Anzeige

Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

Schriften eingebettet in PDF oder nicht ? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von cebylon, 04.11.2008.

  1. cebylon

    cebylon IBM5120-Oldie

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    920
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederbayern
    Software:
    ArchiCAD/Artlantis/Adobe
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    Hallo, vielleicht kennt sich jemand damit aus ?

    Problem:
    PDF werden auf manchen Rechnern nicht korrekt angezeigt, es fehlen
    scheinbar einzelne Schriften.

    Die Einstellungen beim Export sind so, dass Schriften mit in die PDF eingebettet werden, deshalb wundert es mich eben.

    Kennt jemand den Hinweis mit dem Embedding BIT ?
    Welche Schriften haben das BIT und welche nicht ?
    Gibt es eine Möglichkeit, die Einbettung zwingend vorzugeben ?

    [​IMG]

    alle Schriften extra mitzusenden macht doch im PDF-Verkehr keinen Sinn !
    herzlichen Dank für eure Hilfe/Aufklärung
     
    #1      
  2. fairyofdarkness

    fairyofdarkness Linux

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    1.682
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp/Inkscape/Scribus
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Es gibt die Möglichkeit "Schriften in Pfad umwandeln" dann bleibt das PDF korrekt.
     
    #2      
  3. cebylon

    cebylon IBM5120-Oldie

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    920
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederbayern
    Software:
    ArchiCAD/Artlantis/Adobe
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    danke fairyofdarkness, allerdings gehen bei der Umwandlung in Pfade
    sämtliche Effekte dieser Schriften, wie Unterstreichungen, Schatten usw.
    verloren
     
    #3      
  4. Nala_85

    Nala_85 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    03.11.2008
    Beiträge:
    204
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Wien
    Software:
    Adobe CS, Corel
    Kameratyp:
    Spiegelreflex, Canon 400d
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Es gibt Schriften von denen man eventuelle keine Lizenzen besitzt, oder keine Rechte - bei denen geht das dann nicht.
    Kontrollier mal im fertigen PDF ob sie eingebettet sind.
    Und klick auch mal oben auf "Lokale Schriften verwenden an/aus"
     
    #4      
  5. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Und genau aus diesem Grund wandelt man (wenn es denn unbedingt nötig sein sollte :rolleyes: ) Schriften nicht über den Menübefehl, sondern über die Transparenzreduzierung in Pfade um.

    Auch hierbei gibt diese ID-Hilfe wertvolle Unterstützung.
    ;)
     
    #5      
  6. RedRum

    RedRum pornolicous?

    13
    Dabei seit:
    15.04.2005
    Beiträge:
    1.325
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    bei Fulda
    Software:
    Creative Suite CS6
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    "Schriften teilweise laden wenn Anteil verwendeter Zeichen kleiner ist als 100%" bedeutet dass wenn du nur 99% der zeichen verwendest die dir der Font zur Verfügung stellt (bei einem True-Type-Font also 256 mögliche Zeichen) dann werden auch dur die 99% der verwedeten Zeichen eingebettet, nicht der ganze Font. Stellst es auf 0 wird logischerweise der gesamte Font eingebettet.

    Embedding BIT

    Jeder True- und OpenType-Font hat verchiedene Flags mit angehängt, welche bestimmen wie der Font eingebettet werden darf, bzw wie er danach verwendet werden darf...Es gibt Installable Embedding, Editable Embedding, Print & Preview Embedding und Restricted License Embedding...

    Bei Installable Embedding kannst du den Font aus dem PDF exrahieren und bei dir installieren...bei Editable kannst du ihn im PDF bearbeiten, darfst ihn aber nicht verwenden...bei print&Preview ist wie der Name schon sagt nur die Vorschau & Druck möglich...und den anderen darsft du irgendwie gar nich verwenden...

    Welche Embedding-Bit in deinem Font angehöngt ist bekommst du über dein Schriftverwaltungsprogramm raus...
     
    #6      
  7. cebylon

    cebylon IBM5120-Oldie

    Dabei seit:
    28.07.2008
    Beiträge:
    920
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Niederbayern
    Software:
    ArchiCAD/Artlantis/Adobe
    Kameratyp:
    Canon EOS
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    vielen Dank an alle, ich habe mit eurer Hilfe und Aufklärung die passenden
    Einstellungen für den Export gefunden - hoffe ich.

    In CS3 muss man, um die erstellte Transparenzreduzierung - "Texte in Pfade,
    Konturen in Pfade" beim Export (in erweitert) überhaupt wählen zu können,
    zusätzlich noch die Kompatibilität Acrobat 4 (PDF 1.3) einstellen.

    in der Hilfe kann man lesen:
    In Acrobat 5 (PDF 1.4) und höheren Versionen wird die Transparenz in
    Grafiken automatisch beibehalten. Daher sind die Optionen ?Vorgabe? und
    ?Benutzerdefiniert? für diese Kompatibilitätsstufen nicht verfügbar.


    Jedenfalls bewirkt diese Einstellung, dass der Text aus einer PDF nicht mehr
    rauskopiert werden kann - ist doch auch was !
     
    #7      
  8. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Zusätzlich muss Transparenz auf der Seite vorhanden sein. Ein weißes Rechteck-(lein) mit 1% Deckkraft und 0,1 mm Kantenlänge reicht dafür schon aus.

    ;)
     
    #8      
  9. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.203
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC, El Capitan | CC, Sierra |Safari 11.0.3
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Schriften in Pfade umzuwandeln ist blöde, denn dann sind es keine Schriften mehr …

    Soll heißen: Man kann sie nicht mehr editieren und außerdem bläht es die Datei auf.
     
    #9      
  10. fairyofdarkness

    fairyofdarkness Linux

    Dabei seit:
    21.10.2005
    Beiträge:
    1.682
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Gimp/Inkscape/Scribus
    Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?
    AW: Schriften eingebettet in PDF oder nicht ?

    Bei meiner Druckerei wird es verlangt. Außerdem bin ich davon ausgegangen, daß Cebylon Schriften ohne Effekte hatte. Also nicht aufregen!
     
    #10      
x
×
×
teststefan