Real Flow schon gefülltes Objekt

Real Flow schon gefülltes Objekt | PSD-Tutorials.de

Erstellt von siousu, 28.05.2007.

  1. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    Hallo,
    weiss hier jemand ob man ein Glas ohne Zwischenschritte füllen kann?
    Also nicht das Realflow jeden Schritt berechnen muss mit Spritzer usw.
    ---> Also einfach von einer bestimmten Füllmenge weiter rechnen.

    Konkretes Beispiel:

    ich möchte in eine Wasserfläche ein Objekt fallen lasen, und dann soll so eine Fontäne entsehen wie hier: http://www.gis-econovis.de/pics/wasser.jpg

    Greez siousu
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. ZackBag

    ZackBag I think, I spider!

    31
    Dabei seit:
    30.03.2006
    Beiträge:
    1.076
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Bad Hersfeld
    Software:
    Photoshop CS3
    Kameratyp:
    Digikam
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    Wieso lässt du nicht das Glas erst füllen, lässt dann das Objekt reinfallen... und renderst dann nur ab dem Bild wo das Glas schon längst gefüllt ist??

    Gruß
    ZacK
     
    #2      
  4. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    das ist mir scho klar. :D aber das dauert ja viel zu lange kann man diese Zeit nicht umgehen?
     
    #3      
  5. GrandmasterFlash

    GrandmasterFlash Aktives Mitglied

    2
    Dabei seit:
    16.01.2006
    Beiträge:
    745
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Aachen
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    Du berechnest einfach ab dem Frame, bei dem das Glas schon voll ist. (Wenn es ein einfaches Glas ist, würde es sowieso nicht so lange dauern es zu füllen.)
     
    Zuletzt bearbeitet: 29.05.2007
    #4      
  6. user11

    user11 3D Aktivist

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    2.900
    Geschlecht:
    männlich
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    "Füllen lassen" ist so ne Sache was man darunter versteht.
    Auffüllen lassen kannst du es nicht ohne die Zwischenschritte zu berechnen. Da verwendet RF regressive Algorithmen zur Berechnung.

    Mein Lösungsansatz:
    Ein Mesh mit dem gefüllten Zustand importieren. Diesem dann mit dem Fill Object Partikel zuweisen.

    Als Daumenregel gilt eigentlich: Wasserfläche=RealWave
    Solltest deinen Lösungsansatz vielleicht nochmal überdenken.
    Gerade bei deinem gegebenen Beispiel könnte das schon funktionieren. Kommt halt darauf an wie genau du das brauchst und was du sonst noch damit anstellen willst.


    Aber bis dahin muss jedes Frame berechnet werden. Es sei denn man arbeitet mit dem Fill Object. Bringt also kein Zeitvorteil.
     
    #5      
  7. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    wow vielen Dank für die Antworten (Ist halt schon ein cooles Forum :D)

    Habe nun ein weitere Problem:
    Bei meinem Beispiel habe ich eine kleine Kugel animiert (von oben nach unten durch die Real wave)----> berechnet, nur passiert bei mir gar nix, ausser dass die Wasserfläche sich ein bisschen bewegt.
    Wie komm ich nun zu meinem gewünschten Ergebnis?
     
    #6      
  8. keul3

    keul3 3dsMax | 3D-Contest

    12113
    Dabei seit:
    25.10.2006
    Beiträge:
    10.068
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    ändere die masse deines rigidbodies und unter den realwave-parametern kannste auch n bissle mit den werten rumprobieren

    willste außer den wellenbewegungen auch noch spritzer musste rw_splash zur simulation hinzuadden
     
    #7      
  9. siousu

    siousu Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    2.021
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schweiz
    Software:
    Cinema 4D R12; Photoshop C2S5; Gimp;
    Kameratyp:
    Panasonic DMC FZ50 LUMIX
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    #8      
  10. user11

    user11 3D Aktivist

    Dabei seit:
    17.12.2005
    Beiträge:
    2.900
    Geschlecht:
    männlich
    Real Flow schon gefülltes Objekt
    AW: Real Flow schon gefülltes Objekt

    Falls du noch dran bist.
    Mir ist gerade aufgefallen, dass ich dich leider in die falsche Richtung geleitet habe. Entschuldigung.

    Geht zwar auch mit RW aber mach es doch lieber mit nativen Partikeln.
    Grund führ ich jetzt nicht an (bin halt auch ein fauler Mensch) wenn’s jemand interessiert melden.
    Verwende dafür das Fill Object. Habe ich ja schon oben erklärt.
    Damit dürfte es relativ leicht gehen, auch wenn die Berechnung länger dauert.
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×