Anzeige

PS Frabmanagement

PS Frabmanagement | PSD-Tutorials.de

Erstellt von PixelFight, 16.12.2005.

  1. PixelFight

    PixelFight Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    37
    PS Frabmanagement
    Hi,

    kann oder muss ich hier als Anfänger Einstellungen vornehmen?

    Kann mir jemand einen Tipp oder eine Link geben, wo diese Einstellungen erläutert werden.

    Sind dieses Einstellungen nur für Experten?

    Gruß

    PixelFight
     
    #1      
  2. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    PS Frabmanagement
    ich versteh nicht was du meinst, sorry... beschreibs mal genauer.
     
    #2      
  3. dinic

    dinic Guest

    PS Frabmanagement
    Meinst Einstellungen hier im Forum oder was??
     
    #3      
  4. Askalon

    Askalon Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    20.12.2004
    Beiträge:
    312
    Ort:
    München
    PS Frabmanagement
    nein, er meine wohl Farbmanagement
    naja
    für den Heimgebrauch und für Internet kannst du es bei srgb belassen.
    Ansonsten ist es davon abhängig welches Farbprofil dein Drucker, oder die Druckerei erwartet für die du produzierst.

    wichtiger ist das du deinen Monitor kalibrierst
    das machst du mit Adobe Gamma das bei win xp in der Systemsteuerung zu finden ist.
    bei älteren Versionen müsstest du per suche das tool auf der Platte suchen, weiss nicht wo es standartmässig abgelegt ist.

    Weitere Infos findest du auch über Google und Farbprofil

    gruss
     
    #4      
  5. PixelFight

    PixelFight Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    37
    PS Frabmanagement
    Danke die auskunft reicht mir völlig!!

    MFG Pixelfight
     
    #5      
  6. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    PS Frabmanagement
    ähhm, mit ein paar schnellen Handgriffen kann man hier schon was ausrichten.
    Unter "Arbeitsfarbräume" stelle man unter RGB auf "Adobe RGB". Denn sRGB ist nur der kleine Bruder vom richtigen RGB Farbraum. Quasi RGB für Arme :D .

    Unter CMYK stelle man auf "Europaskala coated". Das ist das Farbmodel das im 4 Farbdruck nach Euroskala auf gestrichenem (glattem/leicht bis stark glänzendem) Papier verwendet wird (im Gegensatz: uncoated = ungestrichen, also mattes Papier).

    Bei den Photoshop Richtlinien für Farbmanagement stellt man jetzt unter RGB, CMYK, und GRAUSTUFEN jeweils "In RGB (bzw. CMYK und Graustufen) - Farbraum konvertieren ein.

    Apropos Graustufen: hier habe ich mit 5 Druckereien abgeglichen und "Dot Gain 15%" eingestellt. Ich vermute das hat mit erhöhtem Farbauftrag im Druck zu tun, weil Graustufen ja nur durch gerastertes Schwarz dargestellt werden und ohne zusätzlichen Farbauftrag, würde das Schwarz (bzw Grau) zu blass wirken.

    Unter den Konvertierungsoptionen kann man zB das Modul wählen, welches für die konvertierung verwendet werden soll. Es empfiehlt sich das ACE, das "Adobe Colour Management" zu verwenden.

    Bei der Priorität habe ich teils "relativ farbmetrisch", teils "Perzeptiv" eingestellt. Wobei Perzeptiv eher für ansprechende Web-Bilder (Photos) verwendet wird und "relativ farbmetrisch" für die bestmögliche Konvertierung im Bezug auf Farbgenauigkeit für den Druck.


    Angaben ohne Gewähr auf Korrektheit.

    fg
    dpa :wink:
     
    #6      
  7. engis

    engis Guest

    PS Frabmanagement
    Versuch einfach mal einen Spyder oder Eyeone auszuleihen und dein Monitor damit zu kalibrieren. Frag mal den Fotoladen an der Ecke oder eine Druckerei. Bin mit dem Notebook einfach hingegangen und gegen einen 10er war das in 20 Minuten erledigt.

    Gruß
    engis
     
    #7      
  8. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    PS Frabmanagement
    Und was ist mit dem Drucker? Oder dem Scanner? Hast die nicht in die Druckerei getragen?

    Systemcallibrierung und Farbmanagement sind 2 Paar Schuhe.
     
    #8      
  9. PixelFight

    PixelFight Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.12.2005
    Beiträge:
    37
    PS Frabmanagement
    Danke für die Antworten, aber ich glaube ich muss mich in die Bibliothek setzen und alle Bücher die sich mit dem Farbmanagement auseinandersetzen kurz überfliegen um mir einen weitere Eindruck zu verschaffen.

    Da ich nicht aus dem Druckgewerbe komme, kann ich nicht direkt etwas mit diesen Angaben anfangen.

    Aber was in Gottes-Namen ist "einen Spyder" oder "Eyeone" - den man sogar auszuleihen kann ??!!??

    Gruss PixelFight
     
    #9      
  10. 2d4u

    2d4u Veteran

    Dabei seit:
    06.10.2005
    Beiträge:
    4.578
    Geschlecht:
    männlich
    PS Frabmanagement
    Das ist ein Ding das man auf den Monitor "klebt" und das einem dann hilft die Farben richtig einzustellen.

    (Bin grade über diesen Thread gestolpert)
     
    #10      
x
×
×