SD Karte mit Formatierungsproblem

SD Karte mit Formatierungsproblem | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Winfried, 16.05.2017.

  1. Winfried

    Winfried Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Pentax K20D, Canon G12, Sony A 6000,
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Ich wurde gebeten, bei einer nicht lesbaren SD-Karte zu versuchen, Fotos zu retten. Es handelt sich um eine SanDisk Ultra, 64 GB. Beim einstecken in den SD-slot kommt die Meldung, die Karte müsse formatiert werden, sie sei nicht lesbar. Ich habe das zunächst nicht gemacht, sondern versucht, mit dem Programm Stellar Phoenix Data Recovery etwas zu erreichen. Ergebnis: Es ist nur ein Bereich von knapp 30 MB erkennbar, Dateien sind keine vorhanden.
    Mein Freund konnte mir nicht sagen, was passiert ist. Angeblich hatte er die Karte verliehen, es sei mit einer Canon DSLR fotografiert worden. Dann sei sie einige Zeit im Portemonnaie transportiert worden. Als er später versuchte, die Karte am PC zu lesen, stellte er zunächst fest, dass sie gesperrt war (Schiebeschalter).

    Ich habe dann versucht, die Karte in meiner Canon zu formatieren. Das schlägt fehl. Auch am PC lässt sich eine Formatierung nicht durchführen. Vielleicht hat jemand eine Idee, wie man den ursprünglichen Zustand der Karte wiederherstellen kann?
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.176
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    #2      
  4. berniecook

    berniecook Photo-Fan

    Dabei seit:
    04.12.2007
    Beiträge:
    3.330
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Radolfzell
    Software:
    Photoshop CC, PSE, PPE, Lightroom, Irfanview, Windows 7/10
    Kameratyp:
    CANON EOS 80d, 400d, 1100d, div. analoge EOS, Sony WX350, Nikon S10, Sony A100, Minolta Analog
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    #3      
  5. Winfried

    Winfried Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Pentax K20D, Canon G12, Sony A 6000,
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Vielen Dank für die Hinweise. Besonders interessant scheinen mir die MS-Befehle für disk part zu sein. Auf der der SanDisk Seite habe ich gleich mal eine Anfrage zu dem Problem gestellt. Vielleicht habe ich Glück und bekomme dort eine Lösung. Wenn das nichts bringt, versuche ich mich mal an den Befehlszeilenoptionen zu Diskpart.
     
    #4      
  6. liselotte

    liselotte Bärliner Jung

    423
    Dabei seit:
    04.04.2006
    Beiträge:
    10.400
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    PH, InD, Illu, CS3 XP WIN7 & CS 6,WIN10 CC 18-19, 2020
    Kameratyp:
    Nikon D5000; Canon IXUS; Nikon AW 100
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Da gehört sie nun wirklich nicht hin.
    Kenne das Portemonnaie nicht aber oft haben die Magneten.
    Viel Erfolg
    MfG
     
    #5      
  7. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.071
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    SanDisk hatte früher auch mal ein Rescue-Programm, nur wenn Du mit der Karte bereits so viel gemacht hast, wirst Du nichts mehr retten können. Da es sich um eine SD-Karte handelt, sollte eigentlich jede Formatierung Erfolg habe, außer die Karte ist tatsächlich defekt. Auch wenn es eine bessere Karte sein sollte, die würde ich in keinem meiner Fotoapparate mehr haben wollen, außer zum Herumspielen.
     
    #6      
  8. Winfried

    Winfried Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Pentax K20D, Canon G12, Sony A 6000,
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Das ganze ist ein großes Rätsel. Ich konnte auch mit DiskPart die ursprüngliche Partition nicht wieder finden, sichtbar machen oder wiederherstellen. Ich warte mal ab, was mir der SanDisk support schreibt und berichte davon...
     
    #7      
  9. RoedeOrm

    RoedeOrm allrounddilletant

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Überall
    Software:
    PSP X2 und PSE 10
    Kameratyp:
    Canon EOS 650D; Casio Exilim P600
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    #8      
  10. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.071
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Bei einer SD? Mit dem FAT32? Wenn sie in einer Kamera formatiert wurde?
     
