Anzeige

[CS3] schwarz richtig drucken

[CS3] - schwarz richtig drucken | PSD-Tutorials.de

Erstellt von lataga, 04.11.2008.

  1. lataga

    lataga Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    schwarz richtig drucken
    Hallo,

    ich habe mit Photoshop (Einstellung: RGB-Farbe/8 Bit/300 Pixel) einige Motive erstellt und diese möchte ich nun auf selbstklebende Folie (ähnlich T-Shirt Transferfolie) drucken.
    Ich habe auch schon einen Druck ausprobiert - bin aber mit dem Ergebnis nicht so zufrieden - denn die flächigen Stellen in schwarz sehen alle "fleckig" aus - farbige Flächen teilweise auch - aber da fällt es nicht so sehr auf.
    Die Empfehlung für die Druckereinstellung von dem Hersteller der Folie lautet - "Normalpapier" und Druckqualität "hoch" - hab ich auch so bei meinem Drucker (Canon Pixma ip4600) so eingestellt - mit obigem Ergebnis.

    Bevor ich weitere Folie zum Testen verschwende wollte ich mal hier nachfragen ob ihr mir evtl. sagen könnt welche Einstellung ich vornehmen sollte um einen optimalen Ausdruck zu erhalten.

    Danke
    LG lataga
     
    #1      
  2. Fotomacher

    Fotomacher Hat es drauf

    321
    Dabei seit:
    11.07.2007
    Beiträge:
    2.399
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    CS3, C4D...
    Kameratyp:
    Eos 40D
    schwarz richtig drucken
    AW: schwarz richtig drucken

    Also bei mir war einmal die Einstellung Folie sehr gut, hatte bis vor kurzem auch einen IP3000.
    Gruss
     
    #2      
  3. AirForce

    AirForce Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    29.10.2008
    Beiträge:
    263
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    GIMP, InkScape, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 600D
    schwarz richtig drucken
    AW: schwarz richtig drucken

    versuch mal eine andere einstellung statt Normalpaier...
    schau mal ob du Farbfolie aoder ähnliches auswählen kannst...
    die Herstellerangaben führen MEIST nicht zu den gewünschten ergebnissen...da hilft leider nur eins...PROBIEREN ^^
     
    #3      
  4. Debi1973

    Debi1973 ..nie zufrieden

    Dabei seit:
    21.05.2008
    Beiträge:
    540
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Am schönen Zürichsee
    Software:
    CS5 / Indesign / Illustrator
    Kameratyp:
    Canon EOS 450D, EOS 7D, 5D Mark III
    schwarz richtig drucken
    AW: schwarz richtig drucken

    Versuch das doch mal auf etwas stärkerem Papier... aber nur einen Teil damit Du nicht so viel Tinte verbrauchst, dann musst DU ev. doch auch bei den Einstellungen auf Folie wechseln. Ich habe den Canon ip4000 und bin mehr als zufrieden damit. Mache unter anderem auch Folien für T-Shirts.

    PS: Folien werden eigentlich nicht mit der Papiereinstellung gedruckt.. irgendwas ist da falsch....
     
    #4      
  5. enigma1973

    enigma1973 CS5+Nikon D5100 +Creo Elements Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.03.2008
    Beiträge:
    2.597
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    cölbe
    Software:
    CS5
    Kameratyp:
    Nikon D5100
    schwarz richtig drucken
    AW: schwarz richtig drucken

    ich habe eine IP 3500 und wenn ich folie Drucke dan stelle ich immer auf Folie und bei Glanzpapier auf Glanspapier ein, halt eben immer aus das aus was das ist worauf ich drucke und dan habe ich diese Probleme nicht

    wenn ich auf Normalpapier einstellung bei Glanzpapier drucke, dan habe ich streifen/flecken

    Bei der Packung Papier steht auch meistens drauf wie der Drucker eingestellt werden soll

    da ist immer so ein Zettel dabei in dem steht

    Drukanleidung

    stellen Sie den drucke wie folgt ein

    habe Sie eine HP drucker, dan muß .....bei einem Canon dan muß ... eingestellt werden
     
    Zuletzt bearbeitet: 04.11.2008
    #5      
  6. lataga

    lataga Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    14.10.2008
    Beiträge:
    28
    Geschlecht:
    männlich
    schwarz richtig drucken
    AW: schwarz richtig drucken

    danke für die vielen Antworten.

    Vor dem Canon hatte ich einen Drucker von Brother und bei dem konnte man direkt Folie als Option einstellen - was bei dem Canon gar nicht zur Auswahl steht.
    Ich hab auch schon bei Canon nachgefragt und die haben auch gesagt "Normalpapier". :hmpf:
    Hab auch schon die Einstellung Fotoglanzpapier versucht - sieht noch schlechter aus.

    Werd mal schauen was ich noch so für Einstellungen finde - hab den Drucker auch erst seit ca. 2 Wochen und kenne mich daher och nicht so gut damit aus.
    ´
    LG lataga
     
    #6      
x
×
×
teststefan