Skalierung

Skalierung | PSD-Tutorials.de

Erstellt von Erna 2, 05.05.2018.

  1. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    Hallo,
    ich arbeite mit CorelDraw X4 und habe folgendes Problem:
    Wenn ich mit der Maus ein Rechteck zeichne, kann ich es für gewöhnlich durch die Eingabe (in zwei Fenster unten links auf dem Bildschirm) von z.B. 2 cm breit und 4 cm hoch mit der return-Taste in der Größe verändern.
    Nun ist es aber so: dass wenn ich 2 cm eingebe die Zeichnung zwar 2 cm groß auf dem Dokument erscheint und auch gedruckt werden kann, im Fenster aber 20 cm erscheint. Wenn ich dann die Größe ein zweites mal verändere erscheint für mich eine Phantasiegröße !
    Ich würde mich sehr freuen, wenn mir jemand helfen könnte, am besten per Telefon, meine Nummer lautet: Bitte per PM Austauschen, selbstverständlich rufe ich auch zurück !
     
    Zuletzt von einem Moderator bearbeitet: 05.05.2018
    #1      
  2. TutKit

    TutKit Vollzugriff

    Vollzugriff auf sämtliche Inhalte für Photoshop, InDesign, Affinity, 3D, Video & Office

    Suchst du einen effektiven Weg, um deine Geschäftsideen aber auch persönlichen Kenntnisse zu fördern? Teste unsere Lösung mit Vollzugriff auf Tutorials und Vorlagen/Erweiterungen, die dich schneller zum Ziel bringen. Klicke jetzt hier und teste uns kostenlos!

  3. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.904
    Skalierung
    Genau so funktionieren ja Foren.
     
    #2      
    Diefa gefällt das.
  4. Torito49

    Torito49 Lernen, lernen, lernen

    Dabei seit:
    30.12.2007
    Beiträge:
    8.058
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rhein-Main
    Software:
    Win 10 x64 / Ps-CC 21.2.1, Lr-CC 9.3, NIKsoftware, Topaz-Labs
    Kameratyp:
    Nikon DSLR
    Skalierung
    Warum so geheimnisvoll? Die Lösung kann auch andere User, die mit CorelDraw werkeln, helfen.

    P.s. - Herzlich willkommen im Forum. :ciao:
     
    #3      
    Diefa gefällt das.
  5. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Hilfe, bitte nicht so. Wer soll denn wissen, was Du im Fenster unten links siehst? Und wieso zwei? Ich gebe numerische Werte grundsätzlich oben halb links oder rechts nicht ganz oben ein...:confused:;)
    Numerische Werte kannst Du in der Eigenschaftleiste eingeben, wo auch immer Du die schweben oder angedockt hast, aber auch unter "Eigenschaften Manager" oder unter "Objektkoordinaten".
    Ich habe gerade mal bei X7 die Ansicht auf "Klassisch" gestellt. Da klebt die Eigenschaftleiste oben, die numerische Angabe wäre also eher links oben...
    Bildschirmmaße (also das, was der Bildschim in realer, also mit Lineal überpüfbarer Dimension anzeigt) und eingebene Maße sind seltenst identisch, ist das Dein Problem?
    Ansonsten wäre ein Screenshot zur Ansicht sehr hilfreich...
     
    #4      
  6. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    Ich bin das erste mal in einem Forum und hatte keine Ahnung, dass telefonieren nicht üblich ist !
    Und was ein Screenshot ist, weiß ich auch nicht. Ich habe gedacht, dass mir hier geholfen werden kann. Dass ich nicht besonders gut durchblicke weiß ich auch !!!
     
    #5      
  7. LikeLowLight

    LikeLowLight Member

    Dabei seit:
    14.07.2013
    Beiträge:
    4.904
    Skalierung
    Kann man aber auch googlen. Ein Screenshot ist ein Bild des eigenen Bildschirms oder eines Teils des Bildschirms das eben zeigt, was Du so siehst und man die eine oder andere vorgenommene Einstellung sieht.
    Es ist nicht so einfach, aus einer Beschreibung ein Problem zu erkennen, überhaupt dann, weil doch meist ein Problem beim Umgang mit einem Programm oder einer bestimmten Funktion des Programms die Ursache ist. Da man diese Ursache nicht kennt, beschreibt man sie bei der Frage nicht. Das ist kein Vorwurf, sondern eine Tatsache. Eine Momentaufnahme kann da für solche, die die Frage beantworten möchten, hilfreich sein. Oft ist es jedoch so, dass dann weitere Fragen auftauchen, also Frage - Antwort weitergehen. Da man auch per Telefon nicht sieht, was Du machst, hilft ein Gespräche auch nicht unbedingt.
    Außerdem ist es Sinn eines Forums, zuerst im Forum zu suchen, ob andere schon dieses Problem hatten. Deswegen ist es gut, wenn alle die Vorgänge nachlesen können und nicht sofort einen neuen Thread eröffnen müssen. Je mehr Themen angeworfen werden, desto langwieriger wird die Suche für solche, die ein Problem haben und eine Lösung suchen.

