Anzeige

PullDown im DVD-Menü

PullDown im DVD-Menü | PSD-Tutorials.de

Erstellt von dte01, 27.10.2008.

  1. dte01

    dte01 d.te

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    355
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pinneberg
    Software:
    Adobe-Master CS6, C4D-R17, GIMP, Affinity Photo, Davinci Resolve 15, Fusion 9
    Kameratyp:
    Canon-XH-A1, Sony-A77II, BMPC-4K, 4K-Panasonic-HC-X1000
    PullDown im DVD-Menü
    Hallo zusammen,

    ich habe einige kürzere Filme, die alle auf einer DVD Platz haben. Einige Filme haben kleine Episoden, die ich gerne direkt über das in Encore-DVD erstellte Menü anspringen möchte. Dazu möchte ich im Hauptmenü erst einmal alle auf der DVD befindlichen Filme anklicken können (So weit kein Problem). Wenn ich jetzt aber auf solch einen Button klicke oder besser nur mit der Mouse darüber fahre, soll ein PullDown Menü auf der gleichen Oberfläche ausgefahren werden, was alle Episoden des jeweiligen Film als anklickbare Button anzeigt.
    Um es zu verdeutlichen einfach mal im Internetbrowser oben auf "Ansicht" und dann im ausgefahrenen PullDown auf "Vollansicht" gehen. Diese Funktionsweise meine ich, nur das dann genau die entsprechende Episode angesprungen wird.
    Kann mir jemand bei der Lösung helfen?
     
    #1      
  2. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    das ist so leider nicht möglich.
    du müsstest für jedes ausgefahrene menü ein eigenes dvd-menü erstellen. du simulierst lediglich ein dropdown menü, in wahrheit ist jede ansicht eines ausgefahrenen menü's ein eigenes dvd-menü.
    diese variante ist zwar mit zusätzlichen ladezeiten verbunden, aber so wie du dir das vorstellst geht das leider nicht.
     
    #2      
  3. dte01

    dte01 d.te

    Dabei seit:
    05.06.2007
    Beiträge:
    355
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pinneberg
    Software:
    Adobe-Master CS6, C4D-R17, GIMP, Affinity Photo, Davinci Resolve 15, Fusion 9
    Kameratyp:
    Canon-XH-A1, Sony-A77II, BMPC-4K, 4K-Panasonic-HC-X1000
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    Danke für die Antwort. Ich habe mir das schon gedacht, da es auch in den Vorlagen von Encore nichts derartiges gibt. Manchmal gibt es allerdings Wünsche, die nicht üblich sind, aber durchaus Möglich.
     
    #3      
  4. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    ein versuch ists immer wert.
    wenn du weitere fragen zum dvd-authoring (mit encore) hast, dann schiess einfach hier rein, ich hab da ziemlich viel erfahrung damit.
     
    #4      
  5. schnittkunst

    schnittkunst Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    97
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wesel, NRW
    Software:
    Avid Media Composer 8, Adobe Production Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    hallo mtl,

    das ist eine sache die mich auch brennend interessiert.
    über welche funktion in encore (ich arbeite mit encore cs3) ist denn so ein ausfahrbares menü realisierbar?
    und ist das kompatibel zu standalone-playern?

    gruss,

    rüdiger
     
    Zuletzt bearbeitet: 28.10.2008
    #5      
  6. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    Hi,

    ich kenne mich zwar mit Encore nicht aus, aber die Vorgehensweise dürfte auch in dem Programm ähnlich sein.

    Grundsätzlich: Pulldown-Menüs oder andere ähnliche grafische Spielereien werden von den DVD-Spezifikationen nicht unterstützt. Auch mehrfarbige Buttons oder so etwas gibt es nicht.

    Man kann aber mit ein paar zusätzlichen Vorbereitungen so etwas ähnliches simulieren. Hier mal eine kurze Beschreibung, wie man ein Pulldown-Menü simulieren könnte. Ich nehme als Grundlage mal die Idee von dte01, also ein Hauptmenü, auf dem für jeden Film beispielsweise ein Thumbnal liegt. Beim Anklicken eines der Thumbnails soll daraus nach unten eine Szenenauswahl herausfahren.

    Zunächst bastelt man also das Hauptmenü mit den Thumbnails. Nun muss außerdem noch eine Animation erstellt werden (womit auch immer), die z.B. das Herausfahren der Szenenbilder für Film 1 enthält. Diese Animation sollte unbedingt mit dem Hauptmenübild als Frame 1 beginnen. Den letzten Frame dieser Animation muss man dann als Menübild für die Szenenauswahl verwenden und die entsprechenden Links anlegen. Der Link vom Hauptmenü muss in diesem Fall zu dem Animationsclip gehen. Das Ende des Animationsclips muss zum Szenenmenü führen.

    Man braucht also:
    - 1 Hauptmenü
    - Für jeden Übergang zur Szenenauswahl eine Animation
    - Für jeden Film ein Szenenauswahlmenü

    Der Ablauf wäre dann später so:
    - Nutzer klickt im Hauptmenü auf Film 1
    - Die Animation wird angezeigt
    - Nach Ende der Animation wird zum Szenenmenü gesprungen

    Größter Nachteil: Der große Aufwand und außerdem wird das Ganze durch die Ladezeiten, die mtl ja schon erwähnte, nicht wirklich flüssig ablaufen. Bei Blu-Ray ist man da ja mittlerweile weiter.
     
    #6      
  7. schnittkunst

    schnittkunst Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    97
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wesel, NRW
    Software:
    Avid Media Composer 8, Adobe Production Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    hi darkframe und danke für die sehr logische erklärung.
    argh, da hätte ich eigentlich auch von selbst drauf kommen können, ich hab da wohl einfach zu kompliziert gedacht.

    eine encore-spezifische frage hätte ich noch:
    sollte ich für die animation die verknüpfungsüberblendung bei den schaltflächen nutzen oder direkt auf ein schnittfenster verlinken und dann als endaktion das nächste menü setzen?
    im endeffekt ists ja die gleiche animation die angesprochen wird, aber vielleicht geht das eine weicher/schneller als das andere?
     
    #7      
  8. mtl

    mtl Suppenkasper

    Dabei seit:
    04.02.2008
    Beiträge:
    1.583
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Luzern CH
    Software:
    C4D R13, After Effects CS5, Photoshop CS5, Wavelab 7, Final Cut Studio 2
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    ich gehe in solchen fällen stets auf nummer sicher und mache den weg über eine jeweils einzelne timeline. lösungen wie menü-intros und das menü selbst danach in schlaufe setzen ist in encore nur buggy und würde ich höchstens mit scenarist oder dvd-studio-pro umsetzen.

    bezüglich des drop-down menüs hat darkframe die ideale antwort gepostet.
     
    #8      
  9. schnittkunst

    schnittkunst Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.09.2008
    Beiträge:
    97
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wesel, NRW
    Software:
    Avid Media Composer 8, Adobe Production Suite CS5
    Kameratyp:
    Nikon D60
    PullDown im DVD-Menü
    AW: PullDown im DVD-Menü

    ok, danke.
    wo du es erwähnst, menü-intros seien in encore sehr buggy...ich setze vor das menü meistens eine kleine animation die das menü dann zusammensetzt (extra schnittfenster mit endaktion menü, als erste wiedergabe markiert).
    auf manchen stand-alone playern wird diese animation angezeigt, einige wenige springen aber direkt ins menü.
    liegt das an encore weil es die dvd buggy zusammensetzt?
     
    #9      
x
×
×
teststefan