Anzeige

Royal Enfield bullet 500

Royal Enfield bullet 500 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von basslinegenerator, 03.09.2008.

  1. basslinegenerator

    basslinegenerator blender148 junkie

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    168
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    photoshop, flash, indesign, blender248, vue6, finalcut , logic, reason
    Kameratyp:
    canon 5d (24-70 2.8)//sony r1//nikon fe2 (20mm f2.8//24mm f2.8//55mm f2.8macro)//Ricoh GX100
    Royal Enfield bullet 500
    Hello, ich werd mir in naher Zukunft eine Royal Enfield zulegen, und aus gegebenem Anlass modellier ich sie mal damit ich mir beim Umbau/Customizen leichter tu.

    Wer von der Marke Royal Enfield bisher nichts gehört hat :

    Royal Enfield ist eine Motorrad Marke die Ursprünglich aus England stammt. In weiterer Folge wurde in Indien eine Fabrik gebaut die für den Indischen Markt Motorräder produziert hat. Das war im Jahre 1955 ... Der Mutterkonzern ging irgendwann pleite, die inder haben aber weiterhin die selben Motorräder weitergebaut .. Seit einem Jahr gibts die erste neuerung, die da wäre, ein neuer Motor mit einspritzung um den Euro und sonstigen Abgasnormen zu entsprechen.

    Royal Enfield Homepage

    Kostenpunkt ca 3500-5000? ... also rect günstig fü eine Motorrad .. ICh werd meine von haus aus Umbauen und daher glaub cih hilft mir eine 3d "skizze" ziemlich weiter ... hoff ich ;)

    hab im moment nur aus einem seitenriss die ersten teile modelliert:

    [​IMG]
     
    #1      
  2. basslinegenerator

    basslinegenerator blender148 junkie

    Dabei seit:
    09.04.2007
    Beiträge:
    168
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    photoshop, flash, indesign, blender248, vue6, finalcut , logic, reason
    Kameratyp:
    canon 5d (24-70 2.8)//sony r1//nikon fe2 (20mm f2.8//24mm f2.8//55mm f2.8macro)//Ricoh GX100
    Royal Enfield bullet 500
    AW: Royal Enfield bullet 500

    naja drehbank hab ich ... aber da kann ich dich ganz beruhigen ..royal enfields sind für unverwüstlichkeit bekannt, der motor ist ein dreiviertel jahr alt von der konstruktion ... ausserdem kenn ich enfield fahrer und es gibt massig ersatzteile :)

    also ich seh dem ganzen zuversichtlich entgegen .. wobei das ganze ein bastelprojekt für den winter wird, mit längerer schwinge neuem tank lenker etc ... dh danach kenn ichs eh schon auswendig hoff ich hehe

    edit: ich stell die enfield mal ein und arbeit am 3d contest bild, werd das projekt aber sicher mal wieder aufgreifen bzw vielleicht mach ich einfach die enfield für den contest wenn mir nicht bald was besseres einfällt:)

    edit : ok ich mach die enfield für den contest .. werd zwei drei bilder noch posten damit mans mit der suchfunktion findet
     
    Zuletzt bearbeitet: 06.09.2008
    #2      
x
×
×
teststefan