[CS6] Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6

[CS6] - Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6 | PSD-Tutorials.de

Erstellt von AbsoluterNeuling, 27.01.2018.

  1. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Guten Tag Zusammen,

    durch einen kürzlichen Jobwechsel bin ich mit Photoshop in Berührung gekommen und versuche mich aktuell da etwas einzuarbeiten.
    Ich nutze auf dem Firmenrechner noch CS6 - nun habe ich mir die gleiche Version ebenfalls zu Hause installiert um am Wochenende etwas "lernen" zu können.

    Nur es scheitert schon bei der geringsten Kleinigkeit: ich kann Daten nur via Datei-->platzieren auf die Arbeitsfläche laden., muss aber zuvor eine per "Neu" Bild/arbeitsfläche in Größe, Farbwahl und Auflösung definieren.
    Auf dem Firmenrechner nehme ich einfach die zu bearbeitende Datei und ziehe sie in Photoshop, es öffnet sich dann das Bild in der Originalgröße ohne vorab ein leeres Bild im xy pixeln öffnen zu müssen. Ähnlich auch bei PDFs etc.
    Auch kann ich eine erstellte Ebene (egal ob Schrift, Bild, etc.) nur direkt nach dem Platzieren drehen / vergrößern etc.
    Wenn ich das gemacht habe, aber in 2 Minuten das noch etwas vergrößern will ist es dann durch die Auswahl der Ebene und dann das verschieben Werkzeug nicht mehr die Ebene auch zu vergrößern. Das geht aber auf der Version am FirmenRechner, es bildet sich (Auswahl der Ebene und Verschieben-Werkzeug) auch ein Rahmen um das Bild/Text etc. ich kann dort dann verschieben und auch drehen, skalieren etc.

    Ist das irgendwie einzustellen, sodass ich schneller arbeiten kann?
    Was mache ich falsch?

    Danke fürs Lesen und für ein Feedback.
    Hoffe die Fragen waren nicht allzu greenhorn-mäßig :)

    DANKE
     
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.706
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Wenn das Verschieben-Werkzeug aktiviert ist: Oben in der Optionsleiste das Häkchen bei „Transformationssteuerung” setzen.
     
    #2      
  4. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Hallo buerzel,

    Danke für Deine Rückmeldung.

    OMG - da wäre ich nicht darauf gekommen, herzlichen Dank an Dich!:danke:
     
    #3      
  5. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Und gibt es für das "Bild einfach über die Arbeitsfläche ziehen und es öffnet sich" auch so eine Einstellung?

    DAnke
     
    #4      
  6. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Warum öffnest du Das Bild nicht einfach per Doppelklick? Das ist doch viel praktischer als per drag&drop? Welches Betriebssystem hast du überhaupt laufen und welches im Büro?
     
    #5      
  7. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Hallo virra,

    Beides Windows 8; 64bit

    Das Bild zur Bearbeitung in den Fotoshop öffnen, meinte ich.
    Ohne allen jpg / png Daten allgemein die Öffnung per Doppelklick --> PS zuzuweisen.
     
    #6      
  8. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Alternativ kannst Rechte Maustaste > öffnen mit wählen. Gibt es denn einen besonderen Grund, warum du PS nicht generell verwenden willst?
    Am Mac könnte man auch die Datei auf das Programmsymbol im Dock ziehen. Bei Win sind ja auch unten Buttons der geöffneten Programme - kann man die Datei nicht da drauf ziehen? Stell ich mir auch praktischer vor, als es ins Programmfenster ziehen zu wollen.

    Grundsätzlich wäre es sinnvoll, wenn du Bridge nutzen würdest, ich weiß, dass PS Neulinge auf Windows sich gerne dagegen sträuben, aber es ist ungemein praktisch und du könntest (zumindest am Mac) dort auch PS per Doppelklick nutzen, ohne dass dein System standardmäßig umgestellt ist.
     
