Anzeige

Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests

Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests | PSD-Tutorials.de

Erstellt von yeux_, 13.07.2005.

  1. yeux_

    yeux_ Guest

    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Na das wird ja ganzschön still hier...
    Deswegen hab ich auch mal wieder eine mehr oder weniger schwierige Frage mitgebracht.
    Zur Info: Ja, ich habe mal im Handbuch danach gesucht und glücklicherweise nichts gefunden, weswegen ich jetzt hier wieder ein bisschen Leben reinbringen darf.

    Im Handbuch steht bei den Pyroclustern (ist das eigentlich das gleiche wie die thinking particles? vielleicht waren es nämlich auch die), jedenfalls steht da, dass man mit Hilfe dieser Werkzeuge oder auc Funktionen nicht nur Dampf, Feuer und Rauch erstellen kann, sondern auch Schnee, Regen und bsp. Sandstürme.
    Bin danach nämlich schon seit einigen Tagen ziemlich engagiert auf der Jagd danach und möcht's gern wissen wa?


    Und wo ich doch grad mal einen Thread hier erstelle hab ich mal eine allgemeine Frage an alle, die ein 3d-Programm besitzen:

    Warum machen wir keine Contests, so wie es mit Photoshop hier und da im Forum geschieht? Würd mich jedenfalls freuen, wenn da mal was in Gang käme.
    Ich wünsch euch noch was und frohes Fest.
     
    #1      
  2. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Wahrscheinlich gibt es hier nicht so wahnsinning viele Leute die das wirklich so gut können, dass sich der Aufwand lohnen würde.

    Außerdem denke ich mal, dass ein gutes 3D Bild nöch länger als ein Photoshop Bild dauert....

    Tina
     
    #2      
  3. Tatarus

    Tatarus Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    17.06.2005
    Beiträge:
    71
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Du nimmst mir die Worte aus dem Mund . Ich komm mit den Paritcles - Dingern auch absolut nich parat . Aber das mit dem Contest is ne interessante Idee . Ich glaube noch nicht mal dass das so wenige können , ich nehme an , dass alle Leute , die auf psd-tutorials.de sind es mit C4D genug raushaben , um an einen Contest teilzunehmen . Ich werde diesen Vorschlag meinem Abgeordnetem schreiben .
     
    #3      
  4. Gehlhouse

    Gehlhouse Newbie

    Dabei seit:
    17.05.2005
    Beiträge:
    943
    Ort:
    unter den Wolken
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Dafür gibt es doch hier die Contest Zone..... Checkt doch mal aus wie viele Leute ihr den für so eine battle zusammen kriegt. Wenn gute Ergebnisse rauskommen, wird es vielleicht auch für andere interessant....

    Tina
     
    #4      
  5. Matthias

    Matthias Administrator Teammitglied PSD Beta Team

    1
    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    4.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Software:
    CC
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Wenn ihr einen 3D-Contest wollt, dann könnt ihr das selbstständig anleiern.

    Ich denke mal, da ist es denn besser, einfach ein Thema vorzugeben bzw. zu wählen, anstatt mit zu verändernden Stocks zu arbeiten.

    Beispielthemen gibt es ja genug.

    Wenn der erste 3D-Battle gut angenommen wird, d. h. es machen mindestens 10 Leute mit, dann können wir diese Contestart auch allmonatlich durchführen mit Aufforderung zur Teilnahme auf der Startseite und Betreuung durch einen Battle-Moderator etc.

    Also, wer erklärt sich bereit, den ersten 3D-Battle zu organisieren?
     
    #5      
  6. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Arbeite erst ganz kurz mit 3d aber würde auch gerne mitmachen. Habe allerdings 3ds max...hoff mal ihr da kein Problem mit wenn ich damit teilnehmen würde.
     
    #6      
  7. ixxuss

    ixxuss Guest

    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Auja ein 3D Contest, wär was feines.

    Mein Vorschlag.

    Contest Zeitraum: 1 Woche
    Modelerstellung und Texturierung: max 60 min. (Da müsste jeder ehrlich sein)
    Proggies: Alle gängigen 3D Progs sowie Photoshop und ähnliches.

    Zum bewerten: Endfassung als Bild posten. Auf dem Bild müsste ein vollständig Texturiertes Model sowie eine Wireframeansicht zu sehen sein.

    Das Thema wird 1 Tag vor Beginn bekanntgeben. Sollten einfache Dinge sein, die auch in 60 min. zu schaffen sind. Nix Komplexes.

    Also zum Beispiel: Brettspiele, Haushaltsgegenstände (Haarfön usw.), einzelne Körperteile (Hände, Augen, Ohren usw.)

    Gewinner wird dann per Voting ermittelt.

    Würde das einer übernehmen? Also das so zu organisieren!
     
    #7      
  8. TRex2003

    TRex2003 Hat es drauf

    Dabei seit:
    15.04.2004
    Beiträge:
    2.582
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    vi :P
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    ich hab zwar kein 3d-prog und werd daher auch nich teilnehmen, aber warum 60 minuten?

    und ich denke, die renderzeit is auch nich dabei, denn das wäre dann unfair denen gegenüber, die einen schwachen rechner haben.
     
    #8      
  9. ixxuss

    ixxuss Guest

    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Naja die 60 min. beziehen sich nur auf die Modelerstellung und das texturieren. Rendern kann man natürlich solange man will. Jedoch wenn ich das ganze auf 60 min. begrenze kann ich sicher sein das nur was erstellt wird was sich auch in max. 10 min rendern lässt und nicht 4 Tage dauert.

