Anzeige

PS ein paar kurze Anfängerfragen

PS ein paar kurze Anfängerfragen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von netfisch, 06.11.2008.

  1. netfisch

    netfisch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    8
    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    Hallo,

    Das was ich eigentlich vorhatte ist: Eine Grafik mit PS nachzeichnen und das ganze dann halt zu vergrößern. Danach die Auswahl ca. 2px weiche Kanten machen und schon ist die ganze grafik doppelt so groß ohne zu verpixeln. Hatte mir das eigentlich so vorgestellt das ich daraus ne Vektorgrafik mache aber ich habe irgendwie noch nie verstanden wie das genau funktioniert und wie man aus einer Zeichnung eine Auswahl macht die man dann beliebig vergrößern kann.

    Hatte Probleme mit dem Nachzeichnen deswegen habe ich letzendlich den Zauberstab benutzt und dann die Auswahl mit Auswahl Transformieren größer gemacht.

    Nun will ich genau diese Auswahl mit einer Farbe füllen. Funktioniert auch. Nur das es an den Rändern unscharf ist. Gibt es eine Möglichkeit diese unschärfe wegzukriegen? Also so dass die Auswahl wirklich pixelgenau gefüllt wird?

    Habe stattdessen bis jetzt den Weg mit den Pfaden benutzt.
    Wenn ich eine Auswahl habe und dann bei "Pfade" auf "Arbeitspfad erstellen" klicke verkrüppelt sich meine Auswahl.
    Wie kriege ich es hin so etwas zu machen ohne das es am Ende verkrüppelt ist?

    Also insgesamt 4 Fragen:
    - Wie macht man eine Vektorgrafik?
    - Wie kann man aus einer Zeichnung eine Vektorgrafik machen?
    - Gibt es eine Möglichkeit diese unschärfe beim Auswahl füllen wegzukriegen?
    - Wie kann man aus einer Auswahl einen Pfad machen ohne das dieser danach verkrüppelt ist?

    Ich hoffe ich habe mich verständlich ausgedrückt, hoffe ihr könnt mir helfen, und hoffe ich bin im richtigen Forum dafür.
     
    #1      
  2. microdns

    microdns Guest

    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    AW: PS ein paar kurze Anfängerfragen

    hallo

    zu 1: vektorgrafik mache ich fast ausschliesslich mit illustrator. bei photoshop ist die vektorabteilung kaum für deine zwecke zu gebrauchen.

    zu2: in illustrator gint es da mehrere wege, auch (teil)automatisierte, jedoch muss ich nach jahrelanger erfahrung sagen, dass noch immer die hand(nach)gezeichneten vektorgrafiken die besten sind.

    zu den anderen 2 punkten müsste ich kurz in den photoshop gucken, habs aber an der maschine, an der ich gerade sitze nicht installiert. da wird dir aber sicher schnell von wem anderen hier im forum geholfen.

    lg, microdns
     
    #2      
  3. Sabi_Sun

    Sabi_Sun Guest

    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    AW: PS ein paar kurze Anfängerfragen

    Ich würde vorschalgen, deine vektorgrafik auch mit einem vektorprogramm zu zeichnen und nicht mit einem pixelprogramm. die lösung wäre wahrscheinlich illustrator. da hast du auch keine problem edie datei zu skalieren oder zu füllen.
     
    #3      
  4. pansequito2001

    pansequito2001 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.06.2007
    Beiträge:
    128
    Geschlecht:
    männlich
    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    AW: PS ein paar kurze Anfängerfragen

    ja, zu 2. interaktiv Abpausen mit Illustrator. Qualität des Ergebnisses hängt von der Quelle ab. Poste mal die Zeichnung.
     
    #4      
  5. vanilladragon

    vanilladragon Pixelmonster

    2
    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    745
    Geschlecht:
    weiblich
    Software:
    Photoshop, Illustrator, Flash, InDesign, Premiere Pro
    Kameratyp:
    Canon EOS 60D
    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    AW: PS ein paar kurze Anfängerfragen

    Wenn du die originale Version von Photoshop o.ä. hast, dann ist dabei ein Videoworkshop der richtig nützlich ist und tolle Tipps bereit hat. Dort solltest du unter die Kategorie "Illustrator" schauen und einfach mal durchklicken. Ich glaube bei "interaktiv abpausen" könnte dir so einiges helfen.

    Unschärfe kriegst du mit dem Filter "unscharf maskieren" weg. Wenn ich richtig verstehe was du meinst.

    Pfade machen s.o.

    Ich hoffe das hilft dir etwas :)

    vanilla
     
    #5      
  6. netfisch

    netfisch Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    30.11.2006
    Beiträge:
    8
    PS ein paar kurze Anfängerfragen
    AW: PS ein paar kurze Anfängerfragen

    Wow!
    Vielen Dank für die vielen Antworten.
    Ich schau mal ob ich jetzt weiter komme.
     
    #6      
x
×
×
teststefan