Anzeige

[CS3] PS lädt ewig

[CS3] - PS lädt ewig | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Sargas, 07.08.2008.

  1. Sargas

    Sargas Mod | Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    425
    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    3.144
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 5.5, Max 14, C4D R17
    Kameratyp:
    Canon EOS
    PS lädt ewig
    Nabend zusammen,

    seit gestern hab ich wieder das Problem, dass Photoshop viel zu lange braucht um auch nur kleinste Dateien zu öffnen; sogar bei einem neuen Dokument mit 300*300 px bekomm ich erstma ne Sanduhr und anshcließend sogar en komplett weißes Fenster.

    War nich immer so und ging auch schon mal wieder weg. Hat jemand ne Idee an was das liegen könnte!?

    gruß

    sargas
     
    #1      
  2. crazyass

    crazyass Tha devil's own

    2
    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    469
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelfranken
    Software:
    Photoshop CS3, Corel Draw X3;
    Kameratyp:
    Canon EOS 400 D
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    Hi Sargas,

    also ich hatte das Prob auchmal, lag daran das ich zuviele Fonts in Photoshop geladen hatte, wenns deiner Kiste mal zuviel wird, dann dauerts wirklich eeeeeeewig bis was aufmacht, oder hast mit Brushes gespielt und evtl zuviel rein gepackt, könnte auch noch sein....

    Falls beides nein sein sollte, schau mal auf deine Platte wo PS arbeitet, denke mal C:, und schau wieviel Festplattenspeicher du noch übrig hast!
    Falls es etwas wenig ist (denk immer dran das Windoof un Co auch noch arbeiten muss) dann liegts daran.
    Wenn dein Platz mittelmässig ist kannst in PS einstellen auf welcher Platte dein PS arbeiten soll bzw. auslagern, das findest unter
    Bearbeiten->Voreinstellungen->Leistung-> und dann bei Arbeitsvolumen, dort setzt du dann das Häkchen rein indem PS arbeiten soll, bzw. auf dem wo du am meisten Platz frei hast ;)

    Schau mal obs klappt

    EDIT: Oder eben mal deine Fonts und Brushes usw. aussortieren, da fällt ja so einiges an über die Zeit :D
     
    #2      
  3. Luna_piena

    Luna_piena Irrlicht

    Dabei seit:
    26.07.2008
    Beiträge:
    1.062
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Ibbenbüren
    Software:
    Adobe Master Collection CS 3
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D mit 18-55mm 1:3
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    Hallo

    Kann da crazyass nur zustimmen - bei mir hat es z.B auch an den vielen so schönen Fonts gelegen ;) hab die hälfte ausgemistet (auf Cd) und jetzt läuft es viel schneller...

    und danke dir crazyass für den Tip mit den Brushes...da hat ich nämlich noch nicht nachgeschaut- und siehe da- einige hab ich jetzt auch erstmal wieder raus genommen...kann man ja jederzeit wieder laden ;)

    :ciao: Luna_piena
     
    #3      
  4. Arnitun

    Arnitun Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.08.2008
    Beiträge:
    4
    Geschlecht:
    männlich
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    passt zwar nicht ganz hier rein, aber ich frag trotzdem mal.

    wie sind die mindestanforderungen für ps cs3?
    wir nutzen das neuerdings bei uns in der ausbildung und haben neue rechner bekommen. vorher hatten wir die cs2 und die war recht flott geladen, aber die cs3 brauch gefühlte 2 jahre :muede:
     
    #4      
  5. crazyass

    crazyass Tha devil's own

    2
    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    469
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelfranken
    Software:
    Photoshop CS3, Corel Draw X3;
    Kameratyp:
    Canon EOS 400 D
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    Kein Problem Luna, helfe ja gerne soweit ich kann, war bei mir aber am anfang auch so, jeden Brush und Font ausprobiert und irgendwann ging nix mehr, :p

    Zu Arnitun

    Weiß zwar nicht wer sich das von Adobe ausgedacht hat, weils wirklich sehr wenig ist, aber ist ja auch nur die Mindestvorrausetzung:D
     
    Zuletzt bearbeitet: 07.08.2008
    #5      
  6. Mosh

    Mosh Nemesis-ARTgroup.de

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    5.838
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreiensen
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    ...geh' zum PSD Treffen, da sind genug Paparazzi
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    crazyass hat schon recht mit seinen Anmerkungen. Wenn es zuviele Fonts, oder zuviele Brushes sind ( oder auch FILTER !! ) dann läuft der PS Start eher schleppend, bis gar nicht, ab.

