Anzeige

[CS2] Screenshot immer unleserlich?

[CS2] - Screenshot immer unleserlich? | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Trutscherle, 22.07.2008.

  1. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Screenshot immer unleserlich?
    Hallo
    jedesmal wenn ich einen screenshot mache, kann man den Text nicht mehr lesen, die Schrift hat wie kleine Aussetzer.
    Ich gehe so vor: screenshot schießen, dann in PHotoShop neue datei, hier Auflösung 300 dpi, einfügen,hab es auch schon mit 72 dpi probiert ist aber ganz unbrauchbar
    es sieht immer so aus wie hier
    [​IMG]


    kann mir jemand einen Tipp geben, wie ich das mit PS besser hinkriege oder hat das mit PS gar nichts zu tun, muß ich da die Bildschirmauflösung verändern um alles klarer zu bekommen?:uhm:
    Ich arbeite mit 1280x1024 - 32 bit

    Das verrückte an der Sache ist, wenn ich zum Beispiel das Vorschaufoto von diesem, meinem eigenen thread anklicke, dann kommt es zuerst gestochen scharf für wenige Sekunden und dann wird es plötzlich so unscharf und unleserlich, kann das an meinem Monitor evt liegen?
    danke
     
    #1      
  2. Herr_D

    Herr_D offline

    Dabei seit:
    09.06.2005
    Beiträge:
    8.555
    Geschlecht:
    männlich
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    Klick mal nochmal auf das Bild, wenn du es hochgeladen hast... es wird auf der Seite automatisch verkleinert, deshalb unscharf... hat weder mit PS noch mit deinem Monitor zu tun
     
    #2      
  3. violet

    violet Aktives Mitglied

    7122
    Dabei seit:
    01.04.2008
    Beiträge:
    1.392
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    USA
    Software:
    Photoshop CS3
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    Hallo Trutscherle,

    also ich kann Deinen Screenshot lesen, wenn ich auf die Vergrößerung klicke. Dann ist er scharf...

    Kann Dir aber nicht sagen, woran das liegt.
    Viele Grüße
    Violet
     
    #3      
  4. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    das liegt wie Herr D sagte an der verkleinerung und dem runterskalieren.
    nochmal drauf klicken, dann kommts in originalauflösung.

    passt alles 100% trutscherle!

    toller screenshot, was isn das für ne coole Seite?

    Lucky
     
    #4      
  5. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    danke, das ist zwar sehr schön, daß Ihr alle scharf seht, aber vielleiciht hab ich mich nicht klar genug ausgedrückt:
    wenn ich jetzt diesen screenshot abspeichere und in eine pdf-Datei einfüge landet er dort auch undeutlich
    wenn ich ihn ausdrucke ist die Schrift auch wieder so zerhackt, als ob mein Drucker nicht gut ginge, bei größeren Flächen stimmt alles, aber die Schrift ist kaum lesbar wie z.B auf der linken Forenstartseite der ganze Text "neue forenthemen" überhaupt nicht mehr zu entziffern ist
    will nicht nerven, aber ein tut schreiben und bleibe immer da dran hängen:'(
     
    #5      
  6. pixxxelschubser

    pixxxelschubser Realist

    Dabei seit:
    19.02.2008
    Beiträge:
    7.155
    Software:
    für jeden Zweck das Richtige
    Kameratyp:
    hab ich auch
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    a) Muss es JPG sein?

    [​IMG]

    b) Wie fügst du das Bild in ein PDF ein?
     
    #6      
  7. tiroler

    tiroler Hat es drauf

    14
    Dabei seit:
    04.11.2006
    Beiträge:
    2.202
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Pfalz und Tirol
    Software:
    CS4, C4D R10
    Kameratyp:
    Canon EOS 400D+L-Obj.
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    öffne den screenshot- gehe auf 100% der Navigation- schneide den Bereich mit dem Auswahlwerkzeug aus und gehe dann auf Bildgrösse und verkleinere- danach speichern-müsste klappen- allesw scharf!
     
