Anzeige

Scanner - Ist das normal?

Scanner - Ist das normal? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lupor, 21.01.2009.

  1. lupor

    lupor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Scanner - Ist das normal?
    Hallo,

    ich habe mir einen Canon Lide 200 angeschafft und bin gerade etwas enttäuscht, weil beim Scannen bereits ab 1200dpi komische "Lücken" bzw. "Ruckler" auftauchen, der Scanner lässt da scheinbar einfach einen minimalen Teil des Bildes weg.

    Hier ein Beispiel:

    [​IMG]

    Ich hätte eigentlich gedacht für 70? könnte man erwarten, dass wenigstens das Scannen auch ohne Macken funktioniert. Das Schlimme ist ja, dass diese Macken bereits ab 1200dpi auftreten (darunter nicht getestet, wäre ja noch "schöner"), obwohl der Scanner eigentlich bis zu 4800dpi scannen kann.

    Also: Habe ich irgendwas falsch konfiguriert oder ist sowas "normal" bei Scannern der Preisklasse? Bin gerade wirklich etwas enttäuscht...
     
    #1      
  2. opa_polly

    opa_polly Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    29.12.2008
    Beiträge:
    6
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Magdeburg
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    hallo erst mal

    also wir arbeiten mit guten scanner wie zum beispiel Epson Perfection V750 Pro

    Bis zu 6.400 ppi optische Auflösung bei Film- und 4800 ppi bei Aufsichtsvorlagen

    (Punktdichte in dpi - dots per inch
    Pixeldichte in ppi - pixel per inch)

    und die sind doch schon etwas teurer 750 - 800 ?
     
    #2      
  3. NDiaye

    NDiaye Disorganizer

    Dabei seit:
    29.06.2006
    Beiträge:
    647
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    EOS 350D + 18-55mm non-IS
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Hier mal ein kleiner Hinweis zu Auflösungen von Scannern:

    Es kommt leider nicht selten vor, dass ein Hersteller einen Scanner mit einer Auflösung von 7200 dpi auf den Markt bringt, in der Praxis aber nicht einmal die halbe Auflösung erzielbar ist. Das hört sich doch nach Betrug am Kunden an, nicht? Was kann man dann überhaupt mit der Hersteller-Angabe anfangen? Ist bei einem Scanner angegeben, dass z.B. in Transportrichtung 3000 dpi erreicht werden, so bedeutet dies, dass der Transportmotor den CCD-Sensor in 3000 Einzelschritten pro Inch vorwärts bewegt. Ob der Sensor jedoch so fein ist, dass er auf der Strecke von 1 Inch wirklich 3000 verschiedene Bildzeilen unterscheiden kann, ist damit nicht gesagt. Man kann dies mit Tintenstrahldruckern vergleichen: Ein Drucker mit 600 dpi Auflösung muss nicht zwangsweise bessere Ausdrucke liefern als ein Gerät mit nur 300 dpi; die höhere Auflösung kommt nämlich nur dann zum Tragen, wenn die einzelnen Nädelchen auch so präzise arbeiten, dass 600 Bildpunkte pro Inch einzeln geprintet oder ausgelassen werden können.


    Von einem 70? wird man kaum erwarten dürfen, dass es die theoretischen Zahlen auch tatsächlich einhält. DAvon mal abgesehen denke ich nicht, dass man einen Unterschied von 300dpi noch ohne weiteres erkennt, zumal auch Druckereien Bilddateien in einer Auflösung von 300dpi haben wollen. Alles darüber macht in vielen Fällen einfach nicht mehr Sinn.
     
    #3      
  4. lupor

    lupor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Mit der Auflösung und Qualität an sich bin ich sehr zufrieden, nur diese beschi**enen Lücken stören mich, für mich ist so praktisch die ganze Anschaffung des Scanners sinnlos und umtauschen kann ich ihn sicher auch nicht mehr (Verpackung nicht mehr heile usw.).
     
    #4      
  5. wex_stallion

    wex_stallion Motzerator Teammitglied PSD Beta Team

    15
    Dabei seit:
    18.02.2006
    Beiträge:
    7.540
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Affinity Designer, Quark XPress 2015, CorelDRAW Graphics Suite X7, Adobe CC
    Kameratyp:
    Mein Karma taugt nix.
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Nuja. Wir haben bei uns mal herausgefunden (nicht unbedingt repräsentativ), dass ein leidlich brauchbarer Scanner unterhalb 300 Euro kaum zu finden ist. Ausnahmen mögen die Regel bestätigen.

    Und ich rede von Stand-Alone-Scanner, also kein Telescanfaxofon oder sowas.

    Da kam dann auch die Budgetverwaltung mit irgendwelchem 70-Euro-Schrott und nach dem Gegenrechnen des Mehraufwandes für Bildbearbeitung war dann komischerweise auf einmal auch mehr bewilligt zu bekommen.

    Das ist überall so, egal um was es sich dreht: Wer billig kauft, kauft zweimal.
     
    Zuletzt bearbeitet: 22.01.2009
    #5      
  6. lupor

    lupor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Was hattet ihr denn für Probleme mit den "Billig-Scannern"? Das selbe wie ich?
     
    #6      
  7. northC

    northC Hat es drauf

    1
    Dabei seit:
    17.01.2008
    Beiträge:
    2.135
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe Creative Suite CS5 - Lightroom 4.2
    Kameratyp:
    FujiFilm FinePix F31fd - Canon EOS 7D
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Ich meine mal gelesen zu haben das der Hersteller ein Gerät auch ohne entsprechende Verpackung zurücknehmen muss.

    Gruß northC
     
    #7      
  8. pepexx

    pepexx Moderator im Nutellawahn Teammitglied PSD Beta Team

    1776
    Dabei seit:
    01.11.2005
    Beiträge:
    11.781
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Foddoschop
    Kameratyp:
    Sony A7 III - RX10 III - RX100 IV
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Ich habe das mal eben mit meinem Scanner hier getestet.
    Auch nur ein 08/15-Gerät (HP Scanjet G3010).
    Die Auflösung habe ich sogar bis 9.600 hochgeschraubt (mein Rechner ist dabei
    fast abgesemmelt) und kann keinerlei Versatz irgendwo feststellen.

    Auch wenn man derartige Auflösungen kaum braucht, sollte er die 1200 aber schon
    fehlerfrei darstellen können. Ich würde das Ding auch zurückbringen.

    [​IMG]
     
    #8      
  9. lupor

    lupor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Danke für die Mühe, ich teste jetzt nochmal verschiedene Software zum Scannen, wenn das nichts hilft, werde ich mich an Canon wenden.
    Dein Scanner ist allerdings auch ein CCD Modell, meiner ein CIS.

    Gruß
     
    #9      
  10. lupor

    lupor Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    10.01.2009
    Beiträge:
    14
    Geschlecht:
    männlich
    Scanner - Ist das normal?
    AW: Scanner - Ist das normal?

    Ich glaube inzwischen leider, dass es konstruktionsbedingt ist...

    [​IMG]

    Denn an den markierten Stellen treten - soweit ich das testen konnte - auch die Fehler auf.

    Habe übrigens beim Canon-Support angerufen und die meinten, ich würde wahrscheinlich Montag eine Antwort bekommen...
     
    #10      
  11. woldes

    woldes loves his F-1N

    Dabei seit:
    07.08.2007
    Beiträge:
    138
    Geschlecht:
    männlich
    Kameratyp:
    egal - Bilder entstehen im Kopf
    Scanner - Ist das normal?
    #11      
Seobility SEO Tool
x
×
×