Anzeige

Sony Vegas Pro Multicam

Sony Vegas Pro Multicam | PSD-Tutorials.de

Erstellt von finnweis, 24.07.2011.

  1. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    658
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Sony Vegas Pro Multicam
    Moin moin Folks,

    wieder mal der Finn hier mit einem Problem:

    Premiere CS3 lässt sich nicht auf dem leistungsstarken Rechner meiner Freundin installieren (Win7 64), was laut Adobe normal ist, Win 7 gab es damals ja nicht.
    Außerdem kann Premiere CS3 kein AVCHD nativ lesen.

    Als Alternative habe ich hier Sony Vegas Pro 10. Das läuft flüssig, aber ich verstehe die Philosophie nicht: habe synchronisiert, einen Multicamtrack erstellt und gruppiert, damit ich schneiden und schieben kann, ohne dass mir die Synchronisierung wieder abhaut...

    Leider klappt das mit dem Schneiden und wegschmeißen oder Trimmen nicht. Mit "s" mache ich den Cut, klappt auch wunderbar in allen Tracks, wenn ich nun aber das Material wegschmeißen will, dann schmeißt der nicht nur den neu geschnittenen Teil weg, sondern auch Teile aus dem Videotrack später.

    Habe hier etwa eine gute Stunde Filmmaterial mit 2 Kameras und 3 Tonspuren. Diese möchte ich nun auf 2x5 min. kürzen (trimmen) /schneiden (Material wegschmeißen und den Rest ranziehen). Wie mache ich das mit dem Multicammaterial, dass der nur den Teil wegschmeißt, dem ich gerade geschnitten habe, wie kann ich alles gleichzeitig trimmen? Ihr seht, ich bin ein Vegas-Neuling, und Sony ist telefonisch nie (wirklich nie) erreichbar und Mailanfragen werden über 3 Monate später beantwortet...

    EDIT: und das Croptool funktioniert auch nicht im Multicam-Mode. Oder muss da was separat eingestellt werden? Mannmannmann, dafür dass das ein Profiprodukt von Sony sein soll, ist es ganz schöner Pfusch...
     
    Zuletzt bearbeitet: 24.07.2011
    #1      
  2. darkframe

    darkframe Aktives Mitglied Kreativ-Flatrate-User

    Dabei seit:
    11.12.2007
    Beiträge:
    346
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Rechts oben
    Software:
    Production Premium CS5, Vegas Pro 10, Acid Pro 7, Soundforge 10, Soundfire Pro 5, u.a.
    Kameratyp:
    Sony HDR-SR8E, Canon EOS 60D und PowerShot SX220H
    Sony Vegas Pro Multicam
    AW: Sony Vegas Pro Multicam

    Hi,

    mit Multicam habe ich noch nicht gearbeitet. Vielleicht fragst Du mal bei Vegasforum.de nach, da gibt's viele, die damit Erfahrung haben.

    Zum "S"-Thema: Machst Du auch 2 Schnitte? Mit "S" zerschneidest Du ja einen Clip erst einmal in zwei Teile. Um ein Zwischenstück herauszuschneiden musst Du vor und hinter dem zu entfernenden Teil einen Schnitt setzen. Oder hab' ich Dich da jetzt falsch verstanden?
     
    #2      
  3. finnweis

    finnweis übt

    Dabei seit:
    16.09.2008
    Beiträge:
    658
    Geschlecht:
    männlich
    Ort:
    Köln
    Software:
    Production CS3, Sam Pro Suite X2, Sony Vegas Pro 13
    Sony Vegas Pro Multicam
    AW: Sony Vegas Pro Multicam

    Moin,

    ja, wenn ich nur den Anfang oder nur das Ende weghaben möchte, dann drücke ich nur einmal "s" für split und schmeiße eben das Ende oder den Anfang raus, für ein Zwischenstück natürlich 2x "s". Der Witz ist aber, dass nicht nur der gesplittete Teil rausfliegt, sondern auch Sachen irgendwo in der Timeline in der Multikameraspur, nur beim Audio klappt es, wie es soll. Updates habe ich natürlich installiert. Das mit dem Vegasforum ist eine gute Idee, danke!
     
    #3      
x
×
×