    #9      
  11. RoedeOrm

    RoedeOrm allrounddilletant

    Dabei seit:
    22.12.2004
    Beiträge:
    218
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Überall
    Software:
    PSP X2 und PSE 10
    Kameratyp:
    Canon EOS 650D; Casio Exilim P600
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Auf jedem Datenträger / Speichermedium befinden sich Informationen, damit dieser gelesen werden kann. Partitionsinformationen.... Sind diese defekt kann die Karte nicht mehr gelesen werden. Da gibt es im Netz eine Masse an Tools....
    Beispiel hier gucken...: http://www.giga.de/downloads/testdi...rstellen-daten-selber-reparieren-und-sichern/
     
    #10      
  12. Winfried

    Winfried Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Pentax K20D, Canon G12, Sony A 6000,
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Ich habe es gleicht mal gestartet (Bootice Portable), danke für den Tip, die SW erkennt auch sofort das Laufwerk, aber die empfohlenen Reiter "Process MBR bzw. PBR" sind nicht aktiv. Zur Info hab ich einen screenshot beigefügt:

    [​IMG]
     
    #11      
  13. Photoshop-Freak

    Photoshop-Freak Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    18.09.2016
    Beiträge:
    64
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Adobe CC
    Kameratyp:
    Canon DSLR, Hasselblad, Sinar
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Auf die 64er San SD solltest du Gewährleistung und auch noch Garantie haben, oder? Auch wenn eine Datenrettung nicht unter die Garantie fällt, wende dich doch mal an San...
     
    #12      
  14. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.071
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Wozu auch, eine Speicherkarte ist keine Harddisk.
     
    #13      
  15. Wandler

    Wandler Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    31.01.2012
    Beiträge:
    13
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Win7, Office 2003 + 2010 Academic, CorelDRAW X5, Adobe Creative Suite 5.5 Design Standard
    Kameratyp:
    EOS 1200D
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    #14      
  16. Winfried

    Winfried Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    04.09.2006
    Beiträge:
    116
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    CS4, Lightroom 5
    Kameratyp:
    Pentax K20D, Canon G12, Sony A 6000,
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Inzwischen habe ich alles möglich ausprobiert, insbesondere TestDisk. Die noch vorhandene Restpartition ist defekt und läßt sich nicht reparieren, ganz zu schweigen von der eigentlichen Speichergröße 64 GB. Von SanDisk erhielt ich jetzt unten stehende Antwort, und damit ist die Sache erst mal geklärt. Vielen Dank für die Tips und Kommentare.

    "Aus Ihren Informationen entnehmen wir, dass Ihre Speicherkarte eine Kapazität von 26MB anzeigt und nicht mehr funktionstüchtig ist. Es gibt in diesem Fall keine Möglichkeit dieses Anliegen zu beheben. SanDisk wird Ihnen die Speicherkarte ersetzen, wenn diese authentisch und in Garantie ist. Wir entschuldigen uns für die Unannehmlichkeiten. Bitte beachten Sie, dass SanDisk keinen Reparaturdienst bietet."
     
    #15      
  17. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    5.071
    SD Karte mit Formatierungsproblem
    Zahlt sich auch für niemanden aus. Gerade noch für Festplatten, doch die werden auch getauscht. Und ich bezweifle, dass bei diesen Preisen und Stückzahlen sich Reparaturen rechnen. Ich vermute eher, dass Hersteller defekte so lange sammeln bis ihnen klar ist, warum welche defekt werden. So kann man Schwachstellen in Konstruktion, Materialauswahl, Qualitätskontrolle usw. ausmerzen. Ist ja kein Zufall, dass die meisten doch die garantierten z.B. 3 Jahre halten. Die statistische Lebensdauer lässt sich sehr gut erreichen, ohne sie dramatisch zu überschreiten. Wahrscheinlich, dass auch Flashspeicher so beurteilt werden.
     
    #16      
Seobility SEO Tool
x
×
×