    So funktionieren Foren, eine Kurzkurzkurzfassung.:)
     
    #6      
    Diefa gefällt das.
  8. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Wenn Du CorelDraw hast, dann hast Du ja sicher auch Photopaint mit dabei.
    Um einen Scrennshot zu machen, gehe folgerndermaßen vor:
    Du hast CorelDraw geöffnet und die Datei, womit Du das Problem hast. Drücke nun auf deiner Tastatur auf die Taste "Druck", oberste Reihe fast ganz rechts...
    Starte Photopaint, wähle "Datei">"Neu aus Zwischenablage" Das so gewonnen Abbild Deines Monitors speicherst Du als JPG ab. Dann kommst Du hier hin zurück, unter dem Antwortfeld klicke auf "Bilder hochladen" Folge dann genau den Anweisungen und der "Screenshot" ist für uns hier sichtbar. Dazu kannst Du vielleicht nochmal genau erklären was Du in CorelDraw gemacht hast und wo das Problem ist. Du kannst nach diesem Verfahren auch mehrere Screenshots erstellen und hier zeigen.
     
    #7      
  9. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    Vielen Dank, auf so eine genaue Anweisung habe ich gehofft.
    Ich habe auch schon eine Seite mit einem Rechteck vorbereitet aber
    ich glaube nicht, dass ich Photopaint habe, zumindest kann ich es nicht finden.
    Irfan View hätte ich zu bieten, geht es damit auch ?
     
    #8      
  10. Chris_EDI

    Chris_EDI PixelNik

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    733
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    PS,ID,AI CS6, WIN10, Mac, Afiinity Photo und Designer
    Kameratyp:
    Nikon D7500
    Skalierung
    Windows hat das bordeigene Snipping Tool.
    Das funktioniert wunderbar für solche Zwecke.
     
    #9      
  11. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Ich wüsste nicht, ob es CorelDraw je ohne Photopaint gab... IrfanView habe ich nicht. Wenn es da eine Funktion gibt, wie man den Inhalt der Zischenablage öffnet, dann ginge das auch.

    Du weißt aber schon, wo Du die Programme findest, die Du auf Deinem Rechner hast?

    Im Übrigen: CrelDraw hat eine Hilfe. Dort werden Dir auch der Aufbau des Programms erklärt. Die solltest Du, falls noch nicht geschehen,unbedingt auch benutzen!
    Außerdem gibt hier auf PSD auch Lernhilfen = Tutorials. Auch wenn sich die auf neuere Versionen beziehen, die Grndlagen habe sich bei CorelDraw wenig verändert. Aber die "Hilfe" im Programm ist natürlich billiger und entspricht Deiner Version ;)
     
    #10      
  12. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Ich fall um! Tatsächlich auch in Windows 7! Habe ich bislang nicht gewusst! Toller Tipp! :danke:
     
    #11      
  13. Chris_EDI

    Chris_EDI PixelNik

    Dabei seit:
    05.01.2011
    Beiträge:
    733
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Wien
    Software:
    PS,ID,AI CS6, WIN10, Mac, Afiinity Photo und Designer
    Kameratyp:
    Nikon D7500
    Skalierung
    ;) ja, gibt es schon länger, hat sich aber vor mir auch lange versteckt. Vielleicht weil die meisten Menschen nur über die üblen Features lästern und die guten nicht erwähnen?
     
    #12      
    Diefa gefällt das.
  14. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    2.008
    Geschlecht:
    männlich
    Skalierung
    Hallo
    ja, Irfan View öffnen und die Zwischenablage einfügen (STRG+V)

    Gruß
    Norre

    Bei Corel Grafik Suite besteht immer die Möglichkeit Photopaint zu installieren - bei der Standardinstallation immer mit dabei
     
    #13      
  15. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    ja, Irfan View öffnen und die Zwischenablage einfügen (STRG+V)

    Gruß
    Norre

    vielen Dank, so stelle ich mir Hilfe vor !

    Hier nun der Screenshot: https://www.shotroom.com/i/1577/lewTl
    Mein Problem damit ist also, dass ich 8 cm in der Breite eingegeben habe, diese auch gezeichnet und gedruckt werden, aber die 10-fache Größe im Fenster unten links erscheint !
     
    #14      
  16. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Hm...
    Also allgemein erstmal: Das, was Du da unten angedockt hat ist die Eigenschaftsleiste. Die ist normaler Weise "oben". hat das einen Grund, warum die bei Dir unten ist? Ist das Absicht oder hat Dir das jemand eingestellt?

