schöne Diashow erstellen

schöne Diashow erstellen | PSD-Tutorials.de

Erstellt von gti2004, 27.08.2007.

  1. gti2004

    gti2004 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Kameratyp:
    Eos 400 D und Kodak C 613 und Sony DCR-SR 190
    schöne Diashow erstellen
    Hallo zusammen,

    ich suche n Program mit welchem man schöne Diashows fürn DVD-Player erstellen kann.Schön bedeutet mit Übergängen,Texten,Musik und anderen Spielereien.
    Gibts da was auf dem Freewaresektor oder günstige Shareware oder so???
    Danke im voraus...

    Gruß gti2004
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Sylverblue83

    Sylverblue83 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    26.11.2004
    Beiträge:
    243
    Geschlecht:
    männlich
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    also wenn es kostenlos ein soll, dann kannst du auch den Windows Movie Maker nutzen. Falls du Nero hast, geht das auch. Ansonsten Magix Fotos auf CD & DVD.
     
    #2      
  4. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5III, Panasonic GM1
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    Hi,

    ich kann den SlideShowMovieMaker empfehlen, ist freeware, bietet eine Vielzahl von Übergängen, Anzeigedauer, Übergangsdauer, Zoom-Effekte, Musik, alles enthalten, einfache Bedienung... SSMM enthält aber keinen eigenen Codec, ich verwende Xvid für meine Diashows

    SSMM

    Viel Spaß damit
    Pauline
     
    #3      
  5. Duplex

    Duplex *

    Dabei seit:
    29.07.2007
    Beiträge:
    59
    Geschlecht:
    weiblich
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    Schau dir doch mal AquaSoft DiaShow an. Version 5.6 findest Du z. B. als Schareware auf div. PC-Zeitungsseiten (Chip, PCgo), Version 4 hab ich schon als Vollversion auf einer Foto-Zeitschrift gesehen.
     
    #4      
  6. gti2004

    gti2004 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Kameratyp:
    Eos 400 D und Kodak C 613 und Sony DCR-SR 190
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    Erstmal danke für die Tipps.SSMM hört sich interesant an.Aber das mit dem Codec???Bedeutet das das ich probleme beim Abspielen aufm DVD-Player bekomme???In der Beschreibung steht doch aber das er es in AVI exportiert???
    Pauline du bist jetzt gefragt!:)
     
    #5      
  7. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5III, Panasonic GM1
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    Audio Video Interleaved (AVI) ist ein von Microsoft definiertes Video-Containerformat, in welchem mehrere Video-, Audio- und Textdatenströme vorhanden sein können. Da unkomprimierte Datenströme immensen Speicherbedarf erfordern würden, werden diese komprimiert. Dazu werden sogenannte Codec's verwendet. Als Codec (Kunstwort aus engl. coder und decoder) bezeichnet man ein Verfahren bzw. Programm, das Daten oder Signale digital kodiert und dekodiert.

    Z.B. würde eine Minute Video im PAL-Format unkomprimiert ca. 1.8GB Speicher benötigen (720x576 Pixel x 3 Byte Farbinformation x 25 Bilder pro Sekunde x 60 Sekunden = 1,866 GB), also muß die Datenmenge irgendwie verkleinert werden und daß mit möglichst geringen Verlusten. Die diversen Codecs können dies mehr oder weniger gut. Standardmäßig sind bereits einige Video- und Audio-Codecs in Windows-Betriebssystemen mitgeliefert (siehe Geräte-Manager-Audio-Video-Controller), andere sind kostenpflichtig, andere Freeware. XviD ist Open Source und frei verfügbar, ist mein persönlicher Favorit, da sehr gute Qualität und gute Komprimierung.

    Soll nun die mit einem Codec erstellte AVI auf einem anderen PC abgespielt werden, so benötigt dieser zum Dekodieren auch den gleich Codec. Soll hingegen aus der AVI eine DVD erstellt werden, so wird durch ein entsprechendes Authoring Programm (z.B TMPGEnc DVD Author, Adobe Encore DVD oder eine Vielzahl anderer) ein DVD-kompatibler Datenstrom (MPEG-2) erzeugt. Der Vorteil davon ist, daß dieser einheitlich ist und von allen standalone DVD-Playern wie auch von allen Software-DVD-Player auf dem PC gelesen werden kann.

    Hoffentlich habe ich mich verständlich ausgedrückt, kurz und knapp es geht nicht ohne Codec, jedes Programm welches eine Diashow als AVI erstellt verwendet einen solchen.

    Viele Grüße
    Pauline
     
    #6      
  8. gti2004

    gti2004 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Kameratyp:
    Eos 400 D und Kodak C 613 und Sony DCR-SR 190
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    ok ok ich glaub ich bin um einiges schlauer geworden dank dir pauline.also wenn ich dich richtig verstehe empfielst du mir ssmm mit dem xvid-codec ja???
     
    #7      
  9. Pauline

    Pauline Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    12.11.2006
    Beiträge:
    1.569
    Ort:
    Nirvana
    Kameratyp:
    EOS 60D, Olympus E-M5III, Panasonic GM1
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    Ich verwende SSMM seit längerem und bin mit dem Ergebnis sehr zufrieden. Mit dem Wizzard z.B. kann man innerhalb weniger Minuten eine Diashow mit einigen Hundert Bildern erstellen, es wird einmal die Anzeigedauer eines jeden Bildes gewählt, die Dauer zum Ein- und Ausblenden für die Übergänge, der Wizzard wählt aus hunderten von Übergängen nach dem Zufallsprinzip den Übergang aus (natürlich kann man sich auch die Mühe machen jeden Übergang individuell auszuwählen - aber dafür fehlt mir bei einer Diashow aus 200 Urlaubsbildern die Zeit), wählt eine oder mehrere Musiktitel aus als Hintergrundmusik (Loop, Überblendungen, alles möglich), gibt den Bildern einen Text (Schriftart, -farbe, -größe, -position sind auch individuell wählbar), speichert das Projekt und startet die Erstellung des Videos. Das natürlich dauert dann bei 200 Bildern je nach Rechnerleistung einige Zeit. Auf der Homepage vom SSMM gibt's auch einige 'How to's' die das alles sehr gut beschreiben.
    Probier's einfach, kost nix außer etwas Zeit.

    Gruß
    Pauline
     
    #8      
  10. gti2004

    gti2004 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    12.02.2007
    Beiträge:
    79
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Lübeck
    Kameratyp:
    Eos 400 D und Kodak C 613 und Sony DCR-SR 190
    schöne Diashow erstellen
    AW: schöne Diashow erstellen

    daaaaaankeeeee
     
    #9      
Seobility SEO Tool
x
×
×