Anzeige

Senorreinigung

Senorreinigung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von oliver111, 27.03.2013.

  1. oliver111

    oliver111 Hat es drauf

    Dabei seit:
    13.04.2010
    Beiträge:
    3.496
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Seevetal
    Software:
    Photoshop CC Lightroom CC
    Kameratyp:
    Canon Eos 70 D
    Senorreinigung
    Hallo liebe Psd´ler, wie oft laßt ihr den Sensor eurer Kamera reinigen. Wovon macht ihr es abhänig? Anzahl der Auslösungen, Zeitinterval oder wenn ihr oft das Objektiv wechselt?
    Ich danke für eure Antworten
     
    #1      
  2. teste123

    teste123 Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    14.01.2012
    Beiträge:
    499
    Geschlecht:
    männlich
    Senorreinigung
    #2      
  3. Bertram_Heinrichs

    Bertram_Heinrichs Aktives Mitglied

    1
    Dabei seit:
    11.02.2013
    Beiträge:
    1.770
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Photoshop CC, Nikon Capture NX2, DxO Optics Pro 9
    Kameratyp:
    Nikon D5100, Nikon D3100
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Bis jetzt hab ich mir darüber noch keine Gedanken gemacht. Ich wechsel sehr oft die Objektive. Angeblich sollen bei meinen Kameras die Sensoren automatisch gereinigt werden.
     
    #3      
  4. essdreipro

    essdreipro Guest

    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    einen festen Zeitraum lege ich nicht fest...

    das hängt bedarfsabhängig von der Verschmutzung ab...
    in den meisten Fällen 'räumt' die interne Sensor-Reinigung
    aber gut auf :D ...

    ich habe einen Blasebalg, der in der Regel sehr gut Staub und ähnliches entfernt...

    alternativ geht auch eine talkuum-freie Klistier-Pumpe aus der Apotheke...
     
    #4      
  5. Fotografix_4713

    Fotografix_4713 Nikon Fan

    Dabei seit:
    01.08.2010
    Beiträge:
    83
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Erft-Kreis
    Software:
    Windows 10, Nikon CaptureNX2, Nikon ViewNX-i, Adobe Photoshop CS6
    Kameratyp:
    Nikon F4s, D700, D800E
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    So wenig wie möglich, so oft wie nötig. ;)
     
    #5      
  6. PsychoZ1

    PsychoZ1 Hat es drauf

    Dabei seit:
    04.06.2012
    Beiträge:
    3.723
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CS5.1 Extended 64 Bit
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Ich sehe das nicht wie einen Ölwechsel beim Auto.
    Reinigung wäre für mich erforderlich wenn auf den Aufnahmen "Störungen" auftauchen, die auf eine Verschmutzung hindeuten.
    Eine meiner digitalen (häufige Objektivwechsel) habe ich seit ca. 5 Jahren ohne Sensorreinigung in Betrieb.
    Kommt sicherlich auch auf die Umgebung an (Bergbau etc)
     
    #6      
  7. ggvideo

    ggvideo Guest

    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Wenn keine dunklen Punkte auf den Bildern sind, ist alles OK. Ich drehe die Kamera beim Objektivwechsel nach unten und habe für 10 € einen Blasebalg,da blase ich, um mein Gewissen zu beruhigen, in die Kamera und auf die Optik. Ich hatte noch keinerlei Probleme.
     
    #7      
  8. Macallan09

    Macallan09 Selbstdenker Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    13.01.2009
    Beiträge:
    99
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wilster
    Software:
    Photoshop CC, Lightroom 5 und diverse andere
    Kameratyp:
    Nikon D7000, D80
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Immer dann, wenn das Wegstempeln der Sensorflecken anfängt mehr Arbeit zu machen als eine Reinigung des Sensors... und den reinige ich selbst, das lasse ich nicht extra machen.
    Gruß Frank
     
    #8      
  9. havelmatte

    havelmatte Hat ´ne Meise

    Dabei seit:
    29.11.2009
    Beiträge:
    2.618
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Photoshop CS6 Extended, Lightroom 6
    Kameratyp:
    Canon EOS DSLR
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Ich reinige selbst mit Eclipse und den entsprechenden Swaps für die Sensorgröße. Geht schnell und optimal.
    Das musste ich bei der 20D öfter machen, bei meinen jetzigen Kameras, dank interner Sensorreinigung, noch nie.
     
    #9      
  10. Picturehunter

    Picturehunter Docendo discimus, sapere aude, incipe!

    634
    Dabei seit:
    30.11.2007
    Beiträge:
    8.448
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hamburg
    Software:
    Brain 4.2, Adobe Master Collection CS6, LR 5, DXO 10, Nik, Topaz, Win 7 Pro
    Kameratyp:
    Nikon DX
    Senorreinigung
    #10      
  11. rafoldi

    rafoldi Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    04.11.2012
    Beiträge:
    1.684
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln Porz
    Software:
    LR 5 und CC 2014
    Kameratyp:
    EOS 7D, EOS 550d
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Also ich nutze auch die interne Reinigung meiner Kamera. Die Objektive werden getrennt gereinigt.
     
    #11      
  12. allkar

    allkar --

    Dabei seit:
    21.08.2006
    Beiträge:
    3.120
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    südlich der Nordsee
    Kameratyp:
    diverses Zeug
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Moin,
    ich komme seit über einem Jahr ohne extra Reinigung aus. Interne Reinigung der Kamera reicht aus. Vor ca. 1,5 Jahren habe ich 1x meine 7D abgesaugt (wie, womit - steht auf meiner Seite). Seit dem nicht mehr nötig gewesen. Ok, beim Optik-Kalibrierung hat CPS wahrscheinlich auch gecheckt, ich habe aber nicht als nötig gesehen.
    Gruß
     
    #12      
  13. humi53

    humi53 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    19.02.2013
    Beiträge:
    237
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hessen Nähe Fulda
    Software:
    Lightroom 5.2 / PSE 10
    Kameratyp:
    Nikon D7100
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Ich habe meine Kamera schon seit vier Jahren und nie gereinigt, trotz häufigem Objektivwechsel gab es noch keine Probleme.
     
    #13      
  14. fotoperle25

    fotoperle25 Guest

    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Das siehst du auf den Bildern, fotografiere mit Blende 18 den blauen Himmel oder ein weißes Blatt Papier. Wenn zu viele Flecke sind geht zum Vertragshändler um auf Nummer sicher zu gehen.
    Hängt davon ab wie oft du Objektivwechsel z.B. Am Strand machst.
    HH Süderstrasse!
     
    #14      
  15. TorstenG

    TorstenG Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    02.05.2010
    Beiträge:
    15
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    nähe Oldenburg
    Software:
    PS CS5, Lightroom 4, div. Nik-Tools
    Kameratyp:
    Sony a77
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Ich mache es auch so wie fotoperle25, wenn ich den Verdacht habe das zu viel drauf ist dann teste ich mit einem weissen Stück Papier.

    Also ich habe mir das "Visible Dust Mini-Nass-Kit 1.6* Sensor Clean (4 Swabs Grün und 1ml Sensor Clean)" bei Amazon (ca. 21,- €) gekauft, damit kann man ohne zu große Anfangsinvestition schon mal loslegen. Dazu einen entsprechenden Blasebalg und man ist gut versorgt. Daneben besitze ich für kleinere Probleme (einzelne Flecken) noch einen Speckgrabber, der ist ja wiederverwendbar.

    * 1.6 ist für APS-C Sensoren, gibt auch andere Größen
     
    Zuletzt bearbeitet: 14.04.2013
    #15      
  16. ggvideo

    ggvideo Guest

    Senorreinigung
    #16      
  17. roweso

    roweso Dauer-Bashing-Ziel

    Dabei seit:
    03.03.2011
    Beiträge:
    1.585
    Geschlecht:
    männlich
    Senorreinigung
    AW: Senorreinigung

    Habe ich in 4 Jahren noch nicht gebraucht.Wechsle Objektive möglichst nicht im Wind und immer Body nach unten gehalten. Deine Camera hat doch eine Sensorreinigungsfunktion, müßte eigentlich ausreichen.
    Wenn eine Reinigung wirklich nötig ist. schau ich in die Zeitung.
    Die Canonleute sind regelmäßig mit ihrer Promoshow unterwegs und reinigen kostenlos
     
    #17      
x
×
×