Anzeige

psd in flash importieren

psd in flash importieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von daniel1947, 24.10.2005.

  1. daniel1947

    daniel1947 Guest

    psd in flash importieren
    Hallo zusammen,

    habe bereits das Forum durchgegcukt, aber leider keine 100%ige Antwort auf meine Frage finden können.

    Folgendes:

    Ich habe mir eine Flash-Seite mit Lizenz erworben und möchte diese nun bearbeiten.

    Folgende Dateien waren in diesem "Paket" mit drin: PSD, Clipart Library, Flash Film sowie Flash Document zum bearbeiten.

    Meines Wissens muß ich die PSD Dateien in den einzelnen Frames bearbeiten (was ich auch schon gemacht habe) und in Flash exportieren / importieren. Bitte korrigieren, wenn dieser Ansatz schon falsch ist.

    In der Bibliothek von Flash kann ich die veränderten Seiten von den PSD- Dateien einsehen, jedoch ist bei der Flash-Vorschau alles unverändert. Die PSD ist in der Bibliothek als Bitmap gespeichert.

    Nun meine Frage, wie kann ich die erfolgreich veränderten PSD Dateien so in Flash einstellen, dass diese auch dort drin sind??? Die alten PSD - Dateien sind in der Bibliothek auch nicht mehr zu finden bzw. gelöscht, trotzdem sind in der Flash-Vorschau drin.

    Muss ich vielleicht mit der Zeitleiste in Flash arbeiten?

    Die Programme Adobe PhotoShop sowie Macromedia Studio MX 2004 mit allem drin habe ich ebenfalls.

    Würde mich freuen, wenn mir hier jemand weiterhelfen würde. Sitze schon seit Tagen dran und komme nicht weiter.

    Zum Verständnis, habe von Flash und sonstigen Sachen bzgl. HP-Erstellung wenig Ahnung.

    Schöne Grüße
     
    #1      
  2. Whykiki

    Whykiki Komischer Typ und Köter

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    CS3 Design Premium (registriert)
    Kameratyp:
    Nikon D70s
    psd in flash importieren
    Kommt drauf an, wie der Film aufgebaut ist....es ist gut möglich, dass du was innerhalb der Zeitleiste machen musst....es kann aber auch sein, dass di Bilder dynamisch in die Zeitleiste geladen werden. Dann brauchst du eigentlich nur den MC-Namen ändern....
     
    #2      
  3. daniel1947

    daniel1947 Guest

    psd in flash importieren
    Danke für die superschnelle Antwort, wie kann ich denn rausfinden, ob ich etwas in der Zeitleiste machen muss? Und wenn ja, was muss ich da machen?

    Habe mal versucht die PSD Seite (eine von fünf) einfach in Zeitleiste reinzuziehen, in der Vorschau ist diese dann zwar kurz zu sehen, aber nur als eine Seite, die restlich Vorschau baut sich unverändert über diese Seite auf. Insgesamt sind es etwa 50 Zeitleisten.

    Auf Wunsch kann ich die fla. bzw. swf. Datei mal zusenden (etwa 8MB). Die Möglichkeit, diese Online zu stellen, habe ich derzeit nicht.

    Würde mich freuen, wenn man mir hier noch weiterhelfen könnte :?
     
    #3      
  4. Whykiki

    Whykiki Komischer Typ und Köter

    Dabei seit:
    26.08.2005
    Beiträge:
    780
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Moers
    Software:
    CS3 Design Premium (registriert)
    Kameratyp:
    Nikon D70s
    psd in flash importieren
    Du hast ja oben dein "Zeitleistenfenster". Das kannst du bewegen (mit der Maus z.B.), du kannst damit quasi deinen Film "ansehen", indem du den Zeiger der Zeitleiste auf ihr verschiebst!

    Dann siehst du ja was passiert, ändert sich dann was auf der Bühne (heisst Bilder ändern sich...), dann kann man eigentlich davon ausgehen, dass alles auf der Zeitleiste passiert und du kannst dann dort ändern.

    Passiert auf der Bühne nix und du hast nur wenige Bilder in deiner Zetileiste, dann geht das alles über Script....

    Sry, habe derzeit wenig Zeit, sonst würd ich's mir später mal ansehen, aber diese Woche schaffe ich es leider wirklich nicht...nä. Woche?!
     
    #4      
Seobility SEO Tool
x
×
×
teststefan