    Ich denke man sollte sich auch nur aufs Model konzentrieren und nicht noch nen tollen Hintergrund mit PS erstellen. Dafür gibts ja die Contest im 2D Bereich. Hier sollte wirklich nur die Umsetzung des Models und die Texturierung gewertet werden und kein schmückendes Beiwerk.

    Aber ist ja nur ein Vorschlag meinerseits bin natürlich für andere (bessere) Ideen offen.
     
    #9      
  10. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    60 Min??? na toll, was wollen wir machen nen Würfel? :lol: ...
    Sorry, aber ich finde die Zeit etwas kurz :roll:
     
    #10      
  11. yeux_

    yeux_ Guest

    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Na da freu ich Mich doch, dass ich nicht der einzige bin, der so ein 3D-Battle möchte.
    Zu der Frage wegen 3Dsmax (heißt das so?): Wenn man die Battles auch noch auf einzelne Programme beschränkt, wird die Teilnehmerzahl bestimmt recht mager, aber bin ja auch zum Glück nicht der Organisator.

    Zu dem Vorschlag wegen des möglichen Ablaufs der Battles:
    Also wie viele hier schon gesagt haben, haben manche es noch nicht drauf, würden aber schon gern mitmachen und andere sind etwas besser und würden auch gern mitmachen. Ich bin also der Meinung dass eine freie Arbeitszeit ganz nützlich wäre, weil dann jeder zeigen kann was er bis dahin alles kann und so eben noch ein bisschen mehr Zeit hat noch was dabei zu lernen und nen Käffchen zu trinken. Die Frist von 1 Woche find ich sehr gut, denn: hauptache in diesen Battles ist auch immer ein Wochenende mit drin.

    Wegen der eigentlich Frage: Sie steht noch ;)
     
    #11      
  12. ItsNoGood

    ItsNoGood Hat es drauf

    Dabei seit:
    17.02.2005
    Beiträge:
    2.552
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Frankfurt am Main
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    @yeux_
    oh, sorry ...

    also es ist erstmal nicht das gleiche :D ...

    es gibt sowohl für Thinking Paricles (TP) als auch für PyroCluster (PC) ein extra Handbuch, zu finden auf der Dokumentations CD, die Dateien heissen:
    - Manual_TP.pdf
    - Manuel_PC.pdf

    leider kann ich dir zu TP nichts sagen, weil ich es nicht besitze und so lange ich es nicht brauche, gebe ich dafür kein Geld aus.
    Nur so viel, es arbeitet mit PC zusammen und dazu gibt es auch ein Tutorial im Handbuch.

    Das Handbuch zu PC ist nicht sehr dick und kann ohne Probleme an einem (verregnetem) Nachmittag durchgearbeitet werden :wink:

    Gruß ING
     
    #12      
  13. Kartoon

    Kartoon geil - mit Sternchen!

    Dabei seit:
    10.04.2005
    Beiträge:
    2.662
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    alles was mir in die Hände kommt und...meine Hände
    Kameratyp:
    Panasonic Lumix DMC-FZ 50
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Zu der eigentlichen Frage ;) : arbeite wie gesagt mit 3ds max..deshalb keine ahnung ;)!

    Und zum Contest,wäre auch sehr froh darüber mehr als 60min.zeit zu haben da ich bisher echt noch nicht viel drauf hab...nur so grundlagen eigentlich. Und wenn ihr hier mehr teilnehmer wollt dann sollte das ganze auch anfänger wie z.B.mich ansprechen. Ansonsten würd ich aber auch sagen das man sich nur aufs model beschränken sollte und keine hintergründe oder so..dazu gibts genug andre contests.wenn jemand unbedingt will kann er ja ach 2 bilder(einmal ohne, einmal mit hinterrund)hier posten.Wobei aber bur das ohne bg zum voting kommt.

    mfg Kartoon
     
    #13      
  14. Matthias

    Matthias Administrator Teammitglied PSD Beta Team

    1
    Dabei seit:
    08.03.2004
    Beiträge:
    4.177
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Waren (Müritz)
    Software:
    CC
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    #14      
  15. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    hey...

    ich weiss zwar nicht so ganz den unterschied zwischen TP und PC
    den hier ItsNoGood erklärt hat :) aber wenns um schneedarstellung
    zb geht machst du das ganz einfach mit dem partikeltool habe
    ich einmal ein tut erstellt :

    http://www.psd-tutorials.de/modules.php?name=News&file=article&sid=338&mode=&order=0&thold=0

    aber eigentlich wenn du ein feuer erstellen kannst .. du musst
    nur das emitter objekt nach unten zeigen lassen (also blaue achse nach unten) und dann gibst du zb ein spheren objekt dazu (untergeordnet)
    und verformst es zu einem schneekristall (inklusive farbe) ..

    hoffe das war das was du wissen wolltest.
    und zum contest, finde ich super, bin zwar noch nicht wirklich toll mit dem
    programm aber bin gespannt was ihr da so herzaubert :)
     
    #15      
  16. yeux_

    yeux_ Guest

    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    Ja das wars, jetzt kann ich es endlich regnen lassen.
    Gutes Tutorial ;).
    Einen Tipp hab ich aber noch in Bezug auf den Regentropfen: Mit einem Kegel lässt sich der gewünschte Regentropfen sehr viel leichter realisieren.
    Einfach auf den Kegel klicken>Deckflächen>Unten und da die Daten eingeben.
    Also danke nochmal bis baldig.
     
    #16      
  17. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    Pyrocluster, ThinkingParticles und Contests
    bitte gerngeschehn


    ja thx :)
    sieht dann natürlich viel realistischer aus.
     
    #17      
x
×
×