Punktlinie mit unterschiedlicher Breite

Punktlinie mit unterschiedlicher Breite | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Breathtaker, 26.03.2019.

  1. Breathtaker

    Breathtaker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    5
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Hallo liebe Community,

    kann ich mit Photoshop CS6 Punktlinien erstellen bei der die Pinselbreite von einem kleinen Durchmesser beginnend automatisch ansteigt und ab dem Scheitelpunkt der Linie bis zum Ende wieder geringer wird ohne jeden Punkt einzeln malen zu müssen?
    Ich bin sehr froh über jede Hilfe wie ich so etwas mit Photoshop realisieren kann und bedanke mich schon jetzt für eure Mühe ;)

    LG
    Sebastian
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Stille_Wasser

    Stille_Wasser ...

    534
    Dabei seit:
    26.07.2012
    Beiträge:
    4.656
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Vogtland
    Software:
    AP + AD (Win), LR4, Artweaver Free 6, ...
    Kameratyp:
    Samsung NX 300 (Systemkamera)
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Bei den Pinseloptionen verblassen im Größenjtter einstellen und ev. das ganze mit einem zu füllenden Pfad realisieren.
     
    #2      
  4. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Da geht es aber nur in eine Richtung.
    Der TE möchte klein anfangen, größer werden und dann wieder klein auslaufen.
    Ich hatte das Problem auch mal, aber ich kann mich leider nicht mehr erinnern wie ich es gelöst bekam.
     
    #3      
  5. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Bei der Pinselform den Abstand einstellen, dass die Linie gepunktet wird, dann Pfad anlegen und Druck simulieren einstellen.
     
    #4      
  6. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Was ich vergaß: Pfadkonturkontur füllen, dann Druck simulieren.
     
    #5      
  7. Breathtaker

    Breathtaker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    5
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Erstmal vielen Dank für eure schnellen Antworten :daumenhoch
    Eure Vorschläge kommen meinem Ziel schon recht nahe. Notfalls könnte ich das ganze auch über zwei Pfade realisieren die beide von der Mitte her kleiner werden.
    Jetzt habe ich aber das Problem das "Pfadkontur füllen" ausgegraut ist und ich die Schaltfläche gar nicht nutzen kann :( Muss ich irgendein Häkchen aktivieren oder so ähnlich um die Pfadkontur füllen zu lassen? Was übersehe ich?

    LG
     
    #6      
  8. matty

    matty Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.12.2008
    Beiträge:
    575
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Taunus
    Software:
    CS6
    Kameratyp:
    Canon EOS 7D
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Könntest Du einen Screenshot zeigen?
     
    #7      
  9. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Befindest du dich auch auf einer gerasterten Ebene, sonst gehts nicht?
     
    #8      
  10. Breathtaker

    Breathtaker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    5
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    @traumfantasie : Jein, die Hintergrundebene ist natürlich gerastert, aber die Ebene der Form/des Pfades ist es nicht da mit dem Rastern der Pfad verschwindet.

    Hilft euch dieser Screenshot weiter?
    [​IMG]

    LG
    Sebastian
     
    #9      
  11. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Die Ebene muss aber gerastert sein, sonst funktioniert das Vorhaben mit Pfadkontur füllen nicht.
    Du brauchst nur eine leere Ebene, ziehst deinen Pfad nicht Form und dann passt es.
    Wenn du den Zeichenstift nimmst musst du links oben auf Pfad umstellen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.03.2019
    #10      
  12. Breathtaker

    Breathtaker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    5
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Ja ok jetzt hab ichs :blush:

    vielen Dank für eure schnelle Hilfe:daumenhoch
     
    #11      
  13. traumfantasie

    traumfantasie will dazulernen Kreativ-Flatrate-User

    475
    Dabei seit:
    15.06.2009
    Beiträge:
    5.714
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    CS6, Cinema 4D R16, Win 8.1
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Was war jetzt deine Lösung?
    Wäre für andere User mit so einem Problem interessant.
     
    #12      
  14. Breathtaker

    Breathtaker Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.03.2015
    Beiträge:
    5
    Punktlinie mit unterschiedlicher Breite
    Achso na klar.

    Der zum Ziel führende Hinweis war der letzte von die @traumfantasie, das ich eine Ebene für den Pfad benötige. Also habe ich eine leere Ebene nur für den Pfad sozusagen angelegt und dann ging alles problemlos.
     
    #13      
    traumfantasie gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×