Anzeige

Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Winnitwoo, 24.07.2010.

  1. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    Hallo zusammen,
    ich möchte auf diesem Bild meinen Schatten weg retuschieren, die Struktur des Untergrunds soll aber erhalten bleiben.

    Bild: _mg_5807r8d0z.jpg - abload.de

    Geht das überhaupt? Kennt einer ein Tutorial dazu? Habe es bisher mit dem Kopierstempel und den verschiedensten Einstellungen probiert. Alles unbrauchbar. Wäre schön, wenn mir jemand helfen könnte.

    Und kommt jetzt bitte nicht mit "Nochmal neu fotografieren, wenn die Sonne günstiger steht." :mad:

    Danke schon mal

    Gruß
    Winfried
     
    #1      
  2. LittleChris

    LittleChris Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    07.06.2009
    Beiträge:
    89
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    NDS
    Software:
    Photoshop-After Effekts
    Kameratyp:
    CANON EOS 400D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    ...vieleicht mal mit überstempen versuchen
     
    #2      
  3. Cortex-ET

    Cortex-ET Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    26.01.2007
    Beiträge:
    253
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Kameratyp:
    Nikon D3000
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    ...Habe es bisher mit dem Kopierstempel und den verschiedensten Einstellungen probiert...

    Guter Tipp :rolleyes:
     
    #3      
  4. Dunkin

    Dunkin Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    08.09.2008
    Beiträge:
    31
    Geschlecht:
    männlich
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Meinst du den Wolkenschatten auf der Rutsche oder den Schatten vom Fotografen?
    Würde jeweils versuchen die Bildebene zu kopieren, aufzuhellen und dann mittels Ebenenmaske die angepasste helle Kopie drüberzumalen.
     
    #4      
  5. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    1. Schatten freistellen
    2. Schatten aufhellen (ich würde dafür Kurven nehmen)
    3. Ungekonnt freigestellte Randbereiche überstempeln

    Würde hier ne Minute dauern. Aber ich versteh nicht, warum du diesen ollen Gummi-Matte-Bereich im Bild lassen wollen würdest. :uhm:
     
    #5      
  6. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Meinst Du so in etwa?

    [​IMG]


    Die untere Schattenkante habe ich mal abgeschnitten, oder ist die auch wichtig?


    VG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2010
    #6      
  7. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Den Wolkenschatten auf der Rutsche habe ich gar nicht gesehen... brauche ne neue Brille... ich meinte schon den Fotografenschatten
     
    #7      
  8. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Ich bin noch nicht der professionelle Freisteller. Mein Gedanke wäre, grob mit dem Lasso? Daher auch ungekonnte Randbereiche überstempeln? Na ja, über die olle Gummi-Matte möchte ich nicht streiten. Beim Blick durch den Sucher hatte ich halt oben einen blauen Himmel und unten auch etwas schönes Blaues. Das schien ausgewogen. Dass es eine olle Gummi-Matte war, konnte ich nicht erkennen. Habe noch nicht versucht, die Matte einfach abzuschneiden, Mit dem blauen Bereich der Matte schien es mir ausgewogen. Vielleicht braucht man sie auch gar nicht.
     
    #8      
  9. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Genau so meinte ich das. Die untere Schattenkante brauche ich gar nicht. Die war eh schon schlecht, weil ich da schon zwei Schatten eliminiert habe, die nicht so schwer waren. Die Kante hatte trotzdem darunter gelitten. Gut, dass sie weg ist.
    Nun verrate mir schon wie es geht, bitte. Hoffentlich nicht über diese oft genannte Kanälegeschichte. Damit kenne ich mich noch gar nicht aus.

    Danke vorab
    Winfried
     
    #9      
  10. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten



    Hallo Winfried,


    ich habe es jetzt auf anderem Wege gemacht, empfehle Dir aber im Prinzip die Methode von "10dency", also Schatten freistellen (kann man u.a. auch mittels des Extrahieren-Filters machen, geht ganz gut...), und diesen als Ebenenmaske auf eine Ebenenkopie anwenden (so kann man den Schatten zwecks besserer Überlagerung ein wenig weichzeichnen usw.).

    Dann kann man mit dem Farbaufnehmer-Werkzeug die umliegenden Farbwerte ermitteln und dann mittels der Tonwertkorrektur diese Farbwerte für die Ebene mit dem Schatten anwenden.

    Ein anderer Weg wäre z.B. das Farbe ersetzen Werzeug, kann man auch probieren.

    Meist verbleiben verräterische Ränder am Schatten, diese kann man mit dem Ausbessern-Werkzeug quasi überstempeln, das war's schon.

    Alternativ kannst Du versuchen, den Schatten großzügig auszuschneiden, dann die Farbe des ausgeschnittenen Bereichs anpassen. Um nun den ausgeschnittenen und korrigierten Bereich und den Originalteil miteinander zu verschmelzen, kann man z.B. das auto-merge Werkzeug verwenden. Wie das funktioniert, wird hier in diesem Video sehr gut erklärt:
    http://av.adobe.com/russellbrown/BlendingSM.mov

    Leider findet diese Technik kaum Beachtung, dabei kann man sich damit jede Menge Arbeit vom Hals halten...ein Blick drauf lohnt sich!