    #7      
  9. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Nunja, ich habe eine Assistenzstelle - mein Tagesgeschäft ist nicht wirklich Photoshop :)

    Ich will nur auf Zuruf oder für zu entwerfende Sachen (zumindest für so einfaches Zeugs) etc. nicht den elend langen Umweg über die Grafikabteilung gehen müssen. Das dauert mir einfach oft zu lange und entspricht nur seltenst auf Anhieb meinen Vorstellungen.
    Daher würde ich einfache Dinge gerne unkompliziert selbst erledigen können. Das hat also nicht wirklich was mit "sträuben" zu tun - es rentiert sich nur nicht; Meinst Du Bridge --> Adobe?
    Das habe(n) ich/wir nicht. Müsste also sowieos über die Grafikabteilung wegen fehlender Lizenz gehen.

    Ist aber ja <1% meines Tagesgeschäfts. Daher wollte ich nicht komplett alles umwerfen und Bilder immer über den PS öffnen / laufen lassen. Wie gesagt auf dem FirmenPC funtkioniert es ja i.d.R.

    Dachte halt ich kann zu Hause, wenn ich Sachen übe oder vorbereite ebenfalls per drag&drop mehrere pngs / Daten in ein Photoshop schnell aus einem Ordner reinziehen ohne "mühselig" (jammern auf hohem Niveau :) ) 20x über "Datei - platzieren" navigieren zu müssen.

    Werde das aber zumindest am heimischen PC wohl vorerst so machen.

    Lieben Dank Dir für Deine Zeit :)
     
    #8      
  10. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.706
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    ??? :rolleyes: Möchtest du das so haben?
    Systemsteuerung → Alle Systemsteuerungselemente → Standardprogramme → Bildanzeige → Ps festlegen.
    Alternativen:
    Ps öffnet eigentlich immer automatisch, wenn die Arbeitsfläche leer ist und dann die Datei in Ps gezogen wird. In eine bereits vorhande geöffnete Datei wird natürlich platziert!
    Ansonsten kann natürlich auch jede Datei mit Rechtsklick und „Öffnen mit ...” Ps zugewiesen werden.

    PS: Du kannst natürlich auch Ps an die Taskleiste anheften und dann deine Dateien auf das Symbol ziehen.
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2018
    #9      
  11. buerzel

    buerzel Versuch macht kluch!

    115
    Dabei seit:
    03.03.2009
    Beiträge:
    10.706
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Berlin
    Software:
    Win 10 + Zubehör
    Kameratyp:
    Powershot SX20IS, SX260HS, EOS 700D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Die Bridge ist „für umme” ... :D
     
    Zuletzt bearbeitet: 27.01.2018
    #9      
  12. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.131
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Wenn Du die Datei im Explorer anfasst, kannst Du sie in das CS6-Fenster ziehen. Lässt Du sie in einem Fenster eines Bilds aus, wird sie über der momentan aktuellen Ebene eingefügt, in einem freien Bereich wird sie zur Bearbeitung geöffnet.
    Zumindest bei Win7, wird sich vermutlich auch in Win8 nicht sehr geändert haben. Ansonsten gibt es eben noch alle anderen Varianten, kommt auf die Situation und die persönliche Vorliebe an.
     
    #10      
  13. expat

    expat Nicht mehr ganz neu hier

    Dabei seit:
    02.10.2007
    Beiträge:
    70
    Geschlecht:
    männlich
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Hallo!
    Gehe in die Systemsteuerung und öffne den Punkt Standardprogramme. Und dort "Standardprogramme festlegen" und dann Photoshop auswählen und "Standards für dieses Programm" anklicken. Danach die damit zu öffnenden Bilddateitypen anklicken.
    Speichern und alles schließen. Fertig.
     
    #11      
  14. Frank Ziemann

    Frank Ziemann Aktives Mitglied

    11
    Dabei seit:
    01.04.2015
    Beiträge:
    1.016
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS CC, Win 10 64
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Eigentlich sollte Photoshop die Datei einfach öffnen wenn du sie auf die Arbeitsfläche ziehst, bzw sie als neue Ebene öffnen wenn du sie auf ein bereits geöffnetes anders Bild ziehst.
    Das von dir in Post 1 beschriebene verhalten ist nicht typisch für Photoshop, mir ist auch keine Einstellung dafür bekannt (was nicht weißt das es sie nicht doch geben kann)
    Ich würde mal versuchen Photoshop auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen. Dazu must du die Alt + Shift + Strg Taste gedrückt halten und so Photoshop öffnen. Es kommt dann ein Fenster in dem du nochmal bestätigen musst das du Photoshop zurücksetzen willst.
    Sollte der Fehler dann immer noch auftreten ist bei der Installation vielleicht etwas schief gelaufen und ich würde Photoshop noch mal de und neu installieren.
    Hilft das auch nicht weiß ich auch nicht weiter.
     
