Anzeige

PS Druckereinstellung

PS Druckereinstellung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von hawilamme, 06.08.2016.

  1. hawilamme

    hawilamme Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    11.12.2010
    Beiträge:
    30
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CorelDRAW und Photoshop CC
    Kameratyp:
    Lumix FZ50 und FZ1000, es gibt nichts Besseres
    PS Druckereinstellung
    Gibt es ein Möglichkeit den Photoshop Druckeinstellungen mitzuteilen, dass es die "Auf Mediengröße skalieren" Einstellung dauerhaft merken soll?
     
    #1      
  2. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.346
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    PS Druckereinstellung
    Also ich habe noch kaum etwas aus PS gedruckt, doch das ist so eine Frage, die nichts mit PS zu tun hat, sondern erst im Druckertreiber eingestellt wird. Denn solche Einstellungen kann man ja aus jedem Programm benötigen. PS ruft den gewählten Drucker aus und die folgenden Dialoge stammen vom Druckertreiber.
     
    #2      
    andemande und annabellkiara gefällt das.
  3. pixelmaker

    pixelmaker jeden Tag neu hier

    Dabei seit:
    20.03.2009
    Beiträge:
    820
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Callenberg, bei Hohenstein-Er
    Software:
    CC2017, C4D, Blender, diverse CAD, CamBam, mac OS X 10.11.6
    Kameratyp:
    DSLR Nikon
    PS Druckereinstellung
    Richtig, und im Druckertreiber kann man für jeden Drucker in der Auswahl mehrere Voreinstellungen abspeichern.

    grüße
     
    #3      
  4. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.634
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    PS Druckereinstellung
    Das stimmt so nicht. Viele Einstellungen werden im Programm vorgenommen und ersetzen die des allgemeinen Druckermenüs. So auch in Phtoshop, Indesign und Illustrator. Die Einstellungen werden normalerweise mit dem Dokument mitgespeichert.
     
    #4      
    Rata gefällt das.
  5. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.346
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    PS Druckereinstellung
    Auch auf Mediengröße skalieren?
     
    #5      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.634
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    PS Druckereinstellung
    Besonders diese. In PS CS6:
    [​IMG]
    Indesign CS4:
    [​IMG]
     
    #6      
    LikeLowLight gefällt das.
  7. andemande

    andemande ab und zu Besucher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    2.305
    Geschlecht:
    männlich
    PS Druckereinstellung
    Ich sag mal ganz vorsichtig, daß gewisse dauerhafte Einstellungen
    (bei Windows jedenfalls) im Menü des Druckers besser untergebracht sind.
    Was in einem Druckprofil vom Drucker gespeichert ist kann über den Photoshop-Druckaufruf schnellstens abgerufen werden.
     
    #7      
    Torito49 und LikeLowLight gefällt das.
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    982
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    11.634
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe einmal quer durchs Beet (ohne Web): CS4/CS6, MacOS 10.6.8 | CC, Sierra |Safari 10.1
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    PS Druckereinstellung
    Sehe ich auch so. Dazu gehört aber eben nicht der Abbildungsmaßstab, der steht im Druckermenü i.d.R. standardmäßig auf 100%.
    Man kann (beim Mac zumindest) mehrere Voreinstellungen anlegen, z.B. für Papier, Pappe oder A3, wenn man will. Je nach Programm wird das dann ausgelesen oder nur rudimentär angeboten.
     
    #8      
  9. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    3.346
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6 Ext.
    PS Druckereinstellung
    Ich wäre über solche Automatismen bei der Weitergabe eines Bilds an den Druckertreiber nicht besonders glücklich. Natürlich kommt es auf die Druckqualität an, doch wenn ich weiß, welche Einstellmöglichkeiten PS beim Skalieren bietet, und letztendlich so eine Größenanpassung auch nichts anderes als eine Skalierung ist, kommt mir diese automatische Anpassung wie ein Schlag mit der Keule vor, nachdem man vorher in PS sorgfältigst gearbeitet hat.
     
    #9      
  10. andemande

    andemande ab und zu Besucher

    Dabei seit:
    08.08.2010
    Beiträge:
    2.305
    Geschlecht:
    männlich
    PS Druckereinstellung
    Da gehe ich völlig mit dir überein, deshalb Papiergröße, Zufuhr (Schacht) Hoch, Quer, Randeinstellung, Papier-/Druckqualität als Druckprofil speichern und gründlich austesten.
    Druckertreiber gibt es nämlich ganz furchtbare, auch sehr gute und alles dazwischen auch noch. Außerdem macht die Mechanik, d.h. die übliche Druckerpapierzufuhr öfters Probleme, und das nicht nur bei den Home Office-Druckern unter € 200.
    Deswegen alles mal testen, anpassen und dann durchaus im Profil speichern. Office-Drucker (auch sog. Photodrucker) sind eben keine Druckmaschinen. Was der Drucker nicht 100 % präzise umsetzen kann, kannst du noch so mikrofein in Photoshop definieren, macht trotzdem keinen Unterschied.
     
    #10      
  11. kanzlist

    kanzlist Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.01.2009
    Beiträge:
    34
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite, Windows
    PS Druckereinstellung
    Es mach Sinn Druckerprofile abzuspeichern, sofern immer der gleiche Drucker benutzt wird. Bei Weitergabe des Bildes an Dritte, bzw. unterschiedliche Drucker, bitte keine Profile mit abspeichern. Ich habe die Erfahrung gemacht, dass es besser ist, beim jeweiligen Drucker, der gerade benutzt wird, direkt die Vorgaben in den Photshop-Druckereinstellungen vorzunehmen.
    Hier ist auch eine entsprechende Anngabe zu den Skalierungen möglich.
     
    #11      
x
×
×