    Hoffe, es hilft Dir weiter!


    VG
    Frank
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2010
    #10      
  11. Der_Pferdeknipser

    Der_Pferdeknipser Unblind

    Dabei seit:
    27.09.2007
    Beiträge:
    685
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Saarland
    Software:
    einiges, auch altes Zeug
    Kameratyp:
    Canon, Sony
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Man braucht in diesem Fall nicht freizustellen.
    Normaler Pinsel mit weicher Spitze. Zuerst einstellen auf Luminanz malen. Dichte 50%.
    Dann aus der direkten Umgebung des Schattens mit Alt-Klick die Werte aufnehmen und im Schatten malen.
    Dann das gleiche nochmal indem man auf Farbe malen stellt.
    Dauert keine 2 Minuten.
    LG
    peter

    [​IMG]

    Uploaded with ImageShack.us

    Achso vergessen: Und Sensor putzen nicht vergessen. ;-)
     
    #11      
  12. jackykfm

    jackykfm ne pas se fouler

    101513
    Dabei seit:
    02.02.2010
    Beiträge:
    2.451
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Nbg
    Software:
    CS4-, CS5-creative suite,PS C6ext, 3D, Crystal 3DPro, Webrazor, S-spline, Cute...
    Kameratyp:
    Olympus, EOS 40D, Gläser, Eizo CG247
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Oder nimm den Bereichspinsel und übermale den Schatten, das geht auch (PS CS5).
     
    #12      
  13. gugue

    gugue Photoshopfan

    21
    Dabei seit:
    16.11.2005
    Beiträge:
    5.411
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Stmk.
    Software:
    cs5
    Kameratyp:
    canon eos 1000d Canon Eos 7d
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    ich würde mal das bild dupl. u. spiegeln , dann mit hilfe der ebenmaske den "unbeschatteten" teilwieder hervorarbeiten.
     
    #13      
  14. Frontfokus

    Frontfokus Griesgram de luxe

    Dabei seit:
    15.08.2009
    Beiträge:
    1.264
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wetzlar
    Software:
    CS5 in englisch
    Kameratyp:
    Horst+Glas
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Zum Schatten hast Du ja genug gehört. Jetzt solltest Du dringendst mal Deinen Sensor säubern. Die Riesenflocken im Himmel sind schon sehr auffällig. Das würde mich stören.
     
    #14      
  15. 10dency

    10dency Olaf Giermann

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.533
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Wie auch immer. Mit Lasso und dann weichzeichnen oder mit weichem Pinsel im Maskierungsmodus. Oder mit Kanälen oder der CS5-Kantenverbesserung. Die letzten Beiden sind da am genauesten. Da du aber eh die Ränder überstempelst, ist die Auswahlmethode und -genauigkeit hier eigentlich wurst. ;) Bei ganz exakter Auswahl müsste man gar nicht stempeln, aber Stempeln geht halt schneller und man sieht's dann auch nicht mehr. Dann halt direkt mit Einstellungsebene aufhellen und auf einer leeren Ebene über die Übergänge stempeln.


    Freistellen = Auswählen. Kann man auch per Malen.

    Dafür braucht man keine 10 Sekunden. Du hast das Thema voll verfehlt, das da hieß: "Schatten weg retuschieren, die Struktur des Untergrunds soll aber erhalten bleiben";)
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2010
    #15      
  16. Winnitwoo

    Winnitwoo Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    25.05.2010
    Beiträge:
    332
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MIII, EOS 7D
    Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten
    AW: Schatten weg retuschieren - Struktur erhalten

    Danke erst mal allen, da habe ich ja jetzt etwas zum probieren. CS5 habe ich leider nicht. Traue mich auch nicht, die Testversion zu installieren, weil ich nicht weiß, ob CS4 nach der Testzeit dann noch einwandfrei funktioniert. Aber es gibt ja auch genügend andere Vorschläge ohne CS5.
    Die Flocken im Himmel habe ich echt nicht gesehen *schäm*. Der Sensor sollte sich eigentlich beim Ausschalten meiner Kamera (EOS 450D) selber reinigen, so habe ich es jedenfalls eingestellt. Oder funktioniert das bei Canon nicht gut genug, dass man da noch selber Hand anlegen muss? Besser wäre ja auch Sensorreinigung beim Einschalten der Kamera. Was nutzt mir schon ein sauberer Sensor, wenn die Kamera aus ist. Objektivwechsel nimmt man ja wohl immer nur bei ausgeschalteter Kamera vor und ein Objektivwechsel ist doch die einzige Gelegenheit, wo Staub auf den Sensor kommen kann. Also warum nicht beim Einschalten die Sensorreinigung? Erwarte darauf jetzt keine Antwort, die kann sicher nur Canon geben.
    Es wird noch eine Weile dauern, bis ich mich an den Schatten heran machen kann, mal sehen, mit welcher Methode ich am Besten klar komme. Ihr seid super.

    Gruß
    Winfried
     
    #16      
x
×
×