Anzeige

Scanner und dann im PDF-Format...

Scanner und dann im PDF-Format... | PSD-Tutorials.de

Erstellt von mikail, 05.05.2005.

  1. mikail

    mikail Guest

    Scanner und dann im PDF-Format...
    Hallo Leute, hab ein grosses Problem,

    ich muss eine Bewerbung losschicken. Und da drin muss auch ein Zeugnis sein. Die Bewerbung wird per e-mail geschickt. Also im PDF-Format. Ich hab versucht das Zeugnis zu scanner, aber es wird einfach scheisse, also pixelig und so. Voll der mist. Ich weiss nicht welches Format ich nehmen soll, und wie ich es am besten im PDF-Format hab. Natürlich hab ich ADOBE ACROBAT und PHOTOSHOP. Aber ich krieg das irgendwie net hin.

    Kann mir da einer ein Tipp geben, wie ich das hinkriegen kann.
     
    #1      
  2. Martin-March

    Martin-March Guest

    Scanner und dann im PDF-Format...
    ich denke, es liegt an deinem scanner :) wenn er keine gute auflösung hat, wird jedes bild pixelig. deshalb enpfehle ich: nimm den guten alten weg über die post, dann kommt es genauso an, und ich habe bei einem bewerbungstrainer gelernt, dass man bewerbungen lieber per post schicken soll!
    mfg
    Martin
    PS: ist das koventieren von bild zu pdf ein problem, oder nur die auflösung??
     
    #2      
  3. fate_happens

    fate_happens Guest

    Scanner und dann im PDF-Format...
    Weiß ja nicht, wie ihr es anstellt möglichst kleine PDFs zu erhalten. Mein Vorschlag wäre folgender:

    -einscannen mit guter Auflösung
    -evtl Helligkeits/Kontransausgleich in Photoshop um Papierfarbe anzugleichen
    -abspeichern in PS als eps Datei
    -Acrobat Distiller nutzen mit Einstellung "Qualitativ hochwertiger Druck"

    Voila, du hast ein super kleines und sehr hochwertiges PDF!

    Da ich selbst in einer größeren Firma arbeite und ab und an mit Bewerbungen zu tun habe, kann ich auch bestätigen, dass Hardware-Bewerbungen in den meisten Fällen besser ankommen, weil sie anschaulicher und "mobiler" sind. Ausgenommen wäre da evtl eine Bewerbung in den EDV Berufen. Würde das aber auf ne CD machen.
     
    #3      
  4. snowpixel

    snowpixel Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    09.03.2005
    Beiträge:
    124
    Ort:
    München
    Scanner und dann im PDF-Format...

    Hi,

    genauso wie von fate beschrieben.
    Scan, am besten, wenns nur Text auf dem Zeugnis ist, 1:1 mit 1200 dpi in Graustufen. Im Photoshop Deinen Scan herrichten ( Retusche, auswinkeln, etc. ) und dann als eps-jpeg max. Qualität abspeichern und anschließend durch den Distiller jagen.

    Viel Glück!

    Snow
     
    #4      
  5. Uwe411

    Uwe411 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    01.04.2005
    Beiträge:
    882
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    6° 22' 0" Nord , 50° 55' 60" Ost
    Scanner und dann im PDF-Format...
    Sorry, aber dann hat dein Bewerbungstrainer den Bezug zur Realität verloren. Nicht die Trainer entscheiden über deine Einstellung, sondern der Personalverantwortliche! Wenn diese Personen Email bevorzugen, können die Trainer es tausendmal predigen, den Postweg zu nutzen.

    Den Großteil meiner Bewerbungen schicke ich per Email im PDF-Format raus. Egal ob es IT-Stellen sind oder Jobs im Lager oder auf dem Bau. Ich muss aber dazu sagen, dass ich vorher nachfrage, ob ich die Unterlagen per Mail schicken kann.

    Die Resonanz war überwiegend positiv, was Email-Bewerbungen betraf. Einige wenige wollten lediglich die Zeugniskopien per Post haben.
     
    #5      
  6. Martin-March

    Martin-March Guest

    Scanner und dann im PDF-Format...
    jo, ist natürlich möglich^^
    mfg
    Martin
     
    #6      
  7. Scanner und dann im PDF-Format...
    Hi
    um pdf-Dateien ganz einfach zu erstellen habe ich ein Programm, das heißt pdf. Mailer...das wird nach der installation wie ein Druckertreiber genutzt...also Bild ist gescannt... du gehst auf drucken, wählst pdfmailer und schickst ab... dann öffnet sich eine neue Email mit dem Teil als Anhang, dass du dann speichern kannst... allerdings ist bei der kostenlosen version ein gelber Balken mit einer Programminfo oben am Blattrand....vielleicht nicht grad für die Bewerbung super geegnet, aber ansonsten sehr zu empfehlen !!!
    Steffi
     
    #7      
  8. Purzel

    Purzel Guest

    Scanner und dann im PDF-Format...
    Ist es möglich, eine eingescannte Datei sofort als PDF zu speichern??? Habe noch keine Möglichkeit gefunden.
     
    #8      
  9. sacrifice

    sacrifice am neuen pfad

    1
    Dabei seit:
    23.05.2005
    Beiträge:
    3.504
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    nähe wien
    Scanner und dann im PDF-Format...
    und falls das mit dem scanner nicht funktionieren sollte,
    mach doch eine einfachere lösung und fotografiere es.
    (solltest ein stativ verwenden und das richtige licht) :)

    die bewerbung mit photoshop (design + text) und anschließend dann
    mit dem acrobat finde ich nicht schlecht.
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×