Anzeige

Silhoutte einer Frau

Silhoutte einer Frau | PSD-Tutorials.de

Erstellt von beautifulrain, 12.09.2008.

  1. Silhoutte einer Frau
    Huhu!

    Ich bin neu hier und auch noch nicht sehr Fortgeschritten im Bereich Gestaltung und Design. Die Grundkenntnisse in Photoshop, Illustrator und Indesign habe ich schon....
    Jetzt möchte ich gerne ein ähnliches Bild wie dieses erstellen, doch ich weiß nicht wie ich da ran gehe...
    http://s6.directupload.net/file/d/1550/frcgvcui_png.htm
    Könnt ihr mir vielleicht helfen wie ich so eine Frau gestalten kann? Und in welchen Programm mache ich das am besten von den oben genannten? Wie ich hinterher den "Inhalt" in die Frau bekomme das weiß ich schon nur diese Umrisse der Frau brauche ich ja irgendwie..
    Lg Beautifulrain
     
    #1      
  2. kolja23

    kolja23 Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    21.12.2006
    Beiträge:
    167
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    So etwas mache ich mit einem Grafik-Tablett und Photoshop. Aber es geht auch mit Illustrator, aber ich bevorzuge Photoshop.
    Du kannst dir auch eine Skizze machen, dann einscanen o. fotografieren und dann mit Photoshop öffnen und bearbeiten.
    Ich hoffe ich konnte ein wenig helfen.

    LG.
     
    #2      
  3. Chaotica

    Chaotica Fotodesigner

    Dabei seit:
    26.05.2008
    Beiträge:
    66
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Neuss
    Software:
    Design Standard CS4
    Kameratyp:
    Samsung GX-10
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    Möglich wäre auch eine Frau zu fotografieren bzw ein fertiges Foto nehmen und eine Ebenenmaske anlegen usw.
     
    #3      
  4. Weichzeichner

    Weichzeichner Alles muss funktionieren.

    221
    Dabei seit:
    28.06.2007
    Beiträge:
    2.166
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Hannover
    Software:
    Stift & Papier.
    Kameratyp:
    Auge.
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    Ich kann dir nur Illustrator für solche Sachen empfehlen. Am besten nimmst du dir ein Bild von einer Frau in der richtigen Pose (deviantART: where ART meets application!) und verktorisierst sie dann. Dazu gehört aber ein bisschen Übung. Daher würde ich dir raten, dich ersteinmal mit den Tutorials zu befassen.
     
    #4      
  5. Forrest

    Forrest Aktives Mitglied

    Dabei seit:
    07.05.2006
    Beiträge:
    417
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wacken
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    Nimm das Foto einer Frau, das Dir gefällt und zeichne die Silhouette mit dem Pfadwerkzeug nach.
    Such Dir dazu ein paar "Pfad-Tutorials". Mit ein wenig Übung ist das echt easy

    Achja, ich würd das in Photoshop machen, da die Füllung wie in dem Beispiel schon ein echtes Grafikprogramm verlangt
     
    #5      
  6. winkitwin

    winkitwin ...

    Dabei seit:
    11.08.2008
    Beiträge:
    228
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Leipzig
    Software:
    Photoshop CS4
    Kameratyp:
    350D
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    es gibt auch brushes die die form von menschen / frauen haben. musste mal n bissel googlen. dann einfach mit ebenenmaske arbeiten, verlaufswerkzeug, usw... so schwer isses eigentlich nicht... hab auch mal n tutorial gesehen wo so der ipod-style erklärt wird. wäre gut für die brille und den mund.... aber zur not immer mit pfadwerkzeug.... das einzig nervige wären echt die haare. aber mit n bissel zeit und muse ;)
     
    #6      
  7. Chris1303

    Chris1303 ACE Photoshop CS3

    Dabei seit:
    31.12.2007
    Beiträge:
    246
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    Creative Suite CS3
    Kameratyp:
    Canon EOS 5D MKII
    Silhoutte einer Frau
    AW: Silhoutte einer Frau

    Brushes sind zwar ganz ok, aber stets auf eine Maximalgröße beschränkt - drüber wird es dann Pixelig. Ich würde fertige Vektopfade empfehlen. Auf "Adobe Studio Exchange" gibt es so was zum freien Download - Adobe - Photoshop Custom Shapes hier der Link. Schau dir mal die Shapes "Hot Babes" an.
    Damit wär die Shilouette schon mal gegeben.
    Für die Füllung könnte man dort ebenfalls gute fertige Shapes finden, wenn du keine Lust hast alles selbst mit dem Pfadwerkzeug zu zeichne. (geht natürlich auch in Illustrator und dann per Copy und Paste in PS einfügen). Dann die Shapes mit verschiedenen Verläufen füllen, dann bekommt das ganze schon Leben.
     
    #7      
x
×
×
teststefan