Anzeige

R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern | PSD-Tutorials.de

Erstellt von dinaernie, 31.07.2011.

  1. dinaernie

    dinaernie Pixel - und Polyschuppser

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D, ZBrush, Photoshop
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    Hallochen,

    ich probier mich seit Kurzem an C4D R12 und habe ein Problem, das mir bislang noch nicht vorgekommen ist:

    Wenn ich die aktuelle Ansicht rendere ergibt es ein leicht anderes Ergebnis als im Rendermanager... :( dort wirkt es etwas verwaschen. Das kann nur an irgendeiner komischen Einstellung liegen, aber da mir soetwas noch nie vorgekommen ist, habe ich keine Ahnung, wo ich suchen muss.
    Vllt habt ihr eine Idee?

    Im angefügten Bilder wird das Problem hoffentlich deutlich...

    (Seltsam ist auch, dass der Manager jetzt ca 1min lang "vorbereiten" muss, bevor das Rendern beginnt. Die aktuelle Ansicht rendert ohne "Vorbereitung" und legt sofort los)

    http://imageshack.us/photo/my-images/838/50588640.jpg/


    Vielen Dank & Gruß
     
    #1      
  2. mp5gosu

    mp5gosu Guest

    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Filter mit drin?
    Farbprofil eingestellt?
    Was für ein Ausgabeformat?
    Monitor kalibriert? (Falls ja, wie werden die Kalibrierungsdaten übernommen?)
     
    #2      
  3. dinaernie

    dinaernie Pixel - und Polyschuppser

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D, ZBrush, Photoshop
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Verdammt, ich hab die Lösung gefunden. Hier für alle, die den gleichen Spass haben:

    Dokument-Voreinstellungen ->Häkchen bei "Render-Detailstufe im Editor"


    wieso gibts überhaupt so eine Option?!:rot:
     
    #3      
  4. aaarghh

    aaarghh Kann PCs einschalten

    Dabei seit:
    10.11.2008
    Beiträge:
    4.075
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D R12
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Damit kann man die Render-Qualität im Editor herunterschrauben, um "mal eben" ein ungefähres Ergebnis für eine Zwischenbeurteilung zu rendern, ohne dass man sich dumm und dusselig warten muss. Ist nur eine Art "Zeitspar-Funktion". Man könnte zwar auch die Rendervoreinstellungen verändern, aber da besteht die Gefahr, dass man versehentlich vergisst, hinterher alles wieder korrekt einzstellen.
     
    #4      
  5. dinaernie

    dinaernie Pixel - und Polyschuppser

    Dabei seit:
    23.02.2008
    Beiträge:
    53
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D, ZBrush, Photoshop
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    naaaa, das hab ich mir jetzt fast denken können ;) Trotzdem vielen Dank an alle hier im Forum. Bislang hab ich noch immer auf jede noch so doofe Frage in kürzester Zeit eine Antwort erhalten! Weiter so! :)
     
    #5      
  6. Skyclad

    Skyclad Clockwork Doll

    Dabei seit:
    10.12.2009
    Beiträge:
    341
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    London
    Software:
    C4D16S, Carrara8
    Kameratyp:
    Canon EOS40D
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Einfach mal die Hilfe aufmachen und lesen was in der Dokumentation bezueglich Rendern im Viewport steht.

    Simples.
     
    #6      
  7. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.522
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    C4D | CS PP 5.5 | Andere
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Auch bei 100% / höchte Detailstufe arbeiten Editor und Bildmanager nicht exakt gleich. Das sollte man immer im Hinterkopf haben.
     
    #7      
  8. asturiano

    asturiano Profi-Kochlöffelschwenker

    211
    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Kölle am Rhing / Hückelhoven
    Software:
    fast alle, die was mit bunten Bildern zu tun haben
    Kameratyp:
    leider keine, letzte ist im Atlantik versunken :(
    R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern
    AW: R12, unterschiedliche Ergebnisse beim Rendern

    Das merkt man vor allem bei DoF, Antialiasing und Farb-Mapping...da sieht man teils immense Unterschiede zwischen Editor und Bildmanager...alleine schon das zuschalten von Displacment, das geht im Editor wuppifluppi aber dann im Bildmanager kostet es tw. Minuten..
     
    #8      
x
×
×