    Zu Deinem Problem habe ich nur einen Vorschlag:
    "Extras">"Optionen">"Dokument">"Lineale": In dem Fenster dann gibt es rechts eine Schaltfläche "Skalierung". Links daneben steht "Typische Skalierungen". Im Schaltknopf sollte 1:1 stehen. Falls nicht, wähle das aus!

    Ansonsten: Wenn Du Dir die Eigenschaftleiste nicht unten angedockt hast, würde ich empfehlen Deinen Arbeitsbereich auf die Standardeinstellungen zurück zu setzen, dann wäre ein Verwirrung schon mal abgestellt und eine unbeabsichtigte verstellung die zu Deinem Problem führen könnte vielleicht auch. Du musst dann beim Starten des Programms gleichzeitig die F8-Taste drücken. Dann setzt sich CorelDraw auf die Werkseinstellungen zurück. Aber mache das nur, wenn Du Dir die Programmoberfläche nicht vorher eingerichtet hat; bzw. wenn Du es machst, speichere Deinen Arbeitsbereich unter einem eigenen Namen ab..

    Eine bessere Idee habe ich im Moment nicht. Aber es sind ja noch andere hier unterwegs :)
     
    #15      
  17. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    Ich habe deinen Weg verfolgt, auch bei mir steht 1:1. Besten Dank, dann hoffe ich auf die anderen die hier noch unterwegs sind !
     
    #16      
  18. norre

    norre nicht ganz neu

    Dabei seit:
    04.06.2009
    Beiträge:
    2.008
    Geschlecht:
    männlich
    Skalierung
    Hallo Erna,
    stell doch mal deine Maßeinheiten auf mm um.
    Doppelklick auf die Lineale-->Einheiten-->Millimeter
    wie schaut dann aus?

    Welches Betriebssystem hast du eigentlich? X4 hat ja schon ein paar Jahre auf dem Buckel und zickt manchmal bei neueren Windowsversionen.

    Auf die anderen Anmerkungen von @Diefa bist du jetzt leider nicht eingegangen, sprich warum ist bei dir die Eigenschaftsleiste unten?

    Sonst würde auch ich die Rücksetzung auf Werkseinstellungen wie von Diefa oben beschrieben machen.
    Allerdings gehen damit dann alle deine gemachten Anpassungen (Eigenschaftsleiste unten) verloren und du musst alles neu einstellen auch z.B die Farbverwaltung usw.
    !!!!! Das musst du dann selber wissen ob du das machen willst !!!!!!!

    Gruß
    Norre
     
    #17      
    Diefa gefällt das.
  19. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Wobei, wenn Du Anfängerin bist und die Oberfläche gerade von irgendwoher vorgefunden hast, rate ich zur Rücksetzung. Dann können andere Dir auch leichter helfen. Deine Dateien gehen dadurch nicht verloren!
     
    #18      
  20. Erna 2

    Erna 2 Noch nicht viel geschrieben

    Dabei seit:
    05.05.2018
    Beiträge:
    7
    Skalierung
    Hallo Norre,
    auch wenn ich mm einstelle, erscheint der 10-fache Wert in der Eigenschaftsleiste.
    Als Betriebssystem habe ich Windows 7 Professional.
    Ich bin auf den Vorschlag von Diefa nicht eingegangen, weil ich tatsächlich alle Einstellungen eingerichtet bekommen habe und mich auch gut damit zurecht finde. Eine Rücksetzung auf die Werkeinstellungen möchte ich nicht vornehmen, weil ich nicht weiß, was sich dann alles verändern würde.
    Gruß Erna,
     
    #19      
  21. Diefa

    Diefa :-)

    Dabei seit:
    24.11.2010
    Beiträge:
    2.221
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Düsseldorf
    Software:
    WIN 10 prof, Cinema4D-Visualize R16; CorelDraw Technical Suite X7
    Skalierung
    Und alle anderen jetzt aber nicht wissen, was verändert wurde...

    Warum wendest Du Dich nicht an den, der das eingerichtet (angerichtet) hat? Offensichtlich weiß die Person ja genug um zumindest CorelDraw zu verstellen...Der wäre jetzt Ansprechpartner Nummer 1.
    Grundsätzlich finde ich es eher schwierig wenn irgendwer, der womöglich von seiner Arbeitsweise überzeugt ist, einem Anfänger eine Programmoberfläche nach seinem Gusto einrichtet. Die richtet man eigentlich erst später, wenn man seine eigenen Arbeitsweisen entwickelt hat, ein. Und die wird kaum dem entsprechen, was ein andere für sich als sinnvoll erachtet hat.
    Es kann durchaus sehr schwierig werden, wenn ein anderer da etwas gewerkelt hat und keiner, einschließlich Dir, weiß was.
    Ein paar andere Dinge hast Du leider auch nicht beantwortet, nämlich wie sicher Du mit dem PC bist (Stichwort: Auffinden von "Photopaint") oder die Frage, ob Du die "Hilfe" zu benutzen weißt...
     
    #20      
Seobility SEO Tool
x
×
×