablauf meiner Prepaid - Lizenz behalten, aber die Einarbeitung in den Nachfolger parallel laufen lassen.

    Nach dem, was ich darüber bisher gelesen habe, soll es eine gewisse Ähnlichkeit zu PS haben.
    Ich brauche nicht die gefühlten Milllionen Möglichkeiten von PS, aber ich lege Wert darauf, dass ich das Zeugs, was ich von PS habe, übertragbar ist. Bevor ich mir Affinity kaufe, meine Frage hier:

    Ist Affinity das Programm mit der größten Ähnlichkeit zu PS oder wäre Corel oder PhotoLine doch besser?
    Falls das eine Rolle spielt: OS ist Win 10 64 Bit

    _____________________________
    Nur aus Neugier: Gibt es auch was, das After Effects ähnlich genug ist, um von Tutos, wovon ich einige intus habe, zu profitieren?

    Danke im Voraus für Meinungen
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 08.07.2019
    #1      
  2. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    6.717
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 64 / Ps-CC20.0.4, LR-CC, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    #2      
    Najdaceva gefällt das.
  3. Dagobert68

    Dagobert68 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.12.2008
    Beiträge:
    205
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Win10, PS CS6, Affinity Photo, LR 6, DxO Photo Lab, ACDSee Ultimate 2018, NIK, Photomatix, PTGui Pro
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D Mark IV und 7D Mark II
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Moin :)

    Auch ich halte Affinity Photo für die ideale Alternative zu Photoshop. Bin schon vor einiger Zeit umgestiegen (von PS CS6) und sofort gut damit zurecht gekommen. Bin zwar nie so der Photoshop-Crack gewesen, aber in Affinity Photo habe ich mich sofort zu Hause gefühlt und es an einigen Stellen sogar als intuitiver empfunden und keine Funktionalitäten vermisst. Alles Wesentliche ist schlicht und ergreifend dabei :daumenhoch
    PS hat ganz sicher das eine oder andere sehr Spezielle zu bieten, aber ich denke, wer so sehr in den Tiefen von PS arbeitet, wird ohnehin nicht unbedingt an einen Umstieg denken.

    Da ich auch die Corel Draw Suite genutzt habe, bin ich natürlich gelegentlich mal mit Photo Paint in Kontakt gekommen, aber nie so richtig damit "warm geworden". Corel Draw hab ich in der Zwischenzeit durch Affinity Designer ersetzt. Wunderbar!

    Die Affinity-Produkte bieten alles, was man in punkto Farbmanagement und Druck braucht und das auch so, dass ein Nicht-Experte wie ich damit zurecht kommt. Etwaige Anleitungen / Tutorials zu dem Thema, die es für die Adobe-Produkte gibt, lassen sich gut übertragen. Die Dialoge sehen sehr ähnlich aus, soweit ich das beurteilen kann.

    Die Affinity-eigenen Tutorials sind - neben den hier auf PSD-Tutorials vorhandenen - ebenfalls sehr zu empfehlen. Ergänzend dazu gibt es bei Affinity die hervorragenden Workbooks für alle, die lieber lesen als Videos ansehen (so wie ich...).

    Alles in allem denke ich, dass Affinity einem den Umstieg sehr leicht macht - nicht nur aufgrund der Tatsache, dass man es (wie ich finde sehr günstig) kaufen kann und nicht abonnieren muss.

    Du kannst es dir ja vor Entscheidung einfach mal als Testversion installieren. Das Look & Feel wird dir von PS her sehr bekannt vorkommen.

    Viel Spaß beim Testen!

    Grüßli,
    Tina
     
    #3      
  4. Xopper1

    Xopper1 Quereinsteiger ohne Quali

    Dabei seit:
    30.01.2008
    Beiträge:
    25
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Irgendwo in Thüringen
    Software:
    Daz3d
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Hm, werden hier kleine Köderhäppchen ausgelegt ? Bin ich doch seit einiger Zeit in Versuchung, mein altes, angestaubtes CS2 (läuft noch recht stabil in einer virtuellen Umgebung) durch etwas "frisches" zu ersetzen. Zu meiner Schande muß ich gestehen, habe ich hier erstmals von "Affinity" vernommen :neee:
    Mein erster Eindruck war recht angetan, da ich ebenfalls als "Nichtprofi" sicher nur den Bruchteil an Möglichkeiten der Programme ausschöpfe und nur Laienhaft an der Oberfläche von Photoshop herumgekratzt habe.
    Besonders beeindruckt war ich von der Preispolitik.. Einmal kaufen, auf alle eigenen Rechner installieren dürfen, keine "Miet"zahlung etc.
    Dank @Dagobert68 .. Jetzt werde ich mich versuchsweise mal mit "Affinity" auseinandersetzen und hoffentlich auch ein "weiterhelfendes" Statment abgeben können.. :nick:
     
    #4      
    Dagobert68 und Najdaceva gefällt das.
  5. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.978
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Kommt darauf an, was "die größte Ähnlichkeit" sein soll. Vielleicht ein paar Schlagworte: Die wesentlichen Arbeiten an Fotos oder bei Composings, auch beim Malen und Zeichnen, sind bei AP vorhanden. Auch PS-Pinsel können als Dateiformat abr verwendet werden. Nicht weiternutzen kann man Stile und natürlich Aktionen. Auch Smartobjekte gibt es in der Form nicht. Die Bedienung ist eher verständliche und intuitiver, eher aus einem Guss, allerdings fehlen zu PS auch noch viele Möglichkeiten, kommt darauf an, ob einem die fehlen.

