Anzeige

Refinal

Refinal | PSD-Tutorials.de

Erstellt von andystronger, 14.07.2012.

  1. andystronger

    andystronger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    Nikon D800, D90, FM2n
    Refinal
    Kann mir jemand sagen, wo man noch Refinal bzw ein Produkt nach gleicher Rezeptur her bekommt?

    Oder sollte ich lieber mal Adonal (Rodinal) versuchen?

    EDIT: Ich sehe gerade, dass ich auch kein Angebot für Adonal finde.
     
    #1      
  2. randacek_pro

    randacek_pro Mod | Forum

    Dabei seit:
    09.07.2009
    Beiträge:
    4.747
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Geschichten, GIMP und Blender
    Kameratyp:
    Canon (D)SLRs
    Refinal
    AW: Refinal

    Hallo,
    Adox Adonal hab ich noch gefunden, angeblich nach Rodinal Originalrezeptur, in einem Online-Fotografie-Shop.
    Schau mal nach Fotoimpex + Adox + Adonal...
    Dort sollte es das geben.

    Lieber Gruß
     
    #2      
  3. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    8.911
    Geschlecht:
    männlich
    Refinal
    AW: Refinal

    Restbestände in der elektronischen Bucht kaufen, sonst wird das ein hoffnungsloses Unterfangen werden.

    Ja, wird immer schwieriger :'(


    Selber mixen ist angesagt :p Gerührt, nicht geschüttelt.
    Sonst ausweichen auf Tetenal, Ilford o.ä.

    Kannst diesen Thread aber gerne zu einem Quellenverzeichnis für s/w-Analog-Material ausbauen, ich hätte rein gar nix dagegen.




    Lieber Gruß
    Rata

    8)
     
    #3      
  4. Joe-Icebaer

    Joe-Icebaer Digigraph mit viel Spass Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    30.10.2006
    Beiträge:
    1.536
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    im schönen süden
    Software:
    CS 6, Lightroom, CorelDraw, on1 photo 10 u.a.
    Kameratyp:
    Canon 7D und ein paar andere kleinere Digis
    Refinal
    AW: Refinal

    ja, ja, analog stirbt aus.
     
    #4      
  5. andystronger

    andystronger Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    01.07.2010
    Beiträge:
    106
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS6
    Kameratyp:
    Nikon D800, D90, FM2n
    Refinal
    AW: Refinal

    Ich glaube, ich versuche mal Kodak D67 - als Pulver gibt es den Entwickler recht günstig in der Bucht.
     
    #5      
  6. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    8.911
    Geschlecht:
    männlich
    Refinal
    AW: Refinal

    D67 ist ein Spitzenprodukt!

    Aber denk dran, wie ich schon schrieb ... rühren, nicht schütteln :p


    Lieber Gruß
    Rata

    8)
     
    #6      
  7. Rata

    Rata

    1
    Dabei seit:
    08.03.2007
    Beiträge:
    8.911
    Geschlecht:
    männlich
    Refinal
    AW: Refinal

    In Deutschland kenne ich mich nicht mit den Lieferanten aus.
    Den hier habe ich aber für Dich aufgetrieben, scheint wirklich sehr auf analoge Photographie spezialisiert zu sein: http://www.fotoimpex.de/

    Lad Dir den Katalog runter. Ich hab's getan und bin ganz begeistert :)

    Da gäbe es zum Beispiel einen

    ADOLUX APH 09 (1+50), 500ml Schärfesteigernder Ausgleichsentwickler
    Filmentwickler Basierend auf den Rodinal Rezepten aus Wolfen bietet dieser Entwickler höchste Schärfe und beste Grauwertzeichnung. Er eignet sich besonders für diejenigen Emulsionen für die er 1918 ursprünglich konzipiert wurde- nämlich klassische, silberhaltige Filme wie z.B der ADOX CHS 25 oder 100. Bei Mittel- und Großformat Filmen überwiegen die Vorteile (Schärfe, Kanteneffekt, Kornballung, Grauwerte) die Nachteile des relativ leicht gröberen Korns verglichen mit Feinstkornentwicklern. ff.

    der halbe Liter 6€


    Außerdem noch

    ADOX ADONAL 500 ml (nach Rodinal original Rezeptur)
    Hergestellt nach der letzten bekannten Agfa Rodinal Originalrezeptur von 2005. Schärfesteigernder Entwickler für besonders hohe Verdünnungen. Rodinal ist das älteste fotochemische Patent der Welt. Das Konzentrat ist nahezu unbegrenzt haltbar- auch wenn die Flasche nach dem Öffnen langsam durchfärbt. Angesetzt muss ADONAL zügig verbraucht werden, da er in Verdünnungen über 1+25 schnell an Wirksamkeit verliert. Es kursieren zwar Entwicklungsanleitungen aus dem letzten Jahrhundert wonach ein ADOX 25 ASA Film in Rodinal 1+200 bei Standentwicklung nach 3 Tagen auf wundersame 400 ASA klettern würde, aber wir denken, dass jeder Chemiker diese Theorie wohl in die Schublade der Kuriositäten verbannen wird. ff.

    knapp doppelt so teuer



    Ich sag doch: IHR LEBT IM PARADIES!


    Lieber Gruß
    Rata

    8)


    Edit

    Noch'n Laden gefunden: http://www.lumiere-shop.de/index.php?page=categorie&cat=473

    :)
     
    Zuletzt bearbeitet: 15.07.2012
    #7      
x
×
×