Anzeige

Runder Rand

Runder Rand | PSD-Tutorials.de

Erstellt von DevilsAdvocat, 24.11.2005.

  1. Runder Rand
    Hi Leute,

    Ich wollt' ma Fragen wie man mit Photoshop einen runden Rand erstellen kann, der nur unterhalb des Bildes erscheinen soll.
    Ich habe kein passendes Tut dafür gefunden, sry falls ich eins übersehen hab.
    Kann sein das ihr nich recht verstanden habt was ich meine, ich hoffe euch hiermit besser helfen zu können.->
    Ich habe ein Banner erstellt für eine hp, da der rest der hp etwas rund is möchte ich der unteren breiten-seite mit den 2 höhen-seiten einen runden rand hinzufügen.

    Ich hoffe ihr versteht was ich meine^^

    thx
     
    #1      
  2. Stroker

    Stroker Guest

    Runder Rand
    Meinst du das die Ecken abgerundet werden? Dazu musst du eine Auswahl über den ganzen banner ziehen und unter Auswahl -> Auswahl transformieren oder Auswahlveränder *weiß jetzt nicht wie es heißt irgendwo dort* -> Auswahlabrunden oder so. Dann macht es dir die ecken rund, musste mal schauen, irgendwo dort is es. Aber ich glaube du darfst die Auswahl nicht über den rand ziehen, also musste so vllt 1px abschneiden, sonst macht er es nicht.
    Hoffe war richtig und du verstehst es.
     
    #2      
  3. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Runder Rand
    wie immer wäre ein beispielbild angebracht, selbst wenn es nur mit paint hingeschmiert ist ist es nützlicher als jeder text.
     
    #3      
  4. Troete

    Troete Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    05.10.2005
    Beiträge:
    288
    Geschlecht:
    männlich
    Runder Rand
    einfach n 4 eck mit abgerundeten ecken in ps erstellen> auf die entstandene eben "shift+linksklick" um die form auszuwählen> so nach oben verschieben das die oberen runden ecken rausfallen> rest invertieren und entfernen

    Mfg, troete :)
     
    #4      
  5. Runder Rand
    ja iwie so in der art aber dann noch in 3d-style oder relief oder so
     
    #5      
  6. blackout

    blackout Schaf im Wolfspelz

    Dabei seit:
    12.09.2005
    Beiträge:
    3.359
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Kameratyp:
    Rollei 35 S
    Runder Rand
    markier den bereich und drück dann auf entfernen ^^

    in dem fall markierst du mit 2 kreisen (jeweils einer in jeder ecke) den teil, der rund gemacht werden soll rechteckig, und subtrahierst von der auswahl (mit gedrückter alt-taste den bereich wählen, den du abziehen willst) mit dem kreis-auswahlwerkzeug einenn kreisbogen. jetzt hast du nur noch die ecke angewählt und kannst sie löschen.
     
    #6      
  7. papiertiger

    papiertiger Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    12.08.2005
    Beiträge:
    364
    Geschlecht:
    weiblich
    Runder Rand
    Hi...

    Meinst du so:

    [​IMG]

    LG papiertiger
     
    #7      
  8. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Runder Rand
    Oder etwa so:
    [​IMG]

    Lässt sich wunderbar mit dem Freiform Werkzeug machen.
    Abgerundetes Rechteck erstellen, daraus eine Auswahl erstellen, die Auswahl umkehren, eine neue Ebene erstellen und die Fläche füllen.
    Dann einfach noch färben und einen Ebenenstil odgl. hinzufügen (Schlagschatten / Relief usw usw...

    :wink:
     
    #8      
  9. Schnoobby

    Schnoobby Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    16.01.2005
    Beiträge:
    132
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Würzburg
    Software:
    Adobe CS4, Corel Suite X4, Corel Painter XI, VIM
    Runder Rand
    leg einfach ein abgerundetes rechteck dahinter und mach dann ne Ebenenschnittmaske.
    das kannst dann nachträglich auch noch verändern.
    dann kannst auf relief oder irgendnen effekt darauf anwenden.

    cu
     
    #9      
  10. Runder Rand
    Ja satanic_pornactor, genau so :)
    Aber leider habe ich nich ganz verstanden wie das funzt :oops:
    kannsu das vllt etwas komfortabler für noobs erklären?^^

    thx
     
    #10      
  11. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Runder Rand
    sry für die Verzögerung. war buisy :)

    Also ich mach das jetzt mal mit Photoshop 7.

