Anzeige

selbstgedrehte Film-DVD kopieren

selbstgedrehte Film-DVD kopieren | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kannaum, 13.09.2009.

  1. kannaum

    kannaum Keine Ahnung

    Dabei seit:
    02.01.2009
    Beiträge:
    162
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Österreich!!!!
    Software:
    photoshop 7.0
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    hi,

    ein bekannter von mir macht immer filme mit pinnacle studio
    diese brennt er dann ganz normal auf eine dvd
    jetzt will er aber eine zweite dvd mit demselben film für andere bekannte
    wie kann er das anstellen?
    ich habe schon probiert alle dateien vom film auf die festplatte zu speichern und dann auf eine andere dvd zu speichern aber das ich die daten von der dvd auf die festpltte überspielen wollte hieß es auf einmal dass eine datei nicht kopiert werden kann
    helft mir bitte

    mfg
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2009
    #1      
  2. lingusta

    lingusta Guest

    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: brennen

    Hallo,
    per Direktkopie, also 1:1 kopieren.
    Oder als .iso - Datei auf Festplatte speichern und dann als Iso-File brennen

    Gruss
    Burkhard
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 13.09.2009
    #2      
  3. eisfritze

    eisfritze Rocker

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    461
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Software:
    PS CS6 / AE CS6-CC / Premiere CS6-CC
    Kameratyp:
    Sony Alpha 300
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Da kannste aber mit Nero oder Alkohol120 ein Image der ersten DVD erstellen
    und dann auf eine neue DVD kopieren. Mit Nero geht es am einfachsten, weil
    dass jeder aufm Rechner hat. Wenn Du da noch fragen hast, dann raus
    damit.​
     
    #3      
  4. LochNess

    LochNess Pygmalion 2.0

    Dabei seit:
    20.01.2009
    Beiträge:
    253
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    c4d10, Paint Shop Pro
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Wenn er bereits eine DVD gebrannt hat, kann er doch auch nach derselben Methode die 2. brennen, oder habe ich da jetzt etwas falsch verstanden?
     
    #4      
  5. eisfritze

    eisfritze Rocker

    Dabei seit:
    28.03.2008
    Beiträge:
    461
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Königs Wusterhausen
    Software:
    PS CS6 / AE CS6-CC / Premiere CS6-CC
    Kameratyp:
    Sony Alpha 300
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Dass selbe habe ich auch gedacht. Vielleicht bekommen wir ja noch eine Erklärung dafür.
     
    #5      
  6. lingusta

    lingusta Guest

    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Also ich lese daraus, das er von seinem bekannten eine selbsterstellte DVD hat und die möchte er duplizieren.

    Gruss
    Burkhard
     
    #6      
  7. blackdevile

    blackdevile Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    11.03.2009
    Beiträge:
    540
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Alles mögliche
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D/60D
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Ich habe momentan nicht mal Windows, wie soll ich da dann Nero haben ;-)
    Sollte man also mal nicht vorraussetzten ^^

    Pinacle ist eine Software um Filme aus dem TV auf dem PC anzeigen zu lassen so dass man auf dem PC TV kucken kann halt xD
    Damit kann man auch Filme mitschneiden und dann später Brennen lassen (soviel mal als erklärung)

    @Thread
    Das ganze kannst du mit ner normalen ************* Kopieren, einfach auf den Rechner Kopieren geht nicht da Windows da manchmal zickt -.-
    Wenn du ne Software zum Brennen hast wähle einfach den Punk "eine Kopie von CD/DVD erstellen" an , muss nicht genau so heißen, kann auch nur ähnlich beschriftet sein, wirst du aber denke ich finden ^^

    Hoffe ich konnte helfen

    greetz
    chris
     
    #7      
  8. Tiburon

    Tiburon Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    08.07.2009
    Beiträge:
    210
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS, 3dmax, Lightroom
    Kameratyp:
    Canon EOS 1000D
    selbstgedrehte Film-DVD kopieren
    AW: selbstgedrehte Film-DVD kopieren

    Falsch Pinnacle ist eine Firma und Pinnacle Studio ist ein Videoschnittprogramm. Von Pinnacle gibts auch TV-Karten aber damit kann man keine Filme erstellen.
     
    #8      
x
×
×