    #12      
  15. virra

    virra Mein Monitor: 21,5“ – 1920 x 1080 px

    1082
    Dabei seit:
    02.04.2007
    Beiträge:
    12.451
    Geschlecht:
    weiblich
    Ort:
    Bremerhaven
    Software:
    Adobe CC 18, El Capitan | CC 19/20, HighSierra |Safari
    Kameratyp:
    Canon: Powershot G5, EOS 350 D
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Genau DAS möchte der TE nicht.

    Bridge gehört fest zu PS. PS wird gar nicht ohne ausgeliefert. Ggfs einfach zu Hause mal nachinstallieren und jen nach dem im Büro die It mal bitten. Wenn du das erstmal kennst, wirst du den komischen Windows Explorer mit dem Popo nicht mehr ansehen.
     
    #13      
  16. AbsoluterNeuling

    AbsoluterNeuling Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    27.01.2018
    Beiträge:
    6
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Hallo Zusammen,

    lieben Dank für die zahlreichen Feedbacks.

    Dass jpgs fest einem Programm zugeordnet wird (ob jetzt über Systemsteuerung oder auch ober Rechtsklick der Datei selbst), genau das möchte ich nicht, da ich zu wenig mit Photoshop arbeite als dass alle Bilder per Doppelklick immer über PS öffnen möchte. (Ja mir ist auch bekannt, dass ich sie dann denoch über Paint, IRvanview etc. dennoch öffnen kann)

    Und, dass ein neues Bild welches ich in Fotoshop hineinziehe zur neuen Ebene wird --> genau so verhält sich das auf dem Firmen PC,
    zu Hause eben leider nicht was mich verwundert.

    Aber macht euch keinen Stress mehr. Damit komme ich zurecht kein Problem!
    Wobei ich mir Bridge auch die Tage mal ansehen werde, wenn die Grundkenntnisse nicht allzu schwer sind - nehme ich das mit auf.

    Ihr habt mir wahnsinnig weitergeholfen, mit der Sache, dass ich erstmal über "platzieren" gehen muss, komme ich zurecht.

    Das Schlüsselerlebnis / -ergebnis war das ich die Ebenen auch über "Transformationssteuerung" <an> bzw. </aus> drehen kann.

    Habt ein schönes Wochenende
    VG
     
    #14      
  17. 10dency

    10dency Olaf Giermann Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    01.01.2008
    Beiträge:
    4.895
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Schwetzingen
    Software:
    Mac, LR, PS, Modo, ZBrush
    Kameratyp:
    Nikon FX, iPhone
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Bridge wird doch bei CS6 automatisch mit installiert. AFAIR gab es da keine Option, das überhaupt zu unterbinden.
    Dass das normale Drag & Drop nicht funktioniert, muss aber an irgendeinem Unterschied in deinen Windowseinstellungen liegen; auch das sollte standardmäßig funktionieren, ohne dass man das überhaupt in Photoshop irgendwo abstellen könnte.
     
    #15      
  18. ph_o_e_n_ix

    ph_o_e_n_ix acromyniker

    Dabei seit:
    08.12.2013
    Beiträge:
    2.356
    Geschlecht:
    männlich
    Software:
    PS/AI CC 2o18/2019 | Rhino3D | Win10 Pro
    Simples Einfügen / Drehen in Photoshop CS6
    Drag'n'Drop funktioniert unter Windows meist dann nicht, wenn man nicht genügend Rechte besitzt.

    Teilweise kann es schon helfen, wenn man Photoshop als Administrator ausführt - es kann aber auch sein, dass man Photoshop schon als Administrator installieren muss.

    Hilft das auch nicht, müssen entsprechende Rechte gesetz oder testweise die Benutzerkontensteuerung UAC deaktiviert werden.
     
    #16      
    Gomjabar gefällt das.
Seobility SEO Tool
x
×
×