    Um noch einmal so viel Geld kriegt man auch den Designer, ein ebenso gelungenes Vektorprogramm. Beide können wirklich sehr gut miteinander kommunizieren, ebne aus einem Guss.
    Man kann auch Raw-Formate entwickeln, allerdings gibt es weder eine Bridge noch ein CameraRaw in der bekannten Form.

    Man zahlt einmal je nach Zeitpunkt rund € 50,- und kriegt alle Updates der Version 1 zukünftig kostenlos. Wann es eine Version 2 geben wird, ist nicht bekannt, wird aber vermutlich noch einige Zeit dauern.
     
    #5      
    Najdaceva und Xopper1 gefällt das.
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.430
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Als weitere sehr ähnliche Alternative bei eingeschränktem Leistungsumfang sei auch noch PS Elements genannt.

    Und der Vollständigkeit halber wäre da für MacUser auch noch Pixelmator, welches nun als PRO Version zu haben ist und angeblich viele lang vermisste Features haben soll. Für einen Vergleich von Pixelmator und Affinity müsste man aber beides mal laden und testen.

    Un d zu guter Letzt sollte man, wenn einem eine einfachere PS Version reicht durchaus auch mal über ein Älteres PS nachdenken, soweit man denn keinen 4k Monitor betriebt, denn dann hat man Mäusekino.
     
    #6      
    Najdaceva gefällt das.
  7. Najdaceva

    Najdaceva Guest

    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Hallo zusammen und besten Dank für die ausführlichen Texte... :liebe:

    @virra : Stimmt... PSE gibt es auch noch... ich glaube das im Media Markt mal in Kombination mit Premiere Elements gesehen zu haben... was kleines und Handliches zum Videos schnippeln wäre auch mal cool.

    Was AE angeht... Diese Neugier Frage dürft ihr als "gelöst" ansehen. ;)
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.07.2019
    #7      
  8. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.609
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Deine „Lösung“ würde sowohl mich als auch andere Nutzer bestimmt brennend interessieren ... :rolleyes:
     
    #8      
    Najdaceva gefällt das.
  9. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    1.896
    Geschlecht:
    männlich
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Hallo
    meine Meinung zu
    Corel Photopaint hat vor Jahren den Anschluss an PS verloren, und da wird auch nicht mehr viel kommen.
    Corel Painter ist mehr auf Illustration bzw digitales Malen ausgerichtet, tolle Möglichkeiten mit Pinsel und Leinwand usw. aber von der Bedienung anderst als PS.

    Gruß
    Norre
     
    #9      
    Najdaceva gefällt das.
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.978
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Stimmt was Zeichnen und Malen anlangt zu 100%, die Bedienung hat auch deswegen so gar nichts mit PS gemein, hat auch praktisch nichts, was man zur Fotobearbeitung benötigt. Und wenn, dann ziemlich umständlich und mehr auf Umwegen. Meist jedoch gar nicht. Da ist ja sogar ACDSee noch zu bevorzugen.
     
    #10      
    Najdaceva gefällt das.
  11. DaTrautinger

    DaTrautinger Hat es drauf

    Dabei seit:
    25.10.2007
    Beiträge:
    2.367
    Geschlecht:
    männlich
    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Ja,ja ich gebe es ja gerne zu. Ich bin ein totaler Affinity-Fan geworden. Ich habe mit dem Affinity Designer angfangen, weil der auf meinem altersschwachen Rechner bestens funktioniert. Das kann ich ja von Corel nicht so behaupten. Sicherheitshalber habe ich mir dann noch Affinity Photo zugelegt. Und damit das ganze rund läuft auch noch den Publisher von Affinity. Eigentlich wollte ich ja ursprünglich nur Geburtstagskarten machen und mal sehen wie meine Bleistiftzeichnungen aussehen, wenn sie vektorisiert sind. Alles in Allem - die beste Entscheidung die ich treffen konnte. Schade - habe gerade festgestellt, dass ich wohl zu unbedarft bin um hier ein Bild einzufügen.
    Aber vielleicht lerne ich das ja auch noch mal. Gruß von´s Da Trautinger
     
    #11      
    Najdaceva gefällt das.
  12. Najdaceva

    Najdaceva Guest

    Programm mit großer Ähnlichkeit zu PS (und AE)?
    Ich danke euch allen für eure Meinungen!
    Nach etwas hin und her überlegen zwischen PSE und Affinity Photo, unter Berücksichtigung aller für mich relevanten Faktoren, ist die Wahl auf Photohop Elements 2019 gefallen.

    Shotroom.com oder auch abload.de... Bild da hochladen und hier verlinken... "Thumbnail für Foren" ist immer gut.

    @buerzel: Wow, hilfreichste Antwort :ironie:
    Wer sagt denn, dass es eine Lösung gibt? :D
    Ich lasse diese Teilfrage lediglich fallen.
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 09.07.2019
    #12      
x
×
×