    [​IMG]

    1. Freiform Werkzeug wählen.
    2. Die Werkzeugoption "Pfade" aktiviren.
    3. Abgerundetes Rechteck anklicken.
    4. Radius für die Eckenrundung eingeben.
    5. Das Rechteck von der einen Seite des Bildes zur anderen ziehen, so das die Pfadkanten mit den Bildkanten in der Flucht sind.

    Tip:Wärend man eine Auswahl oder einen Pfad zieht, kann man, so lange die Maustaste gedrückt bleibt, die gesamte Auswahl oder den Pfad verschieben, wenn man die "space bar" gedrückt hält!


    [​IMG]
    6. Es folgt die shortcut Kette: Strg + "A" / Strg + "C" / Strg + "V".
    Damit wählst du erstens den gesamten Bildbereich der Hintergrundebene aus, kopierst den Inhalt und fügst den in einer Ebene 1 ein.
    Das hat Sinn, auch wenn man ihn schwer sieht. Mach es einfach *gg* :wink:
    7. Durch einen Klick auf das "Zettel mit Eselsohr" - Symbol in der Ebenenpalette, erstellst du eine neue Ebene 2 über der Ebene 1.


    [​IMG]
    8. Klicke auf das kleine, schwarze Dreieck der Pfade Palette und wähle aus dem Kontexmenü den Eintrag "Pfad speichern", gib ihm einen Namen (Egon, Benjamin, oder was weiss ich) und bestätige.
    9. Nochmal ins kleine Dreieckpfeilchen geklickt, im Kontexmenü den Eintrag "Auswahl erstellen" auswählen.
    Im folgenden Dialogfenster kannst eine Weiche Kante von 1nem Pixel eingeben und die Checkbox vor "Glätten" aktivieren.
    Jetzt bestätigen.
    10. Ab in's Menü > Auswahl > Auswahl umkehren. (Nem Profi kommt spätestens hier zum 3ten mal der Mageninhalt hoch).
    11. Definiere jetzt die gewünschte Füllfarbe für den Balken.
    12. Im Menü > Bearbeiten wählst du Fläche Füllen und sagst Photoshop noch ob er das mit der Vorder- oder Hintergrundfarbe machen soll.
    13. Natürlich füllst du die Auswahl bei aktivierter Ebene 2.

    [​IMG]
    Jetzt holst du dir noch die Stile Palette aus dem Menü Fenster. Im kleinen, schwarzen Dreieck der Stilepalette ist wieder ein Kontexmenü versteckt. Ganz unten in diesem sind weitere Stile die du laden kannst.

    Damit solltest Du halbwegs durchkommen, ich distanziere mich aber ausdrücklich davon, Anspruch auf Qualität oder sogar nur ansatzweise Professionalität zu erheben.

    Da gibt es einiges was ich persönlich nicht so machen würde aber ich will dir ja auch nur schnell helfen und nicht ein Seminar geben, ok. ;)

    Es kann sein das dir am Ende ein Fehler im Banner auffällt, nämlich dann, wenn du Stile auf die Ebene anwendest. Dann sag mitr Bescheid ok. Wie gehabt per PM plz!

    also, viel Erfolg :wink:


    BTW: kotzige Riesenbanner da oben machen ein seitwärts scrollen wieder notwendig damn :evil: sry aber das ist nervig oder
     
    #11      
  12. Runder Rand
    Juhuuu, thx :D

    Ich habe es verstanden =)

    vielen vielen vielen Dank nochmal ;)

    PS: ich hab jetzt meine "großen" banner weggemacht, aba das von papiertiger is noch zu groß^^
     
    #12      
  13. satanic_pornactor

    satanic_pornactor Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    03.10.2005
    Beiträge:
    1.144
    Geschlecht:
    männlich
    Runder Rand
    Na wenns passt dann freut mich das.

    Und einfach nix breiteres hotlinken als so 800 pixel dann muss man nicht seitwärts scrollen.
    Wenns breiter wird, poste den thumbnail, k ;)
    Ist ja für dich auch blöd beim Lesen. :wink:

    Greez! :wink:
     
    #13      
Seobility SEO Tool
x
×
×