    Nur, daran scheint es ja nicht zu liegen, denn das Problem ist ja, dass ein Dokument nicht geöffnet werden kann.

    Sargas, wenn dein PS immer lief, dann kann es ja nur sein, dass Du letztens irgendwas Neues draufgespielt hast, was da im Hintergrund mitläuft und Dich daran hindert, ein (neues) Dokument zu öffnen.

    Guck' halt im Task Manager nach, was / wer Dir alles wegfrisst .
     
    #6      
  7. Bonnie

    Bonnie Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.07.2008
    Beiträge:
    10
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    bei ps wird immer alles erstma in den arbeitsspeicher geschrieben, wenn der sehr ausgelastet ist, was auch rein durch windows manchmal vorkommen kann, ist dein ram vll zu voll wenn er so lange zum laden braucht. muss nicht immer nur an ps selbst liegen. Wenn du dir zb n trail von tune up runterlätst kannst du immer überprüfen wie stark dein ram ausgelastet ist und ihn auch mit einem mausklick wieder etwas leeren. das ganze kann man natürlich auch mit windows machen, im taskmanager, da muss man dann eben etwas mehr klicken ;)
    Also schau vll auch mal dort nach. Gerade wenns ums bilder laden geht, muss es nicht immer an der festplatte liegen, kann durchaus auch am überlastetn ram liegen.
    LG Bonnie
     
    #7      
  8. Mosh

    Mosh Nemesis-ARTgroup.de

    Dabei seit:
    04.12.2004
    Beiträge:
    5.838
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kreiensen
    Software:
    Photoshop
    Kameratyp:
    ...geh' zum PSD Treffen, da sind genug Paparazzi
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    klar...., aber das Problem gibts ja erst seit gestern. Vorher lief es ja anscheinend sauber.
    Kann dann ja nicht vom RAM kommen.
     
    #8      
  9. Sargas

    Sargas Mod | Forum Teammitglied PSD Beta Team Kreativ-Flatrate-User

    425
    Dabei seit:
    06.08.2007
    Beiträge:
    3.144
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS 5.5, Max 14, C4D R17
    Kameratyp:
    Canon EOS
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    Erstma danke für eure Hilfe; Hab keine Vorgaben hinzugefügt und Prozesse laufen laut Taskmanager noch immer die gleiche Zahl...

    Hab aber mal die Reihenfolge der Partitionen für die Auslagerung geändert, weiß nich genau wie viel PS da braucht, hatte an erster Stelle ne extra Partition mit 8 GB nur für Auslagerung, habs mal gegen eine mit etwa 40 GB freiem Speicher getauscht und es klappt wieder. Hab da gar nich dran gedacht...

    Wenn wir schon beim Thema Fonts ausmisten waren... die müsste ich ja dann bei .../WINDOWS/fonts/ löschen wenn ich welche raus ham will oder?

    gruß

    sargas
     
    #9      
  10. meiner

    meiner Ösi

    Dabei seit:
    13.05.2008
    Beiträge:
    180
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nördl. von Hamburg
    Software:
    Hakle feucht
    PS lädt ewig
    #10      
  11. crazyass

    crazyass Tha devil's own

    2
    Dabei seit:
    24.09.2006
    Beiträge:
    469
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mittelfranken
    Software:
    Photoshop CS3, Corel Draw X3;
    Kameratyp:
    Canon EOS 400 D
    PS lädt ewig
    AW: PS lädt ewig

    Naja, wenns jetzt schneller geht denk ich mal das es wirklich an deiner Festplattenkapazität gelegen hat. Wär doch sauber wenns wieder funzt, probiers einfach mal einige Tage, dann wirst es wissen :)Wobei 8 GB nicht wirklich viel sind, vor allem nicht für PS, war ja auch sicherlich schon was drin oder?

    Und zu Mosh, Filter hab ich vergessen, stimmt :D

    Und warum ich das vermutet hab, Sargas hat geschrieben
    Und das WIEDER hat mich etwas stutzig gemacht, hehe, sonst hätte ich auch auf nen offenen Task getippt, das wieder war schuld :D

    Hoffe es klappt jetzt wieder, good luck

    EDIT: Sry vergessen, jap, alle Fonts die du raushaben willst in diesem Verzeichnis schmeisse, das bewirkt auch manchmal Wunder, aber denk an die Sicherung wie meiner schon sagte, nicht das du dich im nachhinein ärgerst ;)
     
    #11      
x
×
×
teststefan