Anzeige

Ram immer zu voll

Ram immer zu voll | PSD-Tutorials.de

Erstellt von GoldenPhoenix, 30.07.2008.

  1. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    Hallo Leute,
    mein Porblem ist das bei meinem pc der RAM immer 40% voll ist obwohl ich 2gb DDR-2 Ram hab.

    Ich habe Windows Vista und ne 250GB interne Platte.

    Wenn ich alle unwichtigen prozesse beende und kein einziges programm außer dem explorer offen habe ist mein Ram zu mindestens 40% voll... kann mir wer Helfen? ist villeicht ein Riegel kaputt oder so?
     
    #1      
  2. AlienMacHine

    AlienMacHine Musiker-Designer-Punk

    Dabei seit:
    25.12.2005
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rheinland-Pfalz
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Also ich denke nicht dass ein Riegel kaputt ist, Vista ist eben sehr hungrig nach Speicher und anderen Systemresourcen...Ich würde behaupten das ist völlig normal. Für Vista sind ja 2GB schon fast unterstes Minimum um einigermassen flott arbeiten zu können
     
    #2      
  3. Levine

    Levine Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.07.2008
    Beiträge:
    16
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bielefeld
    Software:
    Adobe Photoshop CS5, Lightroom 4
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Wieviele Riegel hast du denn eingebaut? Sind die Taktraten aller Riegel gleich? Stimmt das BIOS-Setup? (BIOS mag gerne die Taktraten verringern wenn die Einstellungen inkorrekt sind).
     
    #3      
  4. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    die Taktraten sind gleich ich hab den PC genauso bei Saturn gekauft. Es sind 2 Riegel. Vista ist schon Resourcen hungrig aber normalerweise war mein RAM auf 10% wenn ich nichts gemacht habe.

    Und sobald ich Photoshop oderein Spiel öffne bekomme ich die Fehlermeldung: " Dem Computer steht nicht genug Arbeitsspeicher zur verfügung. Beenden sie alle Programme.... " die ich meinstens ignoriere. Manche Programme stürzen dann auch einfach ab.
     
    Zuletzt bearbeitet: 30.07.2008
    #4      
  5. Windu

    Windu Fortgeschrittener Pronoob

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    760
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiltown
    Software:
    PS CS3 / AutoCad 2002
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Lässt sich im Taskmanager (k)ein Prozess festmachen, der für die hohe Auslastung verantwortlich ist? - Alternative: Process Explorer

    Generell sind solche Speicherauslastungen für Vista aber nicht untypisch, gelten hier als Feature statt als Bug und schimpfen sich "intelligentes" Speichermanagement. :D
    Funktioniert dieses richtig, werden mit der Zeit häufig ausgeführte Programme zum Teil schon ab Rechnerstart in den RAM geladen und erst bei Platzbedarf überschrieben. Dienst --> Superfetch
     
    #5      
  6. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Dienste:

    Firefox.exe -39mb
    dwm.exe -26mb (Dekstop Fenster Mananger)
    ICQ.exe -17mb
    explorer.exe -17mb

    alle anderen sind unter 2mb

    also ungefähr 100mb aber es sind 830mb voll?!

    ich werde Process Explorer mal ausprobieren.
     
    #6      
  7. Andy62

    Andy62 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.10.2007
    Beiträge:
    842
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Sondershausen/ Thüringen
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Hi GoldenPhoenix,


    Ich vermute das die Konfiguration von Vista zu viel Speicher frißt,

    Du wirst sicher nich um eine RAM Aufrüstung herumkommen.

    Übrigens, ich habe einen Rechtschreibfehler gefunden und behalte ihn für mich.:D

    Gruß Andy62
     
    #7      
  8. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Ja wenn das vorher nicht anders gewesen wäre würd ich nichts schreiben aber vorher war das auf meinem PC mit Vista ja auch nicht so
     
    #8      
  9. Windu

    Windu Fortgeschrittener Pronoob

    Dabei seit:
    08.09.2007
    Beiträge:
    760
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hiltown
    Software:
    PS CS3 / AutoCad 2002
    Kameratyp:
    Lumix FZ50
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Nur um anschließend festzustellen, dass nun noch mehr RAM belegt wird?!

    Deaktivier doch mal spaßeshalber den Dienst "Superfetch" und schau, wie sich Vista nach nem Neustart verhält.
     
    #9      
  10. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    ich hab jetzt superpferch deaktiviert.. das bringt den ram auf 30% runter vielen dank für eure Hilfe.
     
    #10      
  11. Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Kennst du dass Program TuneUp2007/08? Die 30-Tage Testversion kannste dir kostenlos runterladen, lass mal deinen PC mit diesem Programm durchlaufen, ich hatte vorher auch ne Auslastung von 40% jetzt so 20 - 30% seitdem ich TuneUp benutze.
     
    #11      
  12. Singlecoil

    Singlecoil Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BaWü
    Software:
    left hand & brain
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Is ja krass! Ist der Superfetch Dienst nicht für das Speichermanagement zuständig?
    Ich meine mal gelesen zu haben, dass dies ein "unschlagbarer Vorteil" gegenüber XP sei. :-D
    Ich lach mich tot - da haben die Brüder Microsoft ja wieder einmal saubere Arbeit geleistet! ;-)
     
    #12      
  13. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Hi all,

    also von diesen ganzen "wie bekomme ich mein RAM leerer"-Tips halte ich gar nichts. Was ist denn an einer 40%-Belegung so schlimm? Da sind doch immer noch 60% frei. Und vor allem: wer sich das mal genauer ansieht, wird feststellen, dass Vista auch sehr schnell den nicht benötigten Speicher freigibt, wenn eine Anwendung wie z.B. AfterEffects mal mehr davon braucht. Das Abschalten von Superfetch schaufelt sicher etwas frei, aber in der Regel erkauft man sich damit auch einen mehr oder weniger spürbaren Geschwindigkeitsverlust, vor allem, was das Starten von Programmen angeht.

    Wenn ich schon 3GB RAM besitze, sollen die von mir aus auch genutzt werden und was tun für ihr Geld ;) Ach ja, mehr als 80% Ausnutzung habe ich noch gar nicht geschafft, trotz gleichzeitigen Betriebs von Photoshop, AfterEffects, Sony Vegas Pro und noch irgendwas. :)
     
    #13      
  14. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Hi,

    wo hast Du das denn her oder hab' ich Dich falsch verstanden? Hier mal ein kurzer Bericht dazu: http://www.zdnet.de/

    Auf der Seite davor steht noch was zum Vista-Speicherbedarf. Der ist insgesamt höher als bei XP, das ist sicher richtig und auch bestimmt kein Vorteil, aber insgesamt kann ich mich über Vistas Geschwindigkeit nicht beklagen. Auf meinem Entwickler-PC zu Hause sind XP und Vista installiert. Bei gleicher Hardware-Plattform bemerke ich keine Geschwindigkeitsunterschiede beim normalen Arbeiten. Bei manchen Applikationen ist Vista (bei mir) beim Schreiben auf die Festplatten allerdings deutlich schneller. Und so richtig offensichtlich wird ein Effekt des Superfetch beim wiederholten Öffnen von z.B. AfterEffects. Der zweite Start unter Vista ist wesentlich schneller, der zweite Start unter XP dauert praktisch genauso lange wie der erste.
     
    #14      
  15. Singlecoil

    Singlecoil Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.05.2008
    Beiträge:
    125
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    BaWü
    Software:
    left hand & brain
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Ich glaub da hast du mich falsch verstanden... Das war eine rhetorische Frage. ;)

    In dem Beitrag von zdnet.de steht doch:
    "Vista-Speichermanagement
    Der Dienst, der für diese Technik verantwortlich ist, nennt sich Superfetch"





    Wenn der Superfetch Dienst wie bei GoldenPhoenix soetwas zur Folge hat, dann hat das wohl mit der "optimierten Speicherausnutzung" nicht so ganz hingehauen... :lol:
     
    #15      
  16. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Hi,
    hab' ich mir fast gedacht :D

    Das Problem von GoldenPhoenix hat IMHO aber damit nichts zu tun. Ich hatte beispielsweise auf meinem Vaio ein Problem mit dem vorinstallierten Intel Turbo Memory Manager. Da hat sich Sony Vegas mit einem Blue Screen verabschiedet, sobald ich ein AVCHD-File öffnen wollte. Nachdem ich dem Intel-Programm ein Update verpasst hatte, war alles okay. Vielleicht hat er ja auch noch einen anderen Memory Manager laufen? Kann aber auch noch ein anderes Problem sein. Jedenfalls glaube ich irgendwie nicht an ein Problem mit dem Superfetch, lasse mich aber auch gerne eines besseren belehren.
     
    #16      
  17. GoldenPhoenix

    GoldenPhoenix Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.10.2007
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CS3
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    gegen die Auslastung im Leerlauf hab ich auch nichts aber sobald Photoshop an war bekam ich Fehlermeldungen
     
    #17      
  18. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Hi,

    ja, habe ich gesehen, war aber der Meinung, dass das Problem eher nicht mit Superfetch zusammenhängt.

    Mir ist aber doch noch was eingefallen: Es wäre möglich, dass eine oder mehrere der Dateien, die Superfetch anlegt, aus irgendeinem Grund hinüber sind. Bei deaktiviertem Superfetch sollte man die löschen können. Danach sollte Superfetch auch wieder normal arbeiten. Kannst es ja mal probieren. Ich glaube (sitze gerade nicht vor Vista), die Dateien liegen in C:\Windows\Prefetch, zumindest liegen die bei XP da.
     
    #18      
  19. akademikz

    akademikz Guest

    Ram immer zu voll
    AW: Ram immer zu voll

    Bei Vista ist das normal !
    Hatte das gleiche Problem nach dem ich Vista ca. 3 Monate genutzt habe.
    Jetzt hab ich wieder XP :)
     
    #19      
x
×
×
teststefan