    #7      
  8. atbash

    atbash Mod | Web

    211
    Dabei seit:
    29.01.2007
    Beiträge:
    2.374
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Pfalz
    Software:
    PS, ID, IL, DW, Phase5
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    Schau dir mal die Einstellungen an mit der das PDF geschrieben wird. Welches Programm nimmst du denn dafür? In InDesign z.B. hast du ja den Menüpunkt Datei>Exportieren...und dann die Einstellungen. Da gibt es einen Tab "Auflösung", daran wird es wohl liegen.
     
    #8      
  9. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    das habe ich auch schon probiert - hilft leider nichts

    @atbash
    ich arbeite mit openoffice freeware, da gibt es auch einen Punkt "Exportieren" und Auflösung habe ich schon auf hoch

    da es aber beim Ausdrucken des screenshots aus PS raus auch so krakelig ist, denke ich, daß es daran nicht liegen kann

    danke einstweilen, hoffe noch auf jemanden der vielleicht auch schon ähnliches Problem hatte
    servus
     
    #9      
  10. LuckyStrike

    LuckyStrike Hat es drauf

    32
    Dabei seit:
    22.02.2006
    Beiträge:
    6.078
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS / Corel Draw
    Kameratyp:
    Canon EOS 550D
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    hey Trutscherle...

    du sag, aus PS aus ist der schon unscharf wenn du ihn druckst?
    dann gibte eigentlich nur den fehler, dass du den verkleinert hast.

    den Screenshot darfst du nie über transformieren kleiner machen (und niemals im dem Drucker-dialog anpassen lassen .

    geh noch mal zu testen so vor:

    Screenshot erstellen
    grosses Dokument aufmachen ( 2000 x 2000 )
    einfügen

    jetzt einen "kleinen Teil" das linke Menü mit dem zuschneider zuschneiden so 1/8 des Bildes

    druck das mal (ohne Seitenanpassungen!)

    Lucky
     
    #10      
  11. skifan

    skifan Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    16.07.2008
    Beiträge:
    18
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Südthüringen
    Software:
    Corel / PS
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    Screenshots werden in Windows prinzipiell mit 96 dpi erstellt. Sie sind nur scharf bei 100%.
    Die Frage ist, willst du das Bild drucken oder auf dem Monitor darstellen.
    Für den Druck belässt du die Bildgröße in px und ziehst einfach den dpi -wert hoch bis die gewünscht Bildgröße in cm erreicht ist.

    Tatsächlich ist deine Überlegung mit der Monitorauflösung gar nicht mal so verkehrt. Wenn du die Bildschirmauflösung runtersetzt und dann einen Screenshot machst, beleiben Pixel zwar Pixel, aber in der Breite hast du zumindest alles zusammengeschoben. Bild aus der Zwischenablage holen und wieder die ursprüngliche Auflösung einstellen. usw.

    Es geht aber auch mit stufenweiser Verkleinerung der px über die Bildgröße, zwischen jedem Schritt aber jeweils leicht Nachschärfen.

    ..oder z.B. mit Photozoom

    Gruß skifan
     
    #11      
  12. Trutscherle

    Trutscherle immerwieder Canon

    2
    Dabei seit:
    08.02.2008
    Beiträge:
    7.969
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bayern
    Software:
    PS CS3 Extended
    Kameratyp:
    Canon DSLR
    Screenshot immer unleserlich?
    AW: Screenshot immer unleserlich?

    Hallo an alle, die mir so nett helfen wollen:
    @ Lucky
    hab ich nicht mit transformieren gemacht, kommt schon aus PS beim Drucken unscharf, aber nur die Schrift der pop-up Menues, alles andere - Bilder usw. ist gestochen scharf, nur die Schrift hat wie Druckerfarbeaussetzer,
    ich bin immer so vorgegangen:
    screenshot, "Neue Datei" die egal mit welchen Größeneinstellungen geöffnet, dann auf "Einfügen" geklickt, PS hat Größe automatisch richtig gebracht und dann mit Freistellwerkzeug den gewünschten Ausschnitt rausgeschnitten
    werde das mit der großen Datei 2000x2000 probieren

    @skifan
    ich möchte das Bild weder drucken noch sonstwas, ich möchte es für eine Buchbeschreibung in die pdf-Datei einfügen
    danke - werde mich melden, wenn einer der Vorschläge geklappt hat
     
    #12      
x
×
×
teststefan