Anzeige

shader_cinema_4d_eis

shader_cinema_4d_eis | PSD-Tutorials.de

Erstellt von kenmicha, 08.02.2019.

  1. kenmicha

    kenmicha Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.12.2018
    Beiträge:
    1
    shader_cinema_4d_eis
    Hallo
    Hat jemand Erfahrung bezüglich, shader_cinema_4d_Eis und Cinema 4D R20? Meine Frage, ist diese Shadereinheit auch auf MoText anwendbar oder
    nur Spine_Text ? oder überhaupt in R20 ?
    Wäre Dankbar hierzu ein Feedback zu erhalten!
     
    #1      
  2. KBB

    KBB Blaubär

    Dabei seit:
    18.03.2009
    Beiträge:
    8.697
    Geschlecht:
    männlich
    shader_cinema_4d_eis
    Sollte man "shader_cinema_4d_Eis" kennen?

    Spine_Text ist vermutlich ein Spline Text. Der braucht immer noch sowas wie einen Extrudieren oder Sweep Generator, sonst würdest Du nur den Spline selbst texturieren. Und Splines rausrendern geht zwar über Plugins oder über Sketch&Toon, Materialien würde man aber kaum erkennen, wenn sie keine passende Dicke haben. Deshalb die Generatoren.
    Wenn Du MoText damit versehen kannst, dann kannst Du das auch auf einen Spline-Text mit Generator packen und bekommst ziemlich wahrscheinlich das gleiche Ergebnis. Die Einschränkung bezieht sich nicht auf Cinema, sondern eher auf Deine Kenntnisse vom Modellieren und Beleuchtung.
    Wenn mit "shader_cinema_4d_Eis" ein Material gemeint ist, das schon früher in C4D arbeiten konnte, dann wird das bei korrekter Anwendung auch in der R20 funktionieren. Auch hier gibt es leichte Einschränkungen, bei altem Material (vor R16) kann es sein, dass Du Dich eben gut mit Licht, den nötigen Umgebungen und Rendereinstellungen auskennen solltest, damit sie genauso (gut) arbeiten wie früher.
     
    #2      
    Diefa gefällt das.
x
×
×
teststefan