Anzeige

Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen

Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Moritzilie, 04.07.2013.

  1. Moritzilie

    Moritzilie Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS6
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    Moin,

    wisst ihr ob es vielleicht eine Art Referenzkarte für die Farbtabellen mit ihren Hexadezimalzahlen gibt?


    MfG
     
    #1      
  2. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    Zuletzt bearbeitet: 04.07.2013
    #2      
  3. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.326
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    #3      
  4. mapegele

    mapegele Täglich anwesend

    Dabei seit:
    24.05.2010
    Beiträge:
    1.579
    Geschlecht:
    männlich
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    #4      
  5. dagdavincy

    dagdavincy Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    31.07.2012
    Beiträge:
    1.815
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    saarland
    Software:
    CS5 Mastersuite, Corel
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    AW: Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen

    Farbreferenzbücher gibt´s im Fachhandel für Grafik- bzw. Printbedarf.
    Beispiel: http://www.koppmedien.de/ShowCategory.aspx?Id=620

    Für Print gibts HKS- und CMYK-Tabellen. Design und Textil nutzen gerne Pantone und im Lackier/Anstreicherbereich ist RAL gebräuchlich.
    Als gedruckte, zuverlässige Printausgabe sind diese aber recht teuer. Der Aufwand für eine qualitativ hochwertige Farbtreue ist drucktechnisch sehr hoch und die Auflagen sind nicht sehr hoch. Auch werden alle Jahre wieder Neuauflagen zu aktuellen Trends produziert. Auch entsprechende Software wird dazu angeboten.

    Für Hex-Tabellen kann ich mir das aber nur in eingeschränkter Form vorstellen. Wie dick soll so´n Wälzer denn werden - bei Millionen von Farbnuancen?
    Bleibt die Frage für welche Aufgabenstellung Du das nutzen willst?

    mit besten Grüßen
     
    #5      
  6. Protec

    Protec Pixel-Schubser

    Dabei seit:
    27.01.2011
    Beiträge:
    782
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Mitten im RuhrPott
    Software:
    Adobe Creative Suite 6
    Kameratyp:
    Canon 400 D | Canon 7 D Mark I
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    AW: Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen

    Danke für die Links!
     
    #6      
  7. Moritzilie

    Moritzilie Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.09.2012
    Beiträge:
    55
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS6
    Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen
    AW: Referenzkarte Farbtabelle mit Hexadezimalzahlen

    Danke für die Wortmeldungen.

    Was ich aber genau gesucht habe, war eine saubere .pdf!


    MfG
    Michael
     
